Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum


Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 8 Mitglieder
- davon 1 unsichtbar
- 6 Besucher
- 14 Benutzer gesamt

anilo77
Charly0503
hilli
ingohelga
Mariposa
T050505
Yayasister

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Conny (54)
Eva70 (47)
gesine (47)
martin50171 (53)
Sparina (29)

neuste Mitglieder
» marcel31737
registriert am: 16.12.2017

» Sissy88
registriert am: 15.12.2017

» HeikeBerlin
registriert am: 14.12.2017

» Pflegestolle
registriert am: 13.12.2017

» Lee
registriert am: 13.12.2017


Team
Administratoren:
fausball
miwi
peutetre

Moderatoren:
Lexa
Saltatio
Stuntel

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- Fragebogen
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Forum - Neuigkeiten zum Forum, Regeln, Aktuelles und dem Chat » Neues Forum für homosexuelle (Pflegeeltern)paare » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neues Forum für homosexuelle (Pflegeeltern)paare
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
szm
Arbeiter


images/avatars/avatar-99.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.05.2007
Beiträge: 2.587


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Akzeptiert, dass gleichgeschlechtliche PE, die in der Minderheit sind, deshalb eine eigenes UnterForum als geschützten Bereich begrüßen, dafür habe ich Verständnis.
Andererseits fallen mir keine PE-Belange ein, wo das von Bedeutung ist, wo es Probleme damit geben kann, die ein UnterForum nötig machen.
Fehlt mir die Fantasie; gibt es Beispiele?
Das interessiert mich!
16.07.2009 14:10 szm ist offline Beiträge von szm suchen Nehmen Sie szm in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 16.07.2009 um 14:10 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User szm wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

henri42
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Nun ob es das Forum gibt oder nicht ,stört mich-uns auch nicht .

Was mich stört ist wenn man Schwule oder Lesben als ,,Exoten ,, sehen mag.

Mir ist das vor paar Wochen so Passiert in einem Pflegeelterntreff....

Haben schon mit vielen Eltern in Großer Runde gesessen und dann kam eine PM auf uns zu und sagte ganz Laut und ihr seit das Schwule Paar hab mich auf euch schon so gefreut und meine Tochter hätte euch Exoten gern getroffen, um mit euch zu Plaudern.
Ab diesen Moment war diese PM bei mir unten durch denn ich weiß was Anstand und alles was dazu gehört heißt.
Oder würde ich in einer Großen Runde Schrein und ihr seit die Heteros. geschockt verwirrt
Aber in einem Späteren Gespräch sagte ich ihr meine Meinung dazu ,doch diese wollt es nicht so glauben das auch ,,wir Exoten,,uns gegen solche Äußerungen wehren können.
Wollte nur mal damit sagen das ich es gut Finde wenn ein Schwules oder Lesben Paar zu ihrer Neigung steht und auch dann eben auch den Mund aufmacht wenn dann die Exoten Heteros Dumme Bemerkungen machen.

Ansonsten haben wir nur gute Erfahrungen gemacht.
19.07.2009 14:54
Dieser am 19.07.2009 um 14:54 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User henri42 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

dreamer17489 dreamer17489 ist männlich
Vorschüler



[meine Galerie]


Dabei seit: 26.01.2008
Beiträge: 310
Bundesland: Brandenburg
Herkunft: Bernau bei Berlin


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hui heisse Duisskusion hier,

also ich finde es extra Forum toll. Es gibt meiner Meinung nach etliche Themen, welche man lieber mit gleichorientierten Menschen besprechen möchte. Denn leider gibt es zur heutigen Zeit doch noch zu viel Intolleranz und den Menschen.

@ die Neugierigen

Falls Fragen aufkommen, traut Euch. Denn:


Ich bin schwul und das ist auch gut so.

In dem Sinne


LG

Steffen

__________________
Jeder reist für sich individuell. Wenn du dich in einen Mann verliebst, dann verliebst du dich in einen Mann. Die Tatsache, dass es viele Amerikaner für eine Krankheit halten, sagt mehr über sie aus als über die Homosexualität. 

19.07.2009 16:16 dreamer17489 ist offline E-Mail an dreamer17489 senden Beiträge von dreamer17489 suchen Nehmen Sie dreamer17489 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie dreamer17489 in Ihre Kontaktliste ein

molly42 molly42 ist weiblich
Privatschüler



[meine Galerie]


Dabei seit: 21.07.2008
Beiträge: 1.575
Bundesland: Berlin


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Richtig ist, das es Intoleranz tatsächlich hier und da gibt.

