Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 0 Mitglieder
- davon 0 unsichtbar
- 30 Besucher
- 30 Benutzer gesamt


Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Alexandra (44)
Udo_Moor (61)

neuste Mitglieder
» Merlin2611
registriert am: 21.05.2019

» Belinda
registriert am: 20.05.2019

» iabovens
registriert am: 19.05.2019

» LisaMara
registriert am: 19.05.2019

» Mizzi
registriert am: 19.05.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Anfragen zu Diplomarbeiten, Studien etc. » Patenschaften Kinder psychisch kranker Eltern » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Patenschaften Kinder psychisch kranker Eltern
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
manoli3007
unregistriert
smile Patenschaften Kinder psychisch kranker Eltern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo an alle:-)

Ich bin auf der Suche nach Familien, die Erfahrungen mit Patenschaften von Kinder mit psychisch krankem Elternteil haben. Ich möchte meine Bachelorarbeit über dieses Thema schreiben. Mir fehlen nur Erfahrungsberichte von Eltern bzw Kindern die mir etwas über dieses Thema berichten können.

Ich freue wirklich über jede Antwort.

Lieben Gruss Manoli
20.01.2011 13:28
Dieser am 20.01.2011 um 13:28 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User manoli3007 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pumuckel
Hauptschüler


images/avatars/avatar-102.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.12.2010
Beiträge: 1.018


RE: Patenschaften Kinder psychisch kranker Eltern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
erst mal herzlich willkommen hier!!!!

Du solltest vielleicht etwas genauer benennen, was dich interessiert. Wir haben ja hier nun keine Patenschaften sondern wir sind Pflegeeltern. Ich habe bereits mehrfach mit psyvhisch kranken Müttern zu tun gehabt, könnte u.U. helfen.

LG
pumuckel
20.01.2011 14:13 pumuckel ist offline Beiträge von pumuckel suchen Nehmen Sie pumuckel in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 20.01.2011 um 14:13 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pumuckel wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

manoli3007
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pumuckel,
danke für deine schnelle Antwort.
Also ich meine bestimmte Patenschafts - Projekte die es in einigen Bundesländern gab oder gibt, in denen sich Familien bereit erklären, ein Kind in einer akuten Krise, wenn zum Beispiel die psychisch kranke Mutter in Krankenhaus muss, bei sich aufnehmen. Es soll also im Krisenfall jemand da sein, an den sich das Kind wenden kann und der sich kümmert.

Ich habe mich auch schon gefragt, da sich dieses Forum ja an Pflegeeltern wendet, ob ich hier richtig bin, aber dachte vielleicht hat jemand auch schon einmal solch eine Patenschaft übernommen und kann mir weiter helfen!!

Liebe Grüsse Manoli
20.01.2011 16:03
Dieser am 20.01.2011 um 16:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User manoli3007 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pumuckel
Hauptschüler


images/avatars/avatar-102.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.12.2010
Beiträge: 1.018


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Da hast du dir ja ein tolles Thema ausgesucht. Leider kann ich damit nicht dienen,
wünsche dir aber viel Glück.

Vielleicht gibt es ja hier doch jemanden der sich auskennt, hier verkehren viele Leute, die einiges an Wissen haben

Tschaui
pumuckel
20.01.2011 16:32 pumuckel ist offline Beiträge von pumuckel suchen Nehmen Sie pumuckel in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 20.01.2011 um 16:32 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pumuckel wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

manoli3007
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pumuckel,

ja ich finde das Thema auch sehr interessant, weil es auch "noch in den Kinderschuhen steckt" und ich gern mehr darüber erfahren würde. Trotzdem danke für deine Hilfe.

