Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 5 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 12 Besucher
- 17 Benutzer gesamt

Junis
Karin14806
Naima

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Fomok (61)

neuste Mitglieder
» Isa
registriert am: 10.12.2018

» Martina07
registriert am: 09.12.2018

» Sümeyye
registriert am: 09.12.2018

» EEF
registriert am: 07.12.2018

» Susanne Eppers
registriert am: 06.12.2018


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Gasteltern / Gastfamilien » allgemeiner Austausch - GE/GF » Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Pflegekindern aus Afrika? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Pflegekindern aus Afrika?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
elkeetjeva elkeetjeva ist weiblich
Fötus



[meine Galerie]


Dabei seit: 24.06.2017
Beiträge: 22


Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Pflegekindern aus Afrika? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hat von Euch jemand mit Pflegekindern aus Flüchtlingsfamilien aus Afrika?

__________________
Ein weißes Kind, ein schwarzes Kind ein gelbes Kind drücken beim Spielen die Hände in Lehm. Nun geh und sage mir welche Hand ist von wem?
11.01.2018 16:40 elkeetjeva ist offline Beiträge von elkeetjeva suchen Nehmen Sie elkeetjeva in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 11.01.2018 um 16:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elkeetjeva wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lümmelmutti Lümmelmutti ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-473.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.07.2006
Beiträge: 2.358


Hat jemand von Euch Erfahrungen mit PK aus Afrika Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo sorry was willst du den da den genau wissen???

An unserem Stammtisch sind zwei PF mit dunkelhäutigen PK

die eine PF hat ihre zwei schon über 5 Jahre von LE welche damals in Abschiebung saßen

die zweite Familie ihre wohl von Flüchtlingen aus Tunesien seit knapp zwei Jahren
wegen häuslicher Gewalt des LV gegen die LM und andere Heimbewohner innen im Lager.

__________________
Das Leben ist wie ein Theater Stueck doch leider ohne Generalprobe
Drum SINGE;LACHE;TANZE oder WEINE ehe der Vorhang fällt
11.01.2018 18:30 Lümmelmutti ist offline E-Mail an Lümmelmutti senden Beiträge von Lümmelmutti suchen Nehmen Sie Lümmelmutti in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 11.01.2018 um 18:30 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lümmelmutti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Big Bambi Big Bambi ist weiblich
Frischling


images/avatars/avatar-14.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2015
Beiträge: 4
Bundesland: Bayern


Hat jemand vo euch Erfahrung mit Pflegekindern aus Afrika ? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ja, was möchtest du konkret wissen ?
Habe seit 1 Jahr 2 Geschwister aus Afrika (Asylbewerberkinder ).....bis jetzt habe ich nur ein kleines Problem damit Deutschland nicht mehr verlassen zu dürfen (keine Papiere ) und die Haare :-) es sind 2 Mädchen....
LG
11.01.2018 21:36 Big Bambi ist offline Beiträge von Big Bambi suchen Nehmen Sie Big Bambi in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 11.01.2018 um 21:36 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Big Bambi wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Braun Braun ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 7.152
Bundesland: Sachsen


RE: Hat jemand vo euch Erfahrung mit Pflegekindern aus Afrika ? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zum Thema Haare gab es hier schon mal was.Ich weiss nur,dass die spezielle Pflege brauchen.

Gib mal als Suchbegriff "Farbiges Pflegekind aufnehmen " ein.

__________________
HB
____________________

Falls Du denkst das Leben ist ein Theater,
dann spiele darin eine Rolle die Dir Spaß macht.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Braun: 11.01.2018 22:15.

