Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 5 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 24 Besucher
- 29 Benutzer gesamt

Braun
sissi0104

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Muj (38)
regenbogenwst (45)
Siko (46)

neuste Mitglieder
» MarcoB
registriert am: 25.06.2019

» Lucys Mama
registriert am: 25.06.2019

» Sandra D.
registriert am: 24.06.2019

» ARGUS
registriert am: 24.06.2019

» Northman72
registriert am: 21.06.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » RTL - Günter Jauch » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen RTL - Günter Jauch
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ulti
unregistriert
RTL - Günter Jauch Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

JETZT gerade


Jauch : misshandelte Kinder
01.10.2008 22:12
Dieser am 01.10.2008 um 22:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Karlinchenx70 Karlinchenx70 ist weiblich
Schlingel


images/avatars/avatar-18.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2007
Beiträge: 545
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

geschockt geschockt Ich seh es!!!! geschockt geschockt

__________________
liebe Grüße smile


Wer keinen Mut zum Träumen hat, hat keine Kraft zum Kämpfen.
01.10.2008 22:13 Karlinchenx70 ist offline E-Mail an Karlinchenx70 senden Beiträge von Karlinchenx70 suchen Nehmen Sie Karlinchenx70 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.10.2008 um 22:13 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Karlinchenx70 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nele1975
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich schau es auch grad !!!
heftig!
01.10.2008 22:14
Dieser am 01.10.2008 um 22:14 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nele1975 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Trixie 71 Trixie 71 ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-1646.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 1.522


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Einfach nur heftig und grausam.....
Furchtbar!

__________________
Ich bin Ich. Alles Andere ist mir zu anstrengend.
Jeder Wolkendunst unsrer Jugend , der sich harmlos zu verziehen schien, kommt irgendwann einmal als Gewitter nieder.
Arthur Schnitzler
01.10.2008 22:17 Trixie 71 ist offline Beiträge von Trixie 71 suchen Nehmen Sie Trixie 71 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.10.2008 um 22:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Trixie 71 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

IljasMom
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Habs auch gesehen geschockt
01.10.2008 22:57
Dieser am 01.10.2008 um 22:57 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User IljasMom wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Kalle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Dann siehst man solch einen Bericht und muss dann noch BK machen!!! Kotz Das letzte PE- Treffen war für einige eindeutig auch für uns und das Kind muss dort bleiben, war ja nur der Bruder!!! Weissnich Wand

LG
Kalle
01.10.2008 23:25
Dieser am 01.10.2008 um 23:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kalle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

umm
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

schade habs verpasst traurig
01.10.2008 23:51
Dieser am 01.10.2008 um 23:51 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User umm wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Alexa1 Alexa1 ist weiblich
Schlingel


images/avatars/avatar-2253.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.08.2008
Beiträge: 571


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hab auch nur noch den Schluß mitbekommen.

Weiß jemand ob es wiederholt wird? Für die Mitarbeiter der JÄ wäre dieser Bericht auch nicht schlecht

__________________
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.


Ich hasse das Chaos,aber was soll ich machen? ES LIEBT MICH!!
02.10.2008 08:19 Alexa1 ist offline E-Mail an Alexa1 senden Beiträge von Alexa1 suchen Nehmen Sie Alexa1 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.10.2008 um 08:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Alexa1 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

mieze
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ja wird meistens ein paar Tage später auf RTL2 wiederholt. Man kann eine Frage stellen an RTL und die sagen einem dann, wann es wiederholt wird. Interessanter Bericht, da läuft es einem eiskalt über den Rücken
02.10.2008 08:21
Dieser am 02.10.2008 um 08:21 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User mieze wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Irina Irina ist weiblich
gehört zum Inventar



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2005
Beiträge: 12.457
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Gerichtsmedizinerin im Einsatz Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

hier ein Bericht dazu:

Gerichtsmedizinerin im Einsatz

Bianca Navarro ist Gerichtsmedizinerin. Die 33-Jährige arbeitet in Mainz intensiv mit Polizei und Staatsanwaltschaft zusammen, um bei jüngsten Verbrechensopfern das Schlimmste zu verhindern. Es geht um Kindesmisshandlung.

Um Mädchen und Jungen, die von den Behörden in die Rechtsmedizin gebracht werden. Von den Befunden und Gutachten der jungen Medizinerin hängt zumeist ab, ob die Kinder wieder zu ihren Eltern kommen. Oder ob dem Verdacht auf Kindesmisshandlung juristisch nachgegangen wird. stern TV hat Bianca Navarro bei ihrer Arbeit begleitet.

Woran man Misshandlung und Vernachlässigung erkennen kann
Misshandlungen von Kindern finden meist im Vorborgenen, im privaten Bereich der Familie statt. Doch manchmal können aufmerksame Nachbarn oder Bekannte Retter für geschundende Kinder sein - wenn sie die Alarmzeichen richtig und rechtzeitig deuten.

