Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 4 Mitglieder
- davon 1 unsichtbar
- 27 Besucher
- 31 Benutzer gesamt

bye
leuchten11
moosi

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

piwi (55)

neuste Mitglieder
» sonne77
registriert am: 18.07.2019

» JeSte2406
registriert am: 18.07.2019

» mablo1502
registriert am: 18.07.2019

» Manuela88
registriert am: 18.07.2019

» Sanny77
registriert am: 17.07.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fremdsprache übersetzen einmal anders » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fremdsprache übersetzen einmal anders
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
aloiv
unregistriert
smile Fremdsprache übersetzen einmal anders Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ihr!
Ich schreibe ja fast nie hier - lese aber täglich mehrfach.

Ich bin durch eine gute Bekannte gerade auf die Seite aufmerksam geworden. Und als zukünftige Omi eines zweiten Enkelchens fand ich es super interessant.

Aber schaut selber:

* Für Eltern, die die Signale ihres Babys besser verstehen wollen *

Hier ist das filmische Lexikon der Babysprache - die SIGNALE DES BABYS (EINFACH AUF DEN LINK KLICKEN).

https://www.youtube.com/watch?v=SrwRPXASm_c&app=desktop

In über 100 kurzen Filme sind die non-verbalen Zeichen von kleinen Kindern übersetzt worden. So kommt man mit Kleinkindern ins Gespräch - lange bevor sie sprechen können!

Worum es geht:
Babys können sich noch nicht mit Worten verständigen – dennoch können sie sich deutlich mitteilen. Sie „sagen“ mit Gesten, Blicken und dem ganzen Körper, was sie brauchen und wünschen, was ihnen Angst oder Freude macht. Die Filme sind eine praktische und unterhaltsame Übersetzungshilfe: Ein filmisches Wörterbuch ohne Werbung oder erhobenen Zeigefinger. Der Dialog in dieser - oft unerwarteten - Fremdsprache fällt vielen Eltern schwer. Und das ist auch ein Grund für viele Missverständnisse mit manchmal schwerwiegenden Folgen.


Das Projekt aus Filmen, YouTube-Kanal und DVD ist nicht kommerziell und unabhängig. Bekannte Fachleute sind inhaltlich eingebunden: Bärbel Derksen, Prof. Dr. Éva Hédervári-Heller, beide Fachhochschule Potsdam, Christine Rössel, SPIN e.V. und Prof. Dr. Jörg Maywald, Deutsche Liga für das Kind. Finanziert wird es von einer gemeinnützigen Stiftung.

Idee, Regie, Produktion: Anja Freyhoff und Thomas Uhlmann. Die Filme, der Kanal und die DVD sind gerade, im Herbst 2014 fertig geworden.

Bis November werden nach und nach alle Filme hochgeladen: über 100 Spots und längere Themenfilme. Schon jetzt sind viele zu sehen! Für Nicht-Abonnenten öffnet sich ein Trailer, der das Thema in wenigen Sekunden auf den Punkt bringt.

Das innovative Projekt SIGNALE DES BABYS wird auch in einem der nächsten Newsletter der BZgA vorgestellt.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von aloiv: 21.10.2014 15:20.

21.10.2014 15:19
Dieser am 21.10.2014 um 15:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User aloiv wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

jamy jamy ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-1353.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 4.247


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

schade der Link geht bei mir nicht

__________________
Viele Grüße jamy


" Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand "(Blaise Pascal)
21.10.2014 18:51 jamy ist offline Beiträge von jamy suchen Nehmen Sie jamy in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 21.10.2014 um 18:51 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User jamy wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

aloiv
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Oh Mist, gib mal bei YouTube "Signale des Babys" ein. Da müssten viele kurze Clips kommen zu Themen wie Hunger, Langweile, Schmerzen usw

Funktioniert das?

https://www.google.de/url?sa=t&source=we...nxKIo_cmqBVGMVw

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von aloiv: 21.10.2014 19:16.

21.10.2014 19:05
Dieser am 21.10.2014 um 19:05 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User aloiv wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.138
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

anbei die Links direkt hier eingebunden:






__________________
25 Jahre Pflegeeltern und nichts hat sich seitdem für die PE verbessert
Es tut so weh

24.10.2014 06:43 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

aloiv
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Daumen
Super, ich danke Dir. Ich bin nicht so technikerfahren.
24.10.2014 21:09
Dieser am 24.10.2014 um 21:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User aloiv wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

jamy jamy ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-1353.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 4.247


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Daumen jetzt funktionierts auch bei mir Daumen

__________________
Viele Grüße jamy


" Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand "(Blaise Pascal)
25.10.2014 00:06 jamy ist offline Beiträge von jamy suchen Nehmen Sie jamy in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 25.10.2014 um 00:06 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User jamy wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fremdsprache übersetzen einmal anders
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™