11.01.2018 22:13 Braun ist offline E-Mail an Braun senden Beiträge von Braun suchen Nehmen Sie Braun in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 11.01.2018 um 22:13 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Braun wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

sunnys sunnys ist weiblich
Wirbelwind



[meine Galerie]


Dabei seit: 28.07.2014
Beiträge: 272
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wenns nur um die Haare geht, kann ich auch gerne Tips geben. Meine AT hat eine superstark gelockte Afrokrause. Da geht ohne gut Pflege und ständige Zöpfe gar nichts.
In dem Fall bitte bescheid sagen oder wenn es jemand anders interessiert, kann ich es auch in einem eigenen Thema beschreiben.
12.01.2018 09:39 sunnys ist offline Beiträge von sunnys suchen Nehmen Sie sunnys in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 12.01.2018 um 09:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User sunnys wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

craneflower craneflower ist weiblich
Keimling



[meine Galerie]


Dabei seit: 13.02.2014
Beiträge: 14
Bundesland: Bayern


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Oh da könnte ich wirklich ein paar Infos gebrauchen. Unsere PT ist halb afrik./europ. und hat auch sehr krauses Haar. Sie ist gerade erst 2 geworden, daher ist die Mähne noch nicht sooo lang, aber es wird immer schwieriger damit klar zu kommen. Vorallem möchte sie in dem Alter auch noch nicht lange stillsitzen zum Haare machen.
Bisher arbeite ich mit Haaröl nachdem Baden und Ölspray zwischendurch und mache mit Mini-Gummis von dm kleine Zöpfchen, wenn sie mich lässt, damit sie nicht verfilzen.
Mich würde sehr interessieren welche Produkte sinnvoll sind und was ihr für Ideen habt bzgl. Frisur.
LG
12.01.2018 12:42 craneflower ist offline E-Mail an craneflower senden Beiträge von craneflower suchen Nehmen Sie craneflower in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 12.01.2018 um 12:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User craneflower wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Andreja
Gymnasiast


images/avatars/avatar-36.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2015
Beiträge: 2.017


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe jahrelang Haarweicher im Afroshop gekauft, dann die Haare mit Kokosöl eingerieben und dann Cornrows geflochten.

Heute benutzen die Mädchen einfach ein Glätteisen und haben glattere Haare als ich.

__________________
Draco dormiens numquam titillandus
12.01.2018 12:58 Andreja ist offline E-Mail an Andreja senden Beiträge von Andreja suchen Nehmen Sie Andreja in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 12.01.2018 um 12:58 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Andreja wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

craneflower craneflower ist weiblich
Keimling



[meine Galerie]


Dabei seit: 13.02.2014
Beiträge: 14
Bundesland: Bayern


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ah, guter Tip, Andreja. Vielleciht sollte ich wirklich mal einen Afroshop aufsuchen.

Wenn sie etwas älter ist würde ich auch gerne zum Afro-Friseur gehen und eine richtige Frisur machen/flechten lassen aber das dauert noch ein bißchen, bis sie das versteht und dann so lange ruhig sitzen kann.
Hast Du die Haare bei Deinen Mädels immer selber frisiert oder warst Du auch beim Afro-Friseur mit ihnen?
Ich kann zwar glatte Haare ganz passabel flechten aber im Moment schaffe ich es bei unserer PT noch nicht mit den noch recht kurzen aber sehr krausen Haaren.
12.01.2018 21:35 craneflower ist offline E-Mail an craneflower senden Beiträge von craneflower suchen Nehmen Sie craneflower in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 12.01.2018 um 21:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User craneflower wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Andreja
Gymnasiast


images/avatars/avatar-36.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2015
Beiträge: 2.017


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe es mir zeigen lassen.
Von einer Freundin.
Die Cornrows gehen ja relativ schnell und halten dann lange.
Ich hab mir die Kinder immer vor dem Fernseher auf den Schoß geklemmt.

