Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 5 Mitglieder
- davon 1 unsichtbar
- 12 Besucher
- 17 Benutzer gesamt

Braun
mel78
Pusteblume1211
sabalb

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Jadwiga84 (35)

neuste Mitglieder
» Franjo
registriert am: 18.10.2019

» wollmotte
registriert am: 17.10.2019

» Naddel1980
registriert am: 17.10.2019

» luac
registriert am: 15.10.2019

» mosweb
registriert am: 15.10.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » bombendrohung in schule » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen bombendrohung in schule
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Daumen runter! bombendrohung in schule Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

aus den nachrichten:



Aufregung heute morgen in Frankenthal.
An den Gymnasien Albert-Einstein und Karolinen gabs eine Bombendrohung.

Ein Hausmeister fand einen entsprechenden Zettel vor Schulbeginn und
alamierte die Polizei.
Die EInsatzkräfte suchten alle Räume ab - ohne Ergebnis. Laut Polizei
bestand zu keiner Zeit Gefahr für Lehrer und Schüler. Trotzdem werden
Polizisten noch den ganzen Tag über rund um die Schulen Präsenz zeigen.


*************************

__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
26.09.2007 10:35 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 26.09.2007 um 10:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nicole Nicole ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1447.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.491
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

oh man das ist ja schrecklich........was ist nur in unserer Welt los???

__________________
LG
Nicole
mit GöGa,4 leibl.Kindern,1 PS und 1 PT
26.09.2007 10:40 Nicole ist offline E-Mail an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 26.09.2007 um 10:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nicole wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

fausball fausball ist weiblich
Ich bin fast jeden Tag hier


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 15.067
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Das ist meine Angst,wenn meine Töchter zur Schule gehen.Wie verrückt sind wir Menschen????
Fausball

__________________
Fausball



Es gibt solche und solche,aber mehr solche als solche.smile
Ich schreibe auch mal für andere User.
26.09.2007 10:43 fausball ist offline E-Mail an fausball senden Beiträge von fausball suchen Nehmen Sie fausball in Ihre Freundesliste auf

Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Themenstarter Thema begonnen von Reica

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

sorry, aber ich glaube die welt wird immer verrückter! geschockt

als ich noch zur schule ging hatten wir auch alarme, aber zur PROBE!!!!
ich kann sowas gar nicht richtig fassen. was müssen das für menschen sein? verwirrt

__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
26.09.2007 10:47 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 26.09.2007 um 10:47 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Heckenvogel
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wir sollten das mal nicht zu hoch hängen. Offensichtlich hat es sich um einen dummen Scherz gehandelt. Und dumme Scherze gab es früher genauso wie heute.

Es ist aber gut, dass Hausmeister und Polizeit sofort reagiert haben.
26.09.2007 10:59
Dieser am 26.09.2007 um 10:59 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Heckenvogel wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

fraumeier
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

hallo,

das ist schon die zweite drohung innerhalb von zwei wochen an dieser schule.

und im norden wollten wohl zwei jugendliche ( 19 jahre alt ) auf einem volksfest eine bombe zünden, sie wurden heute verhaftet.

vg, andrea
26.09.2007 12:35
Dieser am 26.09.2007 um 12:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User fraumeier wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Marle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
bei uns gab es auch letzte Woche an einer Schule Bombenalarm. Die Drohung wurde per Internet geschickt. Sofort waren Polizei und Rettungskräfte da. Wie sich nachher heraus stellte war es Gsd nur ein schlechter Scherz. Inzwischen hat man heraus gefunden das es ein 17jähriger Schüler von dieser Schule war. Er begründete sein Verhalten damit, da er keinen Anschluß auf dieser Schule findet und auch sonst keine Freunde hat wollte er den anderen beweisen was er drauf hat. Er hätte nicht darüber nachgedacht was er damit anrichtet. Erst als er die Poizei an der Schule gesehen hätte wäre ihm bewusst geworden das er zu weit gegangen ist.

Bei uns hier ist man sehr empfindlich was Bombendrohungen angeht, da wir in ganz in der Nähe einer Nato -Air-Base wohnen. Und da hat es schon des öfteren Bombendrohungen gegeben.

LG Marle
26.09.2007 12:52
Dieser am 26.09.2007 um 12:52 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Marle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

szm
Arbeiter


images/avatars/avatar-99.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.05.2007
Beiträge: 2.589


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ähnliche "Scherze" gab es früher auch schon, nur wurde nicht so sensibel darauf reagiert wie heutzutage; es gab einfach noch nicht diese Eskalation an den Schulen. Ich glaube nicht, dass man damals eine Bombendrohung ernst genommen hätte, wo sollte die herkommen und wer wusste schon, wie man sowas baut? Im Chemieunterricht wurde das Wissen jedenfalls nicht gelehrt.

Wütend auf einen Lehrer zu sein ("den machichkalt!") gab es auch, wurde aber nie ernst genommen, weil es einfach jenseits der Vorstellungskraft war..

Es war noch die PC- und handylose Zeit...
26.09.2007 13:14 szm ist offline Beiträge von szm suchen Nehmen Sie szm in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 26.09.2007 um 13:14 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User szm wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

karl-heinz
unregistriert
Bombendrohung in der Schule Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo szm,

da hast Du recht es konnte als "Scherz" abgetan werden.
Leider ist das heute nicht mehr so. Unsere Jugend- und
Schulzeit war sag ich mal unbeschwerter. Heute müssen
die Kinder meiner Meinung ganz schön ran,aber das ist
ein anderes Thema! Kann ja verstehen das viele Schüler
fustriert sind, aber Bombendrohungen oder Lehrer be-
drohen ist der falsche Weg.

Gruß
karl-heinz
26.09.2007 14:03
Dieser am 26.09.2007 um 14:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User karl-heinz wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Heckenvogel
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ernst nehmen sollte man sowas immer und auch entsprechend reagieren. Und wer so dumme Scherze macht sollte auch zur Rechenschaft gezogen werden. Erst recht, wer eine solche Drohung ernst meint. Es ist gut, dass man inzwischen auf sowas sensibler reagiert. Ich wollte oben nur zum Ausdruck bringen, dass sowas kein grundsätzlich neues Problem ist... und dann in Panik gerät.
26.09.2007 17:40
Dieser am 26.09.2007 um 17:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Heckenvogel wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lina Lina ist weiblich
Frischling



[meine Galerie]


Dabei seit: 28.08.2007
Beiträge: 2
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Die Polizei hat bei einer Infoveranstaltung in unserer Schule darauf hingewiesen, auch die kleinsten Anmerkungen bzgl. einer Drohung ernst zu nehmen und sich bei der Polizei zu melden.
Auch die Lehrkräfte wurden dazu angehalten Andeutungen ernst zu nehmen.
Besser mehrere Fehlalarme, als ein Unglück.
Oft kann man die Problematik vielleicht schon im Ansatz erkennen und beheben.
26.09.2007 17:58 Lina ist offline Beiträge von Lina suchen Nehmen Sie Lina in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 26.09.2007 um 17:58 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » bombendrohung in schule
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™