Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 1 Mitglied
- davon 1 unsichtbar
- 15 Besucher
- 16 Benutzer gesamt


Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Bam-Bam (53)
madima (40)
meer2000
Rabe (43)
Ruediger (56)

neuste Mitglieder
» moehrchen3382
registriert am: 23.08.2019

» Lottalisa
registriert am: 22.08.2019

» Nat
registriert am: 21.08.2019

» Mazemi
registriert am: 21.08.2019

» pommesparade
registriert am: 21.08.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Neue Fernsehshow vermietet Babys » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neue Fernsehshow vermietet Babys
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Lampe Neue Fernsehshow vermietet Babys Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Sander (23) und Maud (21) aus den Niederlanden sind ein Paar, das unterschiedlicher nicht sein könnte. Sie ist ehrgeizig, aber ein bisschen schluderig in Haushaltsdingen, er ist nicht ganz so ambitioniert in seinem Job, will aber alle Dinge immer am gleichen Platz haben. Nico (19) und Cindy (20) haben bis jetzt dank ihrer wohlhabenden Eltern nie Verantwortung getragen. Beide Paare wollen so schnell wie möglich Eltern werden. Und bei beiden gibt es im Umfeld Bedenken, ob das eine gute Idee ist. In den Niederlanden haben sie jetzt eine ungewöhnliche Möglichkeit, es allen zu beweisen.
Und dann klingelt es an der Tür, und eine Frau legt dem Paar ein Kind auf den Arm: Das ist keine Adoptionsszene aus einem schlechten Film, auch hat niemand die Haustür mit einer Babyklappe verwechselt. Vielmehr sind die beiden jungen Leute Teilnehmer der neuen Show „Baby te huur“, die seit Mitte Januar auf dem niederländischen Sender BNN läuft.

Es ist das neue Format der Produktionsfirma Endemol, die im vergangenen Jahr mit einer „Nierenspenden-Show“ für Schlagzeilen sorgte. Damals sollte ein Organ verlost werden – doch es kam vor allem zu einer riesigen Debatte um Moral im Fernsehen. Vor Sendebeginn platzte dann die Bombe: Die Show entpuppte sich als PR-Gag, um auf die Notwendigkeit von Organspenden hinzuweisen. Diesmal versucht es Endemol mit der Erziehungsfähigkeit von Paaren.

Insgesamt vier Paare im Alter von 17 bis 25 Jahren, darunter auch ein lesbisches, wurden für das „soziale Experiment“, wie Endemol es nennt, ausgewählt. Für die Zeit der „Elternschaft“ erhielten sie ein Haus und Geld. Die Paare wurden zunächst „schwanger“ und bekamen dann für drei Tage einen Säugling. „Die Jüngeren sind eigentlich von der ersten Sekunde an in ihrer Rolle. Obwohl es sich um eine ,Laborsituation‘ handelt, fühlen sich die Frauen wirklich schwanger“, sagt Maarten van Dijk, Programmdirektor des Fernsehsenders BNN. Nach einigen Tagen bekommt das Paar ein achtjähriges Kind, in der nächsten Folge einen Teenager.

Das Experiment dauert drei Wochen und wird in acht Episoden gezeigt. „Die Paare sind alle noch sehr jung und sehr verliebt. Sie können so herausfinden, ob sie wirklich bereit für ein Kind sind. Alle leben auch zum ersten Mal wirklich rund um die Uhr als Paar zusammen“, sagt Dan van Heeten, Sprecherin von Endemol Niederlande. Auch die wirklichen Eltern, die ihre Kinder an die vier Leiheltern geben, sehen angeblich einen Sinn in der Aktion. „Sie bekommen dafür kein Geld. Sie sehen die Sendung als ein ,soziales Experiment‘ und sind überzeugt, dass es sinnvoll ist“, sagt Dan van Heeten. Proteste gab es dennoch. „Ein Minister hat zu Beginn die Sendung hart kritisiert und sah das Kindeswohl gefährdet. Inzwischen hat sich die Meinung in der Öffentlichkeit aber geändert, und man sieht auch die positive Seite“, sagt van Heeten. Außerdem startete der Sender nach Druck von außen eine „Aufklärungskampagne“, um der Empörung zu begegnen. Demnach können die echten Eltern ihr Kind 24 Stunden mit Kameras beobachten, bei jeder „Testfamilie“ sei immer ein ausgebildetes Kindermädchen anwesend. Also kein Grund für Bedenken? „Die Idee, Babys und Kleinkinder zu verleihen, sehe ich als hochproblematisch an“, sagt die Berliner Diplom-Psychologin Silke Haase. „Für die Kinder handelt es sich offensichtlich um einen plötzlichen Beziehungsabbruch zu den Eltern, den auch ein Säugling schon bemerkt. Das kann zu großen Ängsten bei den Kindern führen.“ Den Lernerfolg des „sozialen Experiments“ bewertet sie als gering. „Es ist keine normale Situation. Weder für das Paar noch für das Kind.“ Ob die Sendung auch nach Deutschland kommt, ist noch nicht klar. Zwar lag der Marktanteil der ersten Sendung bei 21,5 Prozent in der Zielgruppe. Borris Brandt, Geschäftsführer von Endemol Deutschland: „Wir haben das Format schon einigen Sendern, die dafür infrage kommen, angeboten. Schlagworte

