Ambulante Hilfe zur Erziehung

  • Zur Ambulante Hilfe zählen die Psycho- und die Lerntherapie, Tagesgruppen oder auch die sozialpädagogische Familienhilfe.

    Die Ambulante Hilfe unterstützt Eltern bei der Erziehung der Kinder und ist auf längere Zeit angelegt. Familien, die sich in schwierigen Lebenslagen befinden, werden intensiv betreut und erhalten Hilfe, um Alltagsprobleme zu bewältigen.

Teilen