Was sind Anzeichen für eine Misshandlung? Physische Gewalt ist meistens deutlich sichtbar: blaue Flecken, Blutergüsse, Platzwunden, Striemen oder kahle Stellen auf der Kopfhaut, die vom Ausreißen von Haarbüscheln herrühren. Wenn ein Kind auf Nachfrage unzureichende oder unlogische Erklärungen zu den Verletzungen abgibt, sollte man nachhaken und Hilfe anbieten.

Weitere Hinweise auf eine mögliche Vernachlässigung:

* verschmutzte oder nicht wetterfeste Kleidung des Kindes,
* extreme Kontaktscheu und Schüchternheit,
* auffallende Aggressivität,
* Sprachstörungen,
* Betteln,
* Herumlungern auf der Straße bis spät abends,
* Eltern sind häufig alkoholisiert,
* Gestank dringt aus der Wohnung,
* Fenster sind zugeklebt, Vorhänge immer geschlossen, Rolläden heruntergelassen,
* das Kind fehlt häufig im Kindergarten oder in der Schule,
* Eltern gehen grob mit dem Nachwuchs um,
* aus der Wohnung hört man oft Schreien oder Wimmern, kindliche Geräusche, obwohl die Eltern sagen, das Kind sei nicht da,
* nicht altersgerechte Aufgaben, zum Beispiel wenn Siebenjährige ständig ihre jüngeren Geschwister versorgen müssen.

Quelle: http://www.stern.de/tv/sterntv/:Bianca-N...atz/640696.html


__________________
Liebe Grüße
Irina


Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus

02.10.2008 08:27 Irina ist offline Beiträge von Irina suchen Nehmen Sie Irina in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Irina: locotanz1
Dieser am 02.10.2008 um 08:27 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Irina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Dieser Bericht über Bianca Navarro lief doch schon mal, wenn ich mich recht erinnere?? Eine tolle Frau, die ich sehr bewundere. Ich denke man muss sehr stark sein, um das alles aushalten zu können, was sie tagtäglich zu sehen bekommt.... traurig

__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

02.10.2008 09:25 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Die Gefühle lassen sich nicht immer verdrängen

Rechtsmedizinerin Bianca Navarro ist Kindesmisshandlung auf der Spur / Untersuchung vergewaltigter Frauen / Arbeit oft sehr belastend

Vom 24.01.2008

Von
Jens Albes

MAINZ Vormittags Obduktion einer Babyleiche, nachmittags Vortrag über Kindesmisshandlung, abends Spielen mit dem zweijährigen Töchterchen und nachts Begutachtung eines missbrauchten Jungen - brutale Kontraste prägen das Leben der Rechtsmedizinerin Bianca Navarro. "Es ist eine sehr belastende Arbeit. Die Gefühle, die hochkommen, lassen sich nicht immer leicht verdrängen, gerade, wenn man selbst ein Kind hat", sagt die promovierte 33-jährige Ärztin, die am Mainzer Institut für Rechtsmedizin arbeitet. Vorsätzlich gebrochene Babyknochen, absichtlich verbrühte Kleinkinder, kleine Schütteltrauma-Opfer - all dies hat die Frau mit den blonden Haaren schon unzählige Male sehen müssen.

Ihren Job gibt es nur zweimal in Rheinland-Pfalz: Sie und ihr Chef, Prof. Reinhard Urban, sind die einzigen Spezialisten, die landesweit die Misshandlung von Kindern begutachten. Die auch fotografisch dokumentierten Verletzungsbefunde sollen als Beweise in einem möglichen späteren Gerichtsprozess helfen. Diese "Forensische Ambulanz für Opfer von Gewalt in engen sozialen Beziehungen", die auch misshandelte und vergewaltigte Frauen untersucht, ist mit ihrer "Vorratsdokumentation" ohne Einschaltung der Polizei laut Urban bundesweit nahezu einmalig. "Meines Wissens gibt es nur in Hamburg etwas Ähnliches."

Zirka 200 Fälle im Jahr zählt die "Forensische Ambulanz", davon etwa 70 Prozent Kinder. Und deren Fallzahlen steigen: Vermutlich ist es auch die bundesweite Debatte über Kindesmissbrauch, -misshandlung und -vernachlässigung, die dafür sorgt, dass immer mehr Menschen die Ambulanz in Verdachtsfällen anrufen. Navarro fährt dann los, zu jeder Tages- und Nachtzeit, in die Nähe und in die Ferne, und nimmt sich für die Untersuchung der kleinen Opfer oft mehrere Stunden Zeit. "Nicht immer ist es einfach, eine Misshandlung oder einen Missbrauch zu erkennen. Hierfür braucht man viel, insbesondere forensische, Erfahrung", sagt die Rechtsmedizinerin. "Oft sind die Angaben der Eltern zur Verletzungsentstehung Schutzbehauptungen."