Aber bis jetzt sind sie vorsichtig.“ Für die vier „Eltern auf Zeit“ haben sich die Macher das „Beste“ für den Schluss der Sendung aufgehoben: „Ich denke, richtig interessant wird es, wenn die Teenager in die Familie kommen. Da wird es einige heiße Diskussionen geben“, meint van Heeten. Fast wie im richtigen Leben.


Quelle: http://www.welt.de/fernsehen/article1720...etet_Babys.html

__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

26.02.2008 23:43 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Irina Irina ist weiblich
gehört zum Inventar



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2005
Beiträge: 12.457
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

BOAH ICH FASS ES NICHT!!!!!!!!!!!!!

WIE BLÖD KÖNNEN DIE MENSCHEN EIGENTLICH NOCH WERDEN regauf regauf regauf regauf regauf regauf regauf regauf

WIE KANN MAN DAS MIT KINDERN MACHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


__________________
Liebe Grüße
Irina


Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus

26.02.2008 23:55 Irina ist offline Beiträge von Irina suchen Nehmen Sie Irina in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Irina: locotanz1
Dieser am 26.02.2008 um 23:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Irina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

szm
Arbeiter


images/avatars/avatar-99.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.05.2007
Beiträge: 2.589


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zum Üben gibt es doch Dummys (?), die ziemlich echt sein sollen!!

Was verdient man denn so beim Vermieten eines Säuglings?? regauf

ENDEMOL mal wieder....
27.02.2008 00:07 szm ist offline Beiträge von szm suchen Nehmen Sie szm in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 00:07 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User szm wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

susann susann ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-26.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 4.332
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Kotz Kotz Kotz Kotz Kotz Kotz Kotz Kotz Kotz

__________________
Wenn es etwas in meinem Leben gibt, dass mich auf 180 bringt, dann sind es unaufrichtige Menschen
27.02.2008 00:17 susann ist offline Beiträge von susann suchen Nehmen Sie susann in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 00:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User susann wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Renate Schusch Renate Schusch ist weiblich
Hauptschüler


images/avatars/avatar-1169.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.02.2006
Beiträge: 1.013
Bundesland: Berlin
Herkunft: Berlin


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Das schreit nach einer Strafanzeige wegen KINDESWOHLGEFÄHRDUNG

ich fasse es nicht..................

__________________
www.aktivverbund.de
27.02.2008 00:18 Renate Schusch ist offline E-Mail an Renate Schusch senden Homepage von Renate Schusch Beiträge von Renate Schusch suchen Nehmen Sie Renate Schusch in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 00:18 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Renate Schusch wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lümmelmutti Lümmelmutti ist weiblich
Azubi


images/avatars/avatar-473.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.07.2006
Beiträge: 2.358


Neue Fernsehshow vermietet Babys Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

OH ich fasse es nicht

Amerika Sendungen gab es so schon mal

Es wird immer schlimmer was die sich einfallen lassen um Einschaltquoten zu gewinnen

Wie KÖNNEN LE ihre Kinder für sowas hergeben auch wenn es nur Tage sind

Oh weiha mir ist schlecht wenn ich es nur lese

Hoffe das die Teenies da rebelieren ohne Ende so verschaukelt zu werden und das alles nur für Geld