__________________
Draco dormiens numquam titillandus
12.01.2018 21:38 Andreja ist offline E-Mail an Andreja senden Beiträge von Andreja suchen Nehmen Sie Andreja in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 12.01.2018 um 21:38 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Andreja wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

craneflower craneflower ist weiblich
Keimling



[meine Galerie]


Dabei seit: 13.02.2014
Beiträge: 14
Bundesland: Bayern


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

großes Grinsen Ja manchmal funktioniert das schon für 5 Minuten vor dem Fernseher, ich bin nur nicht so schnell!!!
12.01.2018 22:16 craneflower ist offline E-Mail an craneflower senden Beiträge von craneflower suchen Nehmen Sie craneflower in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 12.01.2018 um 22:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User craneflower wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elkeetjeva elkeetjeva ist weiblich
Fötus



[meine Galerie]


Dabei seit: 24.06.2017
Beiträge: 22

Themenstarter Thema begonnen von elkeetjeva

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Es geht nicht um die Haare.Wir beginnen in ein paar Tagen mit der Anbahnung zweier Brüder 8 und 11. Mich interessiert einfach ist ein grosser Unterschied ob es nun Kinder aus Afrika oder Deutschland sind? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht im Alltag mit Kulturunterschieden fremder Sprache etc? Und wie sieht es mit Urlaub im Ausland aus? Die Kinder sind als Flüchtlinge hier was muss ich wo beantragen um sie im Sommer mit nach DK nehmen zu können? LM kann Kinder nicht versorgen bis auf unbestimmte Zeit.

__________________
Ein weißes Kind, ein schwarzes Kind ein gelbes Kind drücken beim Spielen die Hände in Lehm. Nun geh und sage mir welche Hand ist von wem?
13.01.2018 22:41 elkeetjeva ist offline Beiträge von elkeetjeva suchen Nehmen Sie elkeetjeva in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 13.01.2018 um 22:41 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elkeetjeva wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Rainbowwoman Rainbowwoman ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1915.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.09.2007
Beiträge: 2.499


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Naja, die Haare sind wohl wirklich die kleinste Herausforderung, die auf euch zukommt!

Wenn sie "nur" Flüchtlinge sind, dann dürft ihr Deutschland nicht verlassen!!

Geschwister werden sich immer aneinander halten, ihr werdet also sicher die Sprache als eine weitere Hürde nehmen müssen, denn beide können sich ja blendend unterhalten- nur ihr versteht halt im schlimmsten Fall nix.

Wenn beide kein Deutsch sprechen würde ich versuchen einen Dolmetscher zu bekommen, der euch dann erst einmal engmaschig beisteht, um alltägliche Missverständnisse so gering wie möglich zu halten.

Dann sehe ich noch je nach kultureller Prägung ein unterschiedliches Rollenverständnis als evt. auf euch zukommende Herausforderung an. Aber dies lässt sich ja bestimmt ganz schnell herausfinden, spätestens wenn sie sich von dir als Frau nix sagen lassen...

Du bist ja eine gestandene Mutter, aber versuch dir sobald du sie benötigst Hilfe zu organisieren, denn das Abenteuer, auf das ihr euch da begebt wird bestimmt nach einiger Zeit des "Honneymoon" eure ganze Kraft fordern.

Wie lange sollen denn die Beiden denn bleiben??

rainbowwoman, die inständig hofft, dass alles gut geht und ihr viel Freude aneinander habt.
13.01.2018 23:51 Rainbowwoman ist offline E-Mail an Rainbowwoman senden Beiträge von Rainbowwoman suchen Nehmen Sie Rainbowwoman in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 13.01.2018 um 23:51 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Rainbowwoman wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pustekuchen pustekuchen ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-53.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 1.632


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich wusste nicht, dass man sich neuerdings auch in Afrika fremd bewerben kann großes Grinsen

Sorry aber die Formulierung sprang mir doch sehr ins Auge.... aus Afrika großes Grinsen
Wie lange leben sie denn in Deutschland? Und es macht enorme Unterschiede woher aus Afrika die Familie kommt. Afrika soll ja ein ganzer Kontinent sein wurde mir erzählt Augenzwinkern

Und wie der aktuelle Status ist musst du das JA sehr genau fragen, da sie unter Umständen nicht mit in den Urlaub können. Dann könnt ihr jetzt schon umplanen.