In der Ambulanz mit Wandfotos von exotischen Tieren, Teddybären in blauer Polizeiuniform, zwei pädagogischen Handpuppen in Lebensgröße und einem Untersuchungsstuhl wie beim Frauenarzt sinniert Bianca Navarro über die Motive der Täter. "Das heftige Schütteln eines schreienden Säuglings ist trotz der oft traurigen Folgen noch teilweise mit Überforderung und Hilflosigkeit der Eltern zu erklären", sagt sie. "Bei Fällen, in denen Eltern bewusst den Arm ihres Kindes in kochendes Wasser halten, ihn auf eine heiße Herdplatte pressen oder den Kindern Knochen brechen, habe ich aber keine Erklärung mehr. Hierbei handelt es sich eher um reine Brutalität und Rohheit."

Navarros Dreiviertelstelle bei der Mainzer Rechtsmedizin ist mehr als ausgefüllt: "Ich obduziere regelmäßig, zum Beispiel auch Babys, die am Plötzlichen Säuglingstod gestorben sind. Außerdem gebe ich Unterricht für Medizin- und Jurastudenten und halte Vorträge über die mögliche Erkennung von Kindesmissbrauch und Misshandlung für Ärzte, Erzieherinnen, Hebammen und andere Berufsgruppen", berichtet die Expertin, deren Lebenspartner Polizeibeamter ist.

Navarro wurde 1974 in Seeheim-Jugenheim bei Darmstadt geboren, wuchs in Limburgerhof auf, machte 1994 Abitur und studierte in Mainz Medizin. Mit Kindern arbeitete sie schon früh gerne: "Seit meinem dreizehnten Lebensjahr war ich Babysitterin und dann Klavierlehrerin für Kinder."

Heute kommt Bianca Navarro kaum noch zum Pianospielen. Auch mit ihren Hobbys Squash und Fitness-Training ist weitgehend Schluss. "Ich bin froh, wenn ich noch einmal im Monat Zeit fürs Kino, zum Essengehen oder zum Bowling-Spielen finde", sagt sie.


Quelle: http://www.allgemeine-zeitung.de/rhein-m...ikel_id=3135017

__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

02.10.2008 09:28 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Jekar04 Jekar04 ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-40.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.03.2007
Beiträge: 1.902


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Meine Hochachtung vor dieser Frau.
Ich weiss nicht wie man den Job aushalten kann?
Schön das sie sich so angagiert.

__________________
Liebe Grüße

*Das Lächeln ist ein Licht im Fenster der Seele. Ein Zeichen das das Herz zu Hause ist*
(Reinhard Becker)
02.10.2008 10:03 Jekar04 ist offline Beiträge von Jekar04 suchen Nehmen Sie Jekar04 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.10.2008 um 10:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Jekar04 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Anaba
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die Sendung aufgezeichnet und kann den Part, um den es Euch geht, gerne versenden. Das sind nur 116 MB, die man in einem oder mehreren Teilen per Mail verschicken kann.
Bei Interesse einfach PN an mich mit E-Mail-Adresse smile .
02.10.2008 10:06
Dieser am 02.10.2008 um 10:06 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Anaba wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Ulti
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Was mir aber bei dem ganzen Bericht nicht gefallen hat, sicher bin ich aus sensibilisiert darauf:
Man hörte nur EIN Urteil u. sah Ausschnitte aus einer Gerichtsverhandlung. Und es betraf -welch ein Zufall Zerknirscht - eine PM.

Sicher hätte man da auch andere Urteile zeigen können.
02.10.2008 10:11
Dieser am 02.10.2008 um 10:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Moonlight
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bei Punkt 12 RTL wird gleich nochmal darüber berichtet!
02.10.2008 11:47
Dieser am 02.10.2008 um 11:47 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Moonlight wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

blauenuma
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Sie haben stern TV mit Günther Jauch verpasst? Oder die stern TV-Reportage? Keine Sorge. Hier finden Sie die Wiederholungstermine.


stern TV auf RTL
Erstausstrahlung: Mittwoch, 22.15 Uhr, RTL
Wiederholung: Samstagmorgen, zirka 3 Uhr, RTL
Den genauen Startzeitpunkt der Wiederholung können Sie in der Programmpresse nachlesen - oder benutzen Sie die RTL-Übersicht im Internet:
www.rtl.de
02.10.2008 14:46
Dieser am 02.10.2008 um 14:46 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User blauenuma wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Jekar04 Jekar04 ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-40.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.03.2007
Beiträge: 1.902


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@ Ulti
Es war die STiefmutter! Der olle Sprecher hat sich da immer vertan. Hat mal von PM und dann wieder von Stiefmutter gesprochen.Aber wenn ich das richtig verstanden hab wars die Stiefmutter.

__________________
Liebe Grüße

*Das Lächeln ist ein Licht im Fenster der Seele. Ein Zeichen das das Herz zu Hause ist*
(Reinhard Becker)
02.10.2008 14:51 Jekar04 ist offline Beiträge von Jekar04 suchen Nehmen Sie Jekar04 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.10.2008 um 14:51 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Jekar04 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » RTL - Günter Jauch
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™