Die Welt wird immer grausamer besonders im Fernsehen

Bin entsetzt ohne Ende Lümmelmutti

__________________
Das Leben ist wie ein Theater Stueck doch leider ohne Generalprobe
Drum SINGE;LACHE;TANZE oder WEINE ehe der Vorhang fällt
27.02.2008 00:31 Lümmelmutti ist offline E-Mail an Lümmelmutti senden Beiträge von Lümmelmutti suchen Nehmen Sie Lümmelmutti in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 00:31 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lümmelmutti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Irina Irina ist weiblich
gehört zum Inventar



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2005
Beiträge: 12.457
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ja und wenn ich mir dann vorstelle wie viele das wieder schauen würden weil es ja ach so blöd ist regauf regauf regauf regauf regauf regauf regauf

und keiner von denen die es schauen merkt, dass er solchen Geschäftemachern damit zeigt, wie Recht sie haben sich immer blöderen Mist einfallen zu lassen???? regauf regauf regauf regauf regauf regauf regauf regauf


__________________
Liebe Grüße
Irina


Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus

27.02.2008 07:10 Irina ist offline Beiträge von Irina suchen Nehmen Sie Irina in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Irina: locotanz1
Dieser am 27.02.2008 um 07:10 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Irina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Hexe-Luzie
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich fass es nicht. Denken die eigentlich auch mal an die Kinder?
Ich glaube kaum, sonst würde es so etwas nicht geben.

Protest
27.02.2008 07:49
Dieser am 27.02.2008 um 07:49 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Hexe-Luzie wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Rose Rose ist weiblich
Vorschüler


images/avatars/avatar-18.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.09.2007
Beiträge: 369
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ohne worte

__________________
:
27.02.2008 08:04 Rose ist offline Beiträge von Rose suchen Nehmen Sie Rose in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 08:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Rose wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

ufo
unregistriert
RE: Neue Fernsehshow vermietet Babys Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
„Die Idee, Babys und Kleinkinder zu verleihen, sehe ich als hochproblematisch an“, sagt die Berliner Diplom-Psychologin Silke Haase. „Für die Kinder handelt es sich offensichtlich um einen plötzlichen Beziehungsabbruch zu den Eltern, den auch ein Säugling schon bemerkt. Das kann zu großen Ängsten bei den Kindern führen.“


....bin ganz genau der gleichen Meinung!!
Schreck ...einfach UNGLAUBLICH!!!! regauf rodwerd2 Patsch Wand

Ich kann absolut nicht verstehen, dass man solchen Machern nicht auf die Finger klopft und um jeden Preis diese Sendung verhindert.

Schade, dass immer wieder mal Eltern so unbedarft einfach auf neue Ideen aufspringen.
ufo

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ufo: 27.02.2008 08:14.

27.02.2008 08:11
Dieser am 27.02.2008 um 08:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User ufo wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Claudia-Kirsten Claudia-Kirsten ist weiblich
Chef


images/avatars/avatar-95.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 15.03.2006
Beiträge: 5.062


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Also ich weiß im Moment garnicht was ich schlimmer finde.

Das da irgendein Spinner auf die Idee kommt solch eine Sendung braucht die Welt verwirrt

Oder das es doch tatsächlich Eltern gibt, die Ihre Kinder für sowas hergeben geschockt


Aber leider bin ich mir ziemlich sicher, auch diese Sendung wird wieder Leute vor den Bildschirm locken. Nur gewesen sein will es keiner.

__________________
Liebe Grüße
Claudia-Kirsten


Menschen, die ihr Wissen nur aus Büchern haben, kann man getrost ins Regal stellen.
27.02.2008 08:15 Claudia-Kirsten ist offline E-Mail an Claudia-Kirsten senden Beiträge von Claudia-Kirsten suchen Nehmen Sie Claudia-Kirsten in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 08:15 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Claudia-Kirsten wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Silvie
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

regauf regauf regauf Protest abgelehnt Das ist zum.... Krank Reicht!
27.02.2008 08:22
Dieser am 27.02.2008 um 08:22 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Silvie wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Serafine
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Mhhh ganz schön unglaublich!

Und noch bescheuerter sind die, die sich das anschauen und somit die Zuschauerquoten hochtreiben regauf
27.02.2008 09:12
Dieser am 27.02.2008 um 09:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Serafine wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

talertim
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Sie bekommen dafür kein Geld.



