Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 0 Mitglieder
- davon 0 unsichtbar
- 25 Besucher
- 25 Benutzer gesamt


Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Christine*Max (41)
haselnuss (54)
necki73 (46)
sebimp3 (38)

neuste Mitglieder
» Melanie2
registriert am: 11.12.2019

» Judith-gruen@web.de
registriert am: 10.12.2019

» Iris
registriert am: 09.12.2019

» singlemum
registriert am: 09.12.2019

» Hoffnung123
registriert am: 08.12.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder la_merle 23.02.2011 17:56
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder Alexa1 23.02.2011 19:58
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder Zane 23.02.2011 20:02
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder la_merle 23.02.2011 23:34
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder Alexa1 24.02.2011 09:09
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder JoHaKiRiBo 24.02.2011 10:04
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder Monserat 24.02.2011 10:15
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder blauenuma 24.02.2011 10:40
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder la_merle 24.02.2011 12:26
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder gela 24.02.2011 14:11
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder Zane 24.02.2011 15:35
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder kitty07 24.02.2011 16:02
 RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder JoHaKiRiBo 24.02.2011 17:31

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
la_merle
unregistriert
Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ist zwar etwas spät heute abend, aber um 23.30 Uhr kommt im Ersten die folgende Doku:


Wie Kinder wieder lachen lernen
Hilfe nach dem Trauma

Der Film von Liz Wieskerstrauch zeigt, wie sich traumatische Erlebnisse auf Kinder auswirken und wie dringend notwendig eine kindgerechte Traumatherapie ist.

Der Tag, an dem Lilly den Todessprung eines Mannes vor die U-Bahn miterlebt hat, ist eine Wende in ihrem Leben. Seitdem kann sich die 15-Jährige in der Schule kaum konzentrieren, wirkt oft völlig abwesend und bekommt plötzlich Panikattacken mit Weinkrämpfen. Am schlimmsten ist es, wenn Lilly mit der U-Bahn fährt. Das traut sie sich inzwischen gar nicht mehr.

Ein solches Trauma kann jedem jederzeit widerfahren. Die Auswirkungen sind verheerend. Kinder macht es sprachlos, hilflos, manche gar gefühllos, und einige werden extrem aggressiv, wie der elfjährige Nicolas, der als Kleinkind Gewalt erfahren hat und nun oft ausrastet und unkontrolliert um sich schlägt. Die kindliche Welt ist auseinander gebrochen wie bei dem zweijährigen Lorenz. Wegen einer schlimmen Mittelohrentzündung hat er Infusionen vom Arzt bekommen, die sehr schmerzhaft waren. Die Eltern mussten ihn festhalten. Seitdem hat er eine schwere Posttraumatische Belastungsstörung. Er wirkt häufig in sich gekehrt. Und er lässt sich nicht wickeln, nicht die Nase putzen, nicht hinlegen. Lieber schläft er im Sitzen ein. Ein Drama für das Kleinkind und seine Eltern. ...



http://programm.ard.de/Themenschwerpunkt...emenschwerpunkt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von la_merle: 23.02.2011 17:57.

23.02.2011 17:56
Dieser am 23.02.2011 um 17:56 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User la_merle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Alexa1 Alexa1 ist weiblich
Schlingel


images/avatars/avatar-2253.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.08.2008
Beiträge: 571


RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich nicht einschlafe großes Grinsen werde ich es mir anschauen.

__________________
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.


Ich hasse das Chaos,aber was soll ich machen? ES LIEBT MICH!!
23.02.2011 19:58 Alexa1 ist offline E-Mail an Alexa1 senden Beiträge von Alexa1 suchen Nehmen Sie Alexa1 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.02.2011 um 19:58 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Alexa1 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Zane Zane ist weiblich
Student


images/avatars/avatar-78.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.09.2009
Beiträge: 3.214
Bundesland: Baden-Württemberg


RE: Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@ Alexa

kannst ja die Wartezeit im chat verbringen großes Grinsen

__________________
Gruß Zane

Die vornehmste Aufgabe der Erziehung ist es, einen Menschen hervorzubringen, der fähig ist, das Leben in seiner Ganzheit zu erfahren

Krishnamurti
23.02.2011 20:02 Zane ist offline Beiträge von Zane suchen Nehmen Sie Zane in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.02.2011 um 20:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Zane wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

la_merle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich schieb das nochmal hoch, es geht los!
23.02.2011 23:34
Dieser am 23.02.2011 um 23:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User la_merle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Alexa1 Alexa1 ist weiblich
Schlingel


images/avatars/avatar-2253.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.08.2008
Beiträge: 571


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Na toll habe um 23.20 noch einmal auf die Uhr geschaut und nur kurz die Augen geschloßen------------3 Std. später..... großes Grinsen