Lieben Gruss Manoli
20.01.2011 17:16
Dieser am 20.01.2011 um 17:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User manoli3007 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Christa Christa ist weiblich
Wirbelwind



[meine Galerie]


Dabei seit: 07.02.2007
Beiträge: 266
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manoli 3007,

bei uns hier beginnt jetzt ein Projekt für Patenschaften für Kinder von psychisch kranken Eltern. Ich habe die Qualifizierung mitgemacht und bin als Patin anerkannt. Demnächst soll es losgehen. Erfahrungen habe ich leider noch keine.
20.01.2011 18:17 Christa ist offline E-Mail an Christa senden Beiträge von Christa suchen Nehmen Sie Christa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 20.01.2011 um 18:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Christa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

manoli3007
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christa,

danke für deine Antwort, darf ich fragen wo du her kommst? Und wie du an die Patenschaft gelangt bist? Du kannst mir auch gerne eine private Nachricht schreiben wenn du willst !

Liebe Grüsse Manoli
20.01.2011 19:05
Dieser am 20.01.2011 um 19:05 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User manoli3007 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Claudida
unregistriert
RE: Patenschaften Kinder psychisch kranker Eltern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manoli,

ich bin "Patentante" für eine kleinen Jungen und habe die Schulung hier in Berlin bei dem Träger "AMSOC" gemacht. Mein Mann und ich sind noch am Anfang, es gab also noch keine Klinikaufenthalte mit längerer Betreuung des Kindes in unserem Haushalt.
Vielleicht meldest Du Dich mal in Berlin bei dem Verein?
Ambulante Sozialpädagogik Charlottenburg e.V. (AMSOC)
Bereich: Patenschaften für Kinder psychisch erkrankter Eltern

Kaiserdamm 21 / 14057 Berlin

Tel.: 030/ 33 77 26-82
Fax: 030/ 33 77 26-90
E-mail: schmidt@amsoc-patenschaften.de

www.amsoc-patenschaften.de
www.verlaesslichkeitsgeber.de

Am 29.01.2011 um 17:05 bis 18:00 Uhr wurde die Reportage "der blinde Fleck- Kinder psychisch kranke Eltern" auf der Frequenz 92,4 (Kulturradio) oder im Live-Stream auf kulturradio.de gesendet.
In dieser Reportage sind auch Interviews von Frau Beeck sowie von einem Paten zu hören.
Anbei der Link für den aktuellen Programmhinweis:

http://www.kulturradio.de/programm/sendu...rtage_1704.html

Vielleicht hilft Dir auch das weiter.
Wir sind alle sehr davon überzeugt, dasswir Kindern, deren Familiensituation noch nicht so schlimm ist, dass sie in eine Pflegefamilie sollten, so eine langfristige Stütze sein können.
Schöne Grüße und viel Erfolg,

Claudia
30.01.2011 17:53
Dieser am 30.01.2011 um 17:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Claudida wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Steinchen Steinchen ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-2567.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.07.2010
Beiträge: 1.669


RE: Patenschaften Kinder psychisch kranker Eltern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Das ist ein interessantes Thema, auch wenn ich da recht kritisch bin. meine älteste PT hat eine psychisch kranke Mutter und die beiden wurden auch vom SKF (Sozialdienst katholischer Frauen) betreut. Es waren sehr schwere Jahre für sie und sie wirft den Beteiligten vor, dass sie zu lange abgewartet haben. Die Dame sagte ihr später, man habe schon als sie 6 war, gewußt, dass es vermutlich auf die Dauer nicht gut geht. Mit 13 hat "unsere Große" sich ans Ja gewandt und um Herausnahme gebeten.
Ich finde es grundsätzlich gut, die Familien zu stärken, um eine Herausnahme zu vermeiden, aber die Gefahr ist, dass man einen "gerade noch erträglichen" Zustand aufrechterhält zugunsten des "Ideals" und das Leid der Kinder (das sie häufig ja gar nicht in Worte fassen können) nicht genug im Blick ist. Wenn Paten auch gleichzeitig PE sind, ist das also vielleicht ein guter Ansatz, weil sie nicht dieses Ideal im Kopf haben, zuhause sei es immer besser als "fremduntergebracht" (schon dieser Ausdruck! fremd sind wir uns ja nur am Anfang!!).
31.01.2011 08:32 Steinchen ist offline Beiträge von Steinchen suchen Nehmen Sie Steinchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 31.01.2011 um 08:32 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Steinchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Anfragen zu Diplomarbeiten, Studien etc. » Patenschaften Kinder psychisch kranker Eltern
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™