Zerknirscht


Nee, dann ist das nix für uns, wenn wir die Kinder schon verleihen, dann wollen wir auch Kohle sehen Augenzwinkern


Ironie


Fassungslose Grüße,

Talertim
27.02.2008 09:24
Dieser am 27.02.2008 um 09:24 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User talertim wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

TaTa
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ud was soll damit bewiesen werden? Dass diese jungen Erwachsenen mit einem Kindermädchen, und entsprechendem finanziellen Rahmen 3 Tage lang ein Baby versorgen können? HALLO das würde ich einer 12jährigen auch zutrauen böse
Meine Güte wie blöd ist das denn, und wie unfair gegenüber den schwächsten unserer Gesellschaft traurig
27.02.2008 09:34
Dieser am 27.02.2008 um 09:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User TaTa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Ulti
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Damit wird wieder mal bestätigt, dass Kinder nur "DINGE" sind, mit denen man machen kann, was man will. Schreck

Diesen Eltern müsste man die Kinder abnehmen wegen psychischer Misshandlung oder zumindest mal Seminare geben, damit die wissen, was sie ihren Kindern damit antun traurig

Ist die Welt denn nur bekloppt ???
27.02.2008 10:24
Dieser am 27.02.2008 um 10:24 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

karl-heinz
unregistriert
Neue Fernsehshow Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich schließe mich den Protesten der vor mir Schreibenden an!!

regauf regauf regauf regauf

Gruß karl-heinz regauf
27.02.2008 10:33
Dieser am 27.02.2008 um 10:33 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User karl-heinz wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sugar
unregistriert
RE: Neue Fernsehshow Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Boar, ist das krank!

Ich kann es gar nicht glauben! Wer gibt denn sein Baby für so etwas her?????

Ich hoffe nur, dass sich kein deutscher Sender dafür hergibt!

Schockierte Grüße Sugar
27.02.2008 10:53
Dieser am 27.02.2008 um 10:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sugar wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Naemi27
unregistriert
RE: Neue Fernsehshow Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Oh man, in was für einer Welt leben wir eigentlich?

Wären es Tiere, wäre wahrscheinlich schon der Tierschutzbund in Alarmbereitschaft!
Wo bitte bleibt der Kinderschutzbund?

Unglaublich...... regauf
27.02.2008 11:23
Dieser am 27.02.2008 um 11:23 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Naemi27 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

cte
Privatschüler


images/avatars/avatar-95.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 1.677
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


RE: Neue Fernsehshow vermietet Babys Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

also man kann das eigentlich garnicht glauben. Die Eltern die für sowas ihr Baby hergeben müssen angezeigt werden und wegen Kindesmißhandlung vor Gericht. Ich hoffe, dass so ein Stuß nicht zu uns rüber schwappt.
Endemol hat wohl den Geschmack im Geldbeutel verloren. Hammer
Gibt es in Holland kein Gesetz das die Kinder vor so einer Mißhandlung schützt oder Menschen die dagegen protestieren.??????


Ich find das Krank Krank Kotz Kotz

cte
27.02.2008 11:31 cte ist offline E-Mail an cte senden Beiträge von cte suchen Nehmen Sie cte in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 11:31 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User cte wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nate Nate ist weiblich
Gymnasiast


images/avatars/avatar-1353.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.06.2007
Beiträge: 2.046
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich bin entsetzt! Schreck
Welche Eltern geben denn ihre Kinder
dafür hin .Man müßte Strafanzeige gegen
die Verantwortlichen stellen

__________________
Am Ende kommt es gar nicht so sehr darauf an,wie weit wir es gebracht haben,
sondern darauf,ob wir unseren eigenen Weg gegangen sind.
27.02.2008 11:35 Nate ist offline E-Mail an Nate senden Beiträge von Nate suchen Nehmen Sie Nate in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 11:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nate wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nachteule Nachteule ist weiblich
Rotzlöffel


images/avatars/avatar-100.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 785
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Als ob es noch nicht schlimm genug ist, dass Fernsehmacher auf so eine Idee kommen, gibt es doch Eltern, die ihre Kinder dafür zur Verfügung stellen. Ich fasse es nicht. Ich kann nicht mal unseren Hund während unseres Urlaubs in Pflege geben, geschweige denn ein Kind. (Obwohl, wenn ich es mir so überlege....meine Pubis könnte ich manchmal schon.....für ein paar Tage wenigstens..... großes Grinsen ). Und dann sind da immer noch die Fernsehzuschauer, denen Frauentausch, Supernanny und Co. immer noch nicht ausreichen und jeden Schwachsinn, der im Fernsehen läuft gucken.

