Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 5 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 34 Besucher
- 39 Benutzer gesamt

Beratung
mimmi07

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

kati fack (49)
skiessling (59)

neuste Mitglieder
» Alexunil
registriert am: 15.12.2019

» Thunfisch
registriert am: 14.12.2019

» Oceangirl.286
registriert am: 14.12.2019

» Delia80
registriert am: 13.12.2019

» JaneWangui
registriert am: 12.12.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » zweite Sommerzeit im Juli? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen zweite Sommerzeit im Juli?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cassopeia
unregistriert
zweite Sommerzeit im Juli? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Gelesen bei www.ffn.de Nachrichten


Dienstag, 01. April 2008 - 12:09

Zweite Sommerzeit beschlossen

In Deutschland werden die Uhren bald eine weitere Stunde vorgestellt - Denn die EU hat eine zusätzliche Sommerzeit beschlossen. Die Uhren werden am 1. Juli um noch eine Stunde vorgestellt und am 31. August dann wieder zurückgedreht. Der Hannoveraner Computerexperte Marc Kriekoff warnt im ffn-Interview aber vor den technischen Folgen. Hintergrund für die zweite Sommerzeit ist die Energie-Bilanz. Die EU will mit der 2. Sommerzeit noch mehr Energie sparen.
01.04.2008 15:11
Dieser am 01.04.2008 um 15:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Cassopeia wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elchen
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

April, April.... großes Grinsen
01.04.2008 15:16
Dieser am 01.04.2008 um 15:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

duhner
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

April April
01.04.2008 15:17
Dieser am 01.04.2008 um 15:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User duhner wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nicole Nicole ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-1447.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.491
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich habs auch gehört ,denke auch Apri,April........

__________________
LG
Nicole
mit GöGa,4 leibl.Kindern,1 PS und 1 PT
01.04.2008 15:37 Nicole ist offline E-Mail an Nicole senden Beiträge von Nicole suchen Nehmen Sie Nicole in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.04.2008 um 15:37 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nicole wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kleene_paula
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

*gg* netter Aprilscherz
01.04.2008 15:49
Dieser am 01.04.2008 um 15:49 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kleene_paula wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Iris
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Eine Idee der Uhrenfabrikationsindustrie, Automatische Sommerzeitregler großes Grinsen ,brauchen wir bald dringend beim ständigen Zeigerdrehen Daumen
01.04.2008 16:18
Dieser am 01.04.2008 um 16:18 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Iris wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kleene_paula
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Funkuhr, Iris, Funkuhr!
Meine Armbanduhr regelt das ganz alleine
01.04.2008 16:27
Dieser am 01.04.2008 um 16:27 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kleene_paula wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Raupe
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich denke auch----April,April
01.04.2008 17:04
Dieser am 01.04.2008 um 17:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Raupe wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

supermami
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube ich bin hier der einzige, der das nicht lustig findet. Ich hab von sowas schon letztes Jahr mal gehört. Im Radio, dass sich die Politiker das überlegen. Aber wenn es jetzt wirklich schon entschieden wäre, hätte man bestimmt schon mehr davon gehört.

Also April, April
01.04.2008 18:30
Dieser am 01.04.2008 um 18:30 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User supermami wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

hallo,

folgendes hab ich im www gefunden:

In der Nacht zu Sonntag werden wieder die Uhren umgestellt. Viele Menschen klagen anschließend über Schlafstörungen - entweder sie geraten selber aus dem Rhythmus, oder ihre Kinder. Ist daran wirklich die Sommerzeit schuld?

Warum werden überhaupt die Uhren umgestellt?

Die Idee hinter der Sommerzeit lautet: Energie sparen. Da es im Sommer früher hell wird, so die ursprüngliche Annahme, stehen die Menschen früher auf und haben so mehr vom Tag. Auf diese Weise ließe sich dann Beleuchtungsenergie einsparen. Ob das funktioniert, wird heute jedoch vielfach bezweifelt - schließlich brauchen wir ja eigentlich mehr Energie, wenn wir die längeren Abende ausnutzen.

In Deutschland wurden erstmals während des Ersten Weltkrieges die Uhren umgestellt. Auch zwischen 1945 und 1949 gab es hierzulande eine Sommerzeit. Seit 1980 gilt nun in ganz Europa während des Sommerhalbjahres die Mitteleuropäische Sommerzeit (MEZ): Am letzten Märzwochenende werden die Uhren um Punkt zwei Uhr auf drei Uhr vorgestellt. Damit ist die Nacht eine Stunde kürzer. Ende Oktober werden sie dann wieder um eine Stunde zurückgestellt.

Spüren wir die Zeitumstellung tatsächlich?

