Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 2 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 28 Besucher
- 30 Benutzer gesamt


Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Berg (53)
Ela200874 (45)
tashinaK67 (52)

neuste Mitglieder
» Tifo
registriert am: 18.08.2019

» Smoog1978
registriert am: 18.08.2019

» Pusteblume1211
registriert am: 18.08.2019

» sunshine123
registriert am: 17.08.2019

» Kristina
registriert am: 16.08.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Jugendämter und freie Träger » PflegeElternSuche - Pflegeeltern gesucht » Der Kreis Offenbach sucht händeringend Pflegeeltern » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Kreis Offenbach sucht händeringend Pflegeeltern
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fausball fausball ist weiblich
Ich bin fast jeden Tag hier


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 15.047
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Der Kreis Offenbach sucht händeringend Pflegeeltern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Weil immer weniger Familien bereit sind, Kinder aus prekären Verhältnissen bei sich aufzunehmen, startet der Kreis Offenbach eine groß angelegte Werbekampagne und einen Informationstag am 26. Juni. Auf diese Weise will man neue Pflegefamilien gewinnen. Bereits im Jahr 2009 hatte man den Mangel an Pflegeeltern mit einer derartigen Aktion zu lindern versucht - allerdings blieb der Erfolg begrenzt. „Es ist so, dass es immer mehr instabile oder Familien mit schwierigen Verhältnissen gibt“, berichtet Beate Holstein. Dies sei eine gesamtgesellschaftliche Entwicklung. Holstein ist als Bereichsleiterin Allgemeine Soziale Dienste des Kreises zuständig für die Betreuung der Pflegefamilien. Gründe für die Trennung eines Kindes von seiner Familie gebe es viele, so Holstein. Sie reichen von Vernachlässigung über Suchtprobleme der Eltern bis hin zu Gewalt. Generell wird versucht, eine Unterbringung im Heim zu vermeiden.

Wie die Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger (CDU), die gestern die Pläne in Vertretung von Sozialdezernent Carsten Müller (SPD) vorstellte, berichtete, gibt es in der Pflegeelternschaft zwei unterschiedliche Modelle: die Bereitschafts- und die Vollzeitpflege. In der Bereitschaftspflege werden Kinder auf Zeit betreut. Sie bleiben manchmal nur wenige Tage, höchstens allerdings ein Jahr in der Betreuungsfamilie. Ziel ist es, möglichst schnell eine Entscheidung zu treffen, wie sich die Zukunft der Kinder dauerhaft gestalten lässt.

Notfälle haben es besonders schwer

Der Mangel an Pflegefamilien besteht nach Aussage der Kreisverwaltung gerade für den Kurzfrist-Bereich. Aktuell leben elf Kinder in der Bereitschaftspflege, lediglich acht Familien stehen für diesen Personenkreis zur Verfügung. Die Bereitschaftspflege, die sozusagen für Notfälle vorgehalten wird, kann in der Region nur noch die Altersgruppe bis zu drei Jahren abdecken.

Hier weiter Lesen:
http://www.op-online.de/lokales/nachrich...rn-3554479.html

__________________
Fausball



Es gibt solche und solche,aber mehr solche als solche.smile
Ich schreibe auch mal für andere User.
15.05.2014 22:11 fausball ist offline E-Mail an fausball senden Beiträge von fausball suchen Nehmen Sie fausball in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Jugendämter und freie Träger » PflegeElternSuche - Pflegeeltern gesucht » Der Kreis Offenbach sucht händeringend Pflegeeltern
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™