Gruß
Nachteule

__________________
Gruß
Nachteule


Wer nicht handelt, wird behandelt.
27.02.2008 12:12 Nachteule ist offline E-Mail an Nachteule senden Beiträge von Nachteule suchen Nehmen Sie Nachteule in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 27.02.2008 um 12:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nachteule wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

OMMMM
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Also ich bin geschockt. Schreck

Meine kleine kam mit drei Wochen in BSPF und ist schon traumatisiert gewesen durch den Bindungsabbruch zur Leiblichen Mutter.
Lesen die im Vorfeld keine Studien ,konsultieren die keine Pychologen?
Wozu sich aber auch manche hinreissen lassen unglaublich zumal es ja wirklich diese Puppen gibt die wie ein "echtes Baby" sein sollen.

Aber leider wird es wieder Menschen geben die diesen Schwachsinn schaun.
Ich hoffe der Kinderschutzbund wird hier in Deutschland ein Riegel vorschieben.

Wie arm wird die Welt noch ??????
27.02.2008 13:04
Dieser am 27.02.2008 um 13:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User OMMMM wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Claudia Claudia ist weiblich
Angestellter


images/avatars/avatar-23.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 12.12.2006
Beiträge: 3.648
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: hier


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Mir fällt da nix mehr zu ein. Wie können Eltern auch nur im entferntesten darüber nachdenken, dafür ihre Babys zur Verfügung zu stellen.Schreck Schreck

Hilfe, wohin entwickelt sich die Menschheit.

__________________


Lass Dich nicht hetzen, in dieser Zeit die keine Zeit hat, denn auch die Schnecke erreichte die Arche Noah. (Weisheit)
27.02.2008 13:16 Claudia ist offline E-Mail an Claudia senden Beiträge von Claudia suchen Nehmen Sie Claudia in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Claudia in Ihre Kontaktliste ein
Dieser am 27.02.2008 um 13:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Claudia wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Leasingmama
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub es nicht. Habe den Artikel über die Show in ein anderes Forum gestellt, in dem es nicht, wie hier, um Kinder geht. Es ist einfach nicht zu fassen:




Daß Endemol gut für Quoten und Marktlücken ist ist nix neues, auch daß man aus Schei**e Bonbons machen kann, da sich selbst Fernsehsendungen welche den durchschnittlichen Unterschichten-IQ mehr als unterfordern super verkaufen, dürfte seit spätestens der Traumhochzeit bekannt sein.
Endemol ist ein wenig wie der Dieter Bohlen der Fernsehbranche - nix Herausragendes, Durchschnittskost gepaart mit Minimalismus, das aber mit einem guten Händchen zur richtigen Zeit hochwertig verpackt und verkauft - die Masse machts.

Wobei ich hier die Entrüstung nicht verstehe - nicht wirklich.
Den Kindern geht es nicht schlecht, die werden umsorgt und gepäppelt, 24h-Videoüberwachung, Kindermädchen auf Standby... ich behaupte mal: Die Kinder sind umsorgter und überwachter als zu Hause - ob denen das so schmeckt (zumindest wenn sie dann im Flegelalter sind), wenn sie in den Genuss eines goldenen Käfigs kommen, bleibt abzuwarten.
Ansonsten: Für die Paare finde ich es eine interessante Erfahrung und sicher auch Bereicherung, die können zum ersten Mal feststellen (falsch machen können sie bei dem Überwachungspotenzial ja nix!) ob sie der Aufgabe "Kinderpflege und -betreuung" überhaupt gewachsen sind, ist es doch plötzlich viel mehr als "Wutzi-Putzi-Hach wo isses denn???".

Vielleicht hilft dieses Projekt (und deren Ausstrahlung im Fernsehen) dabei, daß nächstes Jahr ein paar Kinder weniger in einer Babyklappe, auf den Kirchentreppen oder in einem Plastiksaclk entsorgt werden (sorry, ich weiß das klingt makaber - aber genauso brutal isses doch!) - die Kinder, auf Grund dieses Experimentes sich die hoffnungsvollen Jung-Eltern für "Neee - noch nicht" entschieden haben.
27.02.2008 15:40
Dieser am 27.02.2008 um 15:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Leasingmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Neue Fernsehshow vermietet Babys
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™