__________________
Sonnige Grüße von Pustekuchen
14.01.2018 00:26 pustekuchen ist offline Beiträge von pustekuchen suchen Nehmen Sie pustekuchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 00:26 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pustekuchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elkeetjeva elkeetjeva ist weiblich
Fötus



[meine Galerie]


Dabei seit: 24.06.2017
Beiträge: 22

Themenstarter Thema begonnen von elkeetjeva

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Die beiden kommen aus akamerun und sprechen französch oder spanisch da gibts unterschiedliche Infos und sind seit einem Jahr in Deutschland.Ich kann etwas französich meine Tochter etwas spanisch also ganz unbemerkt können sie sich nicht unterhaltensmile

__________________
Ein weißes Kind, ein schwarzes Kind ein gelbes Kind drücken beim Spielen die Hände in Lehm. Nun geh und sage mir welche Hand ist von wem?
14.01.2018 10:03 elkeetjeva ist offline Beiträge von elkeetjeva suchen Nehmen Sie elkeetjeva in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 10:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elkeetjeva wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elkeetjeva elkeetjeva ist weiblich
Fötus



[meine Galerie]


Dabei seit: 24.06.2017
Beiträge: 22

Themenstarter Thema begonnen von elkeetjeva

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Mutter ist krank und Vater nicht in Deutschland

__________________
Ein weißes Kind, ein schwarzes Kind ein gelbes Kind drücken beim Spielen die Hände in Lehm. Nun geh und sage mir welche Hand ist von wem?
14.01.2018 10:05 elkeetjeva ist offline Beiträge von elkeetjeva suchen Nehmen Sie elkeetjeva in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 10:05 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elkeetjeva wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Liese
Privatschüler



[meine Galerie]


Dabei seit: 16.04.2014
Beiträge: 1.857


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wenn sie schon ein Jahr hier sind, werden sie sicher verständlich Deutsch sprechen können. Kinder lernen ja schnell.
14.01.2018 10:34 Liese ist offline Beiträge von Liese suchen Nehmen Sie Liese in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 10:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Liese wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pustekuchen pustekuchen ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-53.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 1.632


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Woher haben sie denn das Spanisch?
Flüchtlinge au

Es scheint extrem wenige Infos zu den Kids zu geben, oder? Das liest sich alles extrem schwammig.
Da wäre es gut anzusetzen und nachzuhaken.

Wenn du näheres zu Kamerun wissen möchtest gerne per PN. Kamerun liegt bei uns quasi in der Familie großes Grinsen

__________________
Sonnige Grüße von Pustekuchen
14.01.2018 11:52 pustekuchen ist offline Beiträge von pustekuchen suchen Nehmen Sie pustekuchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 11:52 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pustekuchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

same same ist weiblich
Arbeiter


images/avatars/avatar-2603.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 03.06.2014
Beiträge: 2.805
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wir hatten mal über eine Organisation für 4 Wochen zwei ca 9jährige Jungs aus Russland hier. Die größte Herausforderung war die Sprache. Die beiden waren damals von Alter her mitten zwischen unsere 5 Jungs. Ich hatte kein Problem damit, 7 Kinder zu haben, aber die fehlende Verständigung war schon sehr problematisch. Absprachen und Regeln waren sehr, sehr schwierig zu vermitteln, was bei so vielen Kindern ja eigentlich notwendig ist. Und dann sie anderen "Gewohnheiten". Meine wollten sich vieles abgucken und die Gäste haben sich von meinen vieles abgeguckt, was sie lieber nicht abgucken sollten, und ich konnte es ihnen nur schwer vermitteln. Anfangs rief ich oft nach einem Dolmetscher, manchmal reichte es am Telefon.
14.01.2018 12:41 same ist offline E-Mail an same senden Beiträge von same suchen Nehmen Sie same in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 12:41 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User same wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elkeetjeva elkeetjeva ist weiblich
Fötus