Gibt es einen Link zu der Sendung

__________________
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.


Ich hasse das Chaos,aber was soll ich machen? ES LIEBT MICH!!
24.02.2011 09:09 Alexa1 ist offline E-Mail an Alexa1 senden Beiträge von Alexa1 suchen Nehmen Sie Alexa1 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 24.02.2011 um 09:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Alexa1 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

JoHaKiRiBo
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

link habe ich leider auch nicht entdeckt, aber die sendung wird morgen anscheinend auf "EinsExtra" wiederholt:

EinsExtra, 25. Februar 2011, 21:02 Uhr

hat jemand den bericht gestern gesehen?
24.02.2011 10:04
Dieser am 24.02.2011 um 10:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User JoHaKiRiBo wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Monserat
Student


images/avatars/avatar-55.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.07.2005
Beiträge: 3.199
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ja , ich Augenzwinkern

und ich war begeistert ! so einen traumaspezialisten müsste es in allen regionen deutschlands geben . er hat wohl eine ellenlange warteliste ( kein wunder ! )

natürlich wurden fälle gezeigt , die super gelaufen sind , in denen die kinder/jugendlichen ihr trauma bewältigen konnten und mir ist schon klar , dass es sicherlich auch fälle gibt , die nicht so gut laufen - aber der typ war klasse !!!!

LG monserat
24.02.2011 10:15 Monserat ist offline E-Mail an Monserat senden Beiträge von Monserat suchen Nehmen Sie Monserat in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 24.02.2011 um 10:15 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Monserat wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

blauenuma
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hier der Link:

http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/c...umentId=6548064
24.02.2011 10:40
Dieser am 24.02.2011 um 10:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User blauenuma wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

la_merle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich fand die Reportage auch super. Noch dazu mache ich gerade in dieser Form der Traumatherapie (PITT - Psychodynamisch Imaginative Trauma-Therapie nach Luise Reddemann), die im Film gezeigt wurde, eine Fortbildung. Andreas Krüger (der Therapeut aus der Doku) hat die PITT auf die Arbeit mit Kindern übertragen (PITT-KID) ...
Ich war absolut begeistert ... Tolle Arbeit.
Super fand ich auch, wie der Therapeut versuchte, sogar dem 2-jährigen zu erklären, was das Trauma in ihm bewirkt hat, und auch, wie er dem Grundschulkind die Traumatisierung und die damit ablaufenden Vorgänge im Gehirn erklärt hat. Daumen

@blauenuma: Danke für den Link. Wer es noch nicht gesehen hat: Anschauen lohnt sich absolut!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von la_merle: 24.02.2011 12:27.

24.02.2011 12:26
Dieser am 24.02.2011 um 12:26 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User la_merle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

gela
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Habs mir auch angeschaut, nur leider die ersten 10 Min. verpasst.
Ich fand es sehr lehrreich und würde mir auch wünschen, es gäbe mehr solcher Therapeuten.

War auf jeden Fall sehenswert.

gela
24.02.2011 14:11
Dieser am 24.02.2011 um 14:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User gela wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Zane Zane ist weiblich
Student


images/avatars/avatar-78.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.09.2009
Beiträge: 3.214
Bundesland: Baden-Württemberg


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich war begeistert

__________________
Gruß Zane

Die vornehmste Aufgabe der Erziehung ist es, einen Menschen hervorzubringen, der fähig ist, das Leben in seiner Ganzheit zu erfahren

Krishnamurti
24.02.2011 15:35 Zane ist offline Beiträge von Zane suchen Nehmen Sie Zane in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 24.02.2011 um 15:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Zane wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kitty07
Beamter


images/avatars/avatar-2310.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 4.472


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir heute vormittag dank des Links ( Danke an blauenuma dafür Daumen ) die Sendung angesehen.

Die Sendung ging sehr sensibel auf dieses Thema ein und hat mich sehr bewegt.

__________________
„Sag nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“
Matthias Claudius

24.02.2011 16:02 kitty07 ist offline Beiträge von kitty07 suchen Nehmen Sie kitty07 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 24.02.2011 um 16:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kitty07 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

JoHaKiRiBo
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich habe es jetzt auch gesehen und fand den bericht sehr gut!

der therapeut hat bereits mehrere vorträge zum thema "resilienz" bei uns im JA gehalten ... leider hat der ASD damals nicht an der tagung teilgenommen ... "trauma" gibt es bei PK ja nicht ... Zunge raus .....


wen es interessiert:

www.ankerland.org
24.02.2011 17:31
Dieser am 24.02.2011 um 17:31 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User JoHaKiRiBo wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Heute im ERSTEN: Doku Traumatherapie für Kinder
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™