Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 5 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 25 Besucher
- 30 Benutzer gesamt

eumel29
Fever pitch
Pfeffi

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:
Heute hat kein Mitglied Geburtstag.

neuste Mitglieder
» leita
registriert am: 17.09.2019

» Snyder70
registriert am: 17.09.2019

» tikode
registriert am: 17.09.2019

» sonnes
registriert am: 17.09.2019

» Ladycoach
registriert am: 16.09.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Jugendämter und freie Träger » Bewerberseminare » Karlsruhe: Wie wird man Pflege- oder Adoptiveltern? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Karlsruhe: Wie wird man Pflege- oder Adoptiveltern?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Karlsruhe: Wie wird man Pflege- oder Adoptiveltern? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wie wird man Pflege- oder Adoptiveltern?

Karlsruhe (ps/cab) - Der städtische Pflegekinderdienst bietet am Samstag, 13. März, von 9 bis 16.30 Uhr zum ersten Mal einen gemeinsamen Qualifizierungskurs für Bewerber an, die Kinder in Vollzeitpflege bei sich aufnehmen oder sie adoptieren möchten.


Das neu entwickelte Konzept umfasst drei Module, die Pflege- und Adoptiveltern auf ihre zukünftige Aufgabe vorbereiten sollen.

Die Grundqualifizierung erfolgt in den Räumen der Psychologischen Beratungsstelle und beschäftigt sich vor allem mit den Veränderungen, die mit einer Erweiterung der Familie durch ein Adoptiv- oder Pflegekind einhergehen. Eine Abendveranstaltung zu Verhaltensauffälligkeiten von Kindern, rundet den "Einstieg" in das Thema ab.

Das zweite Kursmodul bereitet die Bewerber auf spezifische Fragestellungen vor. Es beinhaltet Fachveranstaltungen zu Themen wie "Traumatisierte Kinder", "Kinder mit Alkoholschädigungen" sowie "Beteiligung von Pflegeeltern bei der Hilfeplanung".

Im dritten Modul können Eltern nach der Aufnahme ihres Adoptiv- oder Pflegekindes das Seminar "Starke Eltern - Starke Kinder" besuchen. Parallel dazu sollen erstmals auch erfahrene Pflege- und Adoptiveltern die neuen Adoptiv- und Pflegeeltern in der ersten Zeit mit dem Kind begleiten und ihnen zur Seite stehen.

Es werden immer wieder neue Familien gesucht,......



Interessierte können entweder telefonisch unter der Nummer 0721/133-5115 (fortlaufend bis 5121) oder im Internet erste Informationen über eine Vollzeitpflege einholen.

Quelle, Rechte und weitere Informationen: http://www.ka-news.de/region/karlsruhe/W...;art6066,356444


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

28.02.2010 21:51 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

karlsruher
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

allerdings braucht man ein dickes Fell wenn man mit den Mitarbeiterin zusammenarbeiten will. Unterstützung, Begleitung, Beratung sollte man nicht erwarten.
28.02.2010 22:08
Dieser am 28.02.2010 um 22:08 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User karlsruher wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Kalle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Karlsruher und was machen wir nun???
28.02.2010 22:48
Dieser am 28.02.2010 um 22:48 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kalle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Jugendämter und freie Träger » Bewerberseminare » Karlsruhe: Wie wird man Pflege- oder Adoptiveltern?
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™