[meine Galerie]


Dabei seit: 24.06.2017
Beiträge: 22

Themenstarter Thema begonnen von elkeetjeva

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

sie sind seit einem Jahr in Deutschland und können wohl mehr oder weniger gut deutsch. Ich habe auch fünf Kinder aber drei studieren und sind ausgezogen und die beiden die noch hier sind sind 18 und 19. Also eher Unterstützung als dass sie sich viel abschauen und sie wollten auch Pflegekinder weil eben unsere ursprüngliche Großfamilie so geschrumpft ist.

__________________
Ein weißes Kind, ein schwarzes Kind ein gelbes Kind drücken beim Spielen die Hände in Lehm. Nun geh und sage mir welche Hand ist von wem?
14.01.2018 13:39 elkeetjeva ist offline Beiträge von elkeetjeva suchen Nehmen Sie elkeetjeva in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 13:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elkeetjeva wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elkeetjeva elkeetjeva ist weiblich
Fötus



[meine Galerie]


Dabei seit: 24.06.2017
Beiträge: 22

Themenstarter Thema begonnen von elkeetjeva

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

wie lange die beiden bleiben ich denke das hängt davon ab wie lange Mutter in der Klinik bleibt- das kann dauern und wie lange sie überhaupt in Deutschland bleiben dürfen. Steht noch in den Sternen.

__________________
Ein weißes Kind, ein schwarzes Kind ein gelbes Kind drücken beim Spielen die Hände in Lehm. Nun geh und sage mir welche Hand ist von wem?
14.01.2018 13:41 elkeetjeva ist offline Beiträge von elkeetjeva suchen Nehmen Sie elkeetjeva in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 13:41 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elkeetjeva wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

moosi
Arbeiter



[meine Galerie]


Dabei seit: 15.11.2009
Beiträge: 2.648


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Elke-...

Bisher scheint man Dir ja noch nicht viel erzählt haben, was von Dir erwartet wird. Meine Phantasie geht von "Aufbewahrung der Kinder bis zur Abschiebung" bis "Ersatz einer Familie".

Vielleicht haben die Kinder auch ein Schweigegebot seitens der Mutter auferlegt bekommen?
14.01.2018 13:49 moosi ist offline Beiträge von moosi suchen Nehmen Sie moosi in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 13:49 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User moosi wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elkeetjeva elkeetjeva ist weiblich
Fötus



[meine Galerie]


Dabei seit: 24.06.2017
Beiträge: 22

Themenstarter Thema begonnen von elkeetjeva

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

da kannst du schon recht haben aber irgendwo müssen die Kinder ja " aufbewahrt" werden solange die Mutter in der Klinik ist und ich denke dann besser hier als in ner Einrichtung die eigentlich für Jugendliche ist, wo sie auch seit Dezember nicht mehr zur Schule gehen etc.ich gehe auch momentan ehrlich gesagt nicht davon aus, dass sie die Möglichkeit haben werden hierzubleiben bis sie volljährig sind. Aber vielleicht ist es für sie einfacher in ner Familie mit Möglichkeit regelmäßig zur Schule zu gehen und altersgerecht auf die Jungs einzugehen als in der Einrichtung wo sie momentan untergebracht sind. Und ja ich gehe davon aus, dass man uns einiges verschweigt und wir die ware Geschichte wenn überhaupt frühestens erfahren, wenn die Kinder hier sind.Und ich weiß einfach ist anders aber einfach kann jeder.Deshalb bin ich froh wenn ich hier Tips bekomme bevor wir die Herausforderung annehmen. Und es besteht ja auch noch die Möglichkeit dass die KInder uns nicht mögen und gar nicht zu uns wollen, auch wenn ich das eigentlich weniger glaube.

