Pflegeelternverein KiAP Kreisgruppe Herzogtum-Lauenburg e.V.

Die Entwicklung der Persönlichkeit jedes Kindes ist abhängig von der Möglichkeit, sich in Freiheit und Würde in möglichst familiärem Rahmen entfalten zu können.



Das Wohl des Kindes erfordert eine von Verständnis geprägte Erziehung, die dem Kind körperliches, geistiges, seelisches und soziales Wachstum sichert.


Wer sich entscheidet, ein Adoptiv - oder Pflgekind in seine Familie aufzunehmen, hat sich vorher lange und intensiv mit diesem Thema auseinander gesetzt.


Bereits vor dieser Entscheidung und erst recht danach gibt es bei vielen Adoptiv - und Pflegeeltern offene Fragen und den Wunsch nach Austausch und Unterstützung.



Die Kreisgruppe KiAP bietet Raum und Unterstützung durch:


regelmäßige gemeinsame Treffen

Erfahrungsaustausch

Informationsaustausch

Unterstützung bei Fragen und Sorgen in Kita und Schule

Beratung bei Anträgen

Hilfe beim Umgang mit Behörden

Fortbildung

Beratung bei Problemen mit dem Kind/ Krisenhilfe

Verbesserung der Kommunikation auf politischer Ebene

Öffentlichkeitsarbeit