Uns Menschen tut die Sommerzeit nicht wirklich gut: Die künstlich verlängerten Tage bringen unsere innere Uhr aus dem Takt. "Der Organismus erfährt eine Art Mini-Jetlag unter erschwerten Bedingungen", erklärt Professor Jürgen Zulley, Leiter des Schlafmedizinischen Zentrums der Universität Regensburg. "Es geht zwar nur eine Stunde verloren, doch anders als beim Reise-Jetlag verändert sich unsere Umwelt nicht mit. Dadurch fehlen der inneren Uhr wichtige Signale für die Umstellung."

Allerdings: Beim Gesundheitsbarometer der Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK) gaben nur 22 Prozent der Befragten an, dass ihnen die Zeitumstellung tatsächlich Probleme bereiten würde. Wenn, dann leiden offenbar vor allem Frauen darunter - 26 Prozent von ihnen gaben an, durch den Wechsel zur Sommerzeit aus dem Rhythmus zu geraten.

Stört die Sommerzeit den Schlafrhythmus meines Kindes?

Nein. Ab dem sechsten Monat haben Kinder einen stabilen Schlaf-Wach-Rhythmus. Sie brauchen aber etwa drei bis vier Wochen, um ihre innere Uhr der neuen Zeit anzupassen. Diese Zeit sollte man ihnen auch zugestehen.

Geht das nicht, weil Sie beispielsweise ins Büro müssen und Ihr Kind zwangsläufig eine Stunde früher wecken, können Sie bei einem etwas älteren Kind versuchen, an seine Einsicht zu appellieren: "Ich weiß, dass es schwer ist, früher aufzustehen, aber dafür darfst du im Sommer auch länger draußen spielen."

Abends sollten Sie Ihr Kind nicht einfach eine Stunde früher hinlegen. "Lieber wie gewohnt beziehungsweise um Viertel vor acht, vor der Tagesschau", rät Schlafexperte Dr. Ulrich Rabenschlag. "Sie ersparen sich viele Kämpfe, wenn Sie den richtigen Zeitpunkt - ein so genanntes Schlaffenster - erwischen." Diesen "toten Punkt" haben Kinder alle 40 bis 60 Minuten.

Dr. Cordula Sohst-Brennenstuhl, Expertin der DAK, rät zudem, mit den Kindern möglichst viel Zeit im Freien zu verbringen: "Bewegung und Sauerstoff machen müde." Außerdem sollte auf schwere Mahlzeiten am Abend möglichst verzichtet werden. Auch ein warmes Kräuterbad oder ein Glas mit warmer Milch und Honig mache Kinder schön müde.

Wie finde ich meinen Rhythmus wieder?
Diese Tipps helfen, damit Sie auch nach der Zeitumstellung schnell wieder gut schlafen können:

Versuchen Sie, zwischen 22 und 23 Uhr ins Bett zu gehen, denn der Schlaf vor Mitternacht bleibt auch während der Sommerzeit der beste.
Essen Sie abends bewusst nichts Fettes oder Scharfes.
Machen Sie vor dem Schlafengehen eine To do-Liste für den nächsten Tag, damit Sie nicht wach bleiben, weil Sie grübeln.
Ganz wichtig: Dunkeln Sie Ihr Schlafzimmer ab. Je heller der Raum, desto leichter der Schlaf!



Quelle: Eltern.de

__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
01.04.2008 18:46 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 01.04.2008 um 18:46 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Irina Irina ist weiblich
gehört zum Inventar



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2005
Beiträge: 12.457
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

danke Reica, aber Papier ist echt geduldig und wofür geben die gute Tips, wenn sie nach meiner Erfahrung nichts bringen. großes Grinsen

Besser wäre nach meinem Dafürhalten diese Zeitumstellung würde wieder abgeschafft. Denn der Sinn Energie zu sparen, wurde ja wohl nicht erreicht. Meine Kinder waren jedenfalls so lange es hell draußen war und die Sonne ins Zimmer rein schien, nicht dazu zu bewegen, zu schlafen. Trotz dunklem Rollo. Ich fand die Grundschulzeit daher schlimm während der Sommerzeit, denn morgens waren sie in der Regel nicht ausgeschlafen.

Ich tu mich auch immer schwer und zwischen 22 und 23 Uhr schlafen gehen großes Grinsen Schreck

Das wäre ja dann zwischen 21 und 22 Uhr. Da ist es noch taghell draußen. Nee meine innere Uhr läßt sich da nicht überlisten oder beeinflussen.

Die Tips wären gar nicht nötig wenn die blöde Zeitumstellung nicht wär. verwirrt verwirrt verwirrt


__________________
Liebe Grüße
Irina


Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus

01.04.2008 19:05 Irina ist offline Beiträge von Irina suchen Nehmen Sie Irina in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Irina: locotanz1
Dieser am 01.04.2008 um 19:05 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Irina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » zweite Sommerzeit im Juli?
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™