__________________
Ein weißes Kind, ein schwarzes Kind ein gelbes Kind drücken beim Spielen die Hände in Lehm. Nun geh und sage mir welche Hand ist von wem?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von elkeetjeva: 14.01.2018 13:59.

14.01.2018 13:55 elkeetjeva ist offline Beiträge von elkeetjeva suchen Nehmen Sie elkeetjeva in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 13:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elkeetjeva wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

secondmum secondmum ist weiblich
Hauptschüler


images/avatars/avatar-99.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.07.2014
Beiträge: 1.214


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Welchen Asyl status haben die Kinder /die Mutter? Ist das Asyl Gesuch abgelehnt und sie müßten eigentlich abgeschoben werden? Dann wirst du sie nicht ins Ausland mitnehmen können. Wir mußten deswegen auch unseren Urlaub stornieren...

__________________
secondmum

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von secondmum: 14.01.2018 20:18.

14.01.2018 20:18 secondmum ist offline Beiträge von secondmum suchen Nehmen Sie secondmum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 20:18 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User secondmum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elkeetjeva elkeetjeva ist weiblich
Fötus



[meine Galerie]


Dabei seit: 24.06.2017
Beiträge: 22

Themenstarter Thema begonnen von elkeetjeva

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich habe momentan noch von fast gar nix ne Ahnung. Die Mutter ist in der KLinik bis auf Weiteres, sie sind seit ca 12 Monaten hier, wie lange sie bleiben keine Ahnung. Vater ist wohl in Spanien und sie sind 8 und 11J. viel mehr weiss ich nicht.Wir sollen sie Ende der Woche kennenlernen bei unserer SA im JA. Sie haben einen Vormund. Gehen seit Ende des Jahre nicht zur Schule da das der Bereitschaftsstelle zu aufwendig ist Bis dahin 2. und 4. Klasse. Sind wohl Zeugen Jehova und dass sie einnässen konnte ich noch rauskriegen. Bis zum Kennenlernen muss ich mir dringend ne Liste machen was ich noch alles wissen will, denn von alleine sagen die vom Amt glaube ich nicht wirklich viel. Wird sicher alles nicht ganz so einfach.

__________________
Ein weißes Kind, ein schwarzes Kind ein gelbes Kind drücken beim Spielen die Hände in Lehm. Nun geh und sage mir welche Hand ist von wem?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von elkeetjeva: 14.01.2018 20:40.

14.01.2018 20:39 elkeetjeva ist offline Beiträge von elkeetjeva suchen Nehmen Sie elkeetjeva in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 20:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elkeetjeva wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Suntini Suntini ist weiblich
Privatschüler



[meine Galerie]


Dabei seit: 23.06.2013
Beiträge: 1.613


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Kinder der Zeugen Jehovas haben es nicht leicht.

Sie werden sehr streng erzogen, auch geschlagen, müssen täglich in der Bibel lesen.

Feiertage gibt es nicht für sie, also kein Ostern, Weihnachten, keine Geburtstage, kein Karneval, kein St.-Martins-Umzug, kein Silvester. Sie dürfen auch nicht daran teilnehmen, nicht mitbasteln, sich nicht verkleiden, nicht fernsehen, keine Kinderbücher lesen, nicht schwimmen gehen, noch nicht einmal an Geburtstagen anderer Kinder teilnehmen, sie müssen dann die Klasse verlassen und dürfen nicht gratulieren...

Eine damalige Freundin hatte noch nicht einmal Spielzeug. Sie musste früh erwachsen werden, still sitzen, den Mund halten...

Arme Kinder.
14.01.2018 21:10 Suntini ist offline Beiträge von Suntini suchen Nehmen Sie Suntini in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.01.2018 um 21:10 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Suntini wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Gasteltern / Gastfamilien » allgemeiner Austausch - GE/GF » Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Pflegekindern aus Afrika?
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™