Die gibt es jedoch auch z.Bsp. gegenüber alleinerziehenden PM / PV ...
19.07.2009 21:45 molly42 ist offline Beiträge von molly42 suchen Nehmen Sie molly42 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 19.07.2009 um 21:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User molly42 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

tikat2000
unregistriert
neues Frauenpaar hoffentlich bald PMM Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wir homosexuell, verheiratet und völlig offen und normal damit lebend, sicherlich auch weil wir "fast" noch nie seltsame Erfahrungen machen mussten, finden die Idee des Regenbogenforums super und werden uns sicherlich in den nächsten Tagen dort registrieren ( wenn diese elenden Nachtwachen vorbei sind cool und ich wieder am Tag lebe............ Wein
Dennoch finde ich doch in dem neuen Forum vielleicht Antworten auf spezielle Fragen , wie z.B wie wird unser PS uns wohl nennen ? Zweimal Mama ????????? Könnte zu Verwirrung führen, wenn wir immer beide angeflitzt kommen großes Grinsen
Wie sind die Erfahrungen anderer Paare in unserer Situation....einfach bestimmt sehr interessant.
Bisher sind wir, außer bei einer einzigen Situation, immer supernormal (Betonung auf normal ) angenommen worden. Bei einem Pflegeelterntreff hat eine Supermami aber den Kommentar losgelassen: wenn das Jugendamt kein Problem mit uns hätte wäre ja alles prima!!!!!
Nö hat es nicht, wir verstehen uns mit unserer SA sogar richtig gut.
Also denn

lieben Gruß an alle Männer, Frauen, Hunde, Katzen PS PT und wer sonst noch so zur Familie gehört Augenzwinkern
22.08.2010 05:12
Dieser am 22.08.2010 um 05:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User tikat2000 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

liebelein liebelein ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-247.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 29.01.2006
Beiträge: 411
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Nähe von Dortmund


... Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich finde es top. das auf die bedürfnisse von anderen menschen/personen eingegangen wird, egal aus welchem grund.

des weiteren bin ich auch sehr wissenhungrig...großes Grinsen Augenzwinkern ..aber auch eher im allgemeinem...als das sich jetzt spezielle fragen ergeben würden.


folgende themen kann ich mir für das regenbogenforum vorstellen:

1)wie gehen andere kinder mit den gleichgeschlechtlichen PE um?

2)werden kinder gehänselt, das sie neben dem PK-status (was für manche kinder auch schon ein problem darstellen kann) noch das kind von homosexuellen partnern sind.......?

3)wenn jemand damit erfahrungen gemacht haben )posivitiver oder negativer art), wie sind sie mit diesen fragen/situationen betroffene umgegangen..?

4) alltag mit LK und PK?

5) probleme bei vermietern?

6)wie ging/geht das JA mit gleichgeschlechtlichen paaren als bewerber/innen-PE um?

dank unserer oft intolleranten gesellschaft werden den lieben PE sicherlich die themen nicht ausgehen....

also für mich...kein thema ....finde es spannend im sinne von "ihr habt euch getraut, der welt zu zeigen, das ihr zueinander steht/zur liebe...." was ich klasse finde...und vor allem kann es anderen, die sich bisher noch nicht getraut haben, mut machen, sich auch zu trauen...in jedweder form.

wer ein schutzbedürfnis hat, dem sollte schutz geboten werden!

ich wünsche allen einen guten und erquickenden austausch...Daumen


liebi




__________________
mit liebem gruss
liebelein
12.09.2010 18:39 liebelein ist offline E-Mail an liebelein senden Beiträge von liebelein suchen Nehmen Sie liebelein in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 12.09.2010 um 18:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User liebelein wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

paulundstefan
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Daumenhoch find ich super Daumen
24.01.2012 01:25
Dieser am 24.01.2012 um 01:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User paulundstefan wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Rutipe
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Super Sache.
Werde das Forum sofort an Freunde weiter leiten, vielleicht denken sie dann man über diese Möglichkeit nach.
Ich kann mir keine besseren Papa und Papa vorstellen als die beiden. Wahnsinn. Die "leihen" sich in den Ferien immer meine Kinder aus um das zu machen wo sie sonst zu alt für sind großes Grinsen
Und die Kinder genießen es und freuen sich immer wieder dort hin zu kommen.
Auf jeden fall finde ich es Super toll das jeder der sein Herz für die Kinder erwärmt, helfen kann, egal ob Mann Frau, Frau Frau, Mann Mann, oder nur Frau oder nur Mann. Wenn mann doch in allen Situationen so aufgeschlossen wäre.
Daumen
24.01.2012 06:19
Dieser am 24.01.2012 um 06:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Rutipe wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

henry42 henry42 ist männlich
gesperrte User



[meine Galerie]


Dabei seit: 12.10.2010
Beiträge: 757
Bundesland: Berlin


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo nun wir sind ja nun ma ein offen Lebendes schwules paar,ich wir sind nicht in dem Regenbogenforum aus welchen gründen auch immer. dennoch find ich es gut das es dieses nun gibt wo sich diese Leute austauschen können Themen Erarbeiten die eben andere ohren nicht hören müssen un´d solten ich denke das das auch nix mit ausgrenzen zu tun hat eher mit respekt gegenüber diesen unseren Pflegeeltern. Nicht jeder kann so und will so offen Leben wir ihr oder gar wir die nix dagegenhaben wenn uns unsere Logop. Fragt ob wir selbst oder vielleicht jemanden kennen der ein Fraunpaar den Eigenden Kinderwunsch zu erfüllen und genau das fiond ich gut das es dann solch Foren gibt wo es dann nicht PE gibt die diese dann Runterziehen wié es ja oft in Offene Foren gibt das die fragen dann so Zerrissen werden das zum Schluss keiner mehr weiss worum giung es da noch mal. also seit tollerant gegenüber euren Mitmenschen und auch genau diesen Lebensweisen der Regenbogenfamilien. Daumen
24.01.2012 08:54 henry42 ist offline Homepage von henry42 Beiträge von henry42 suchen Nehmen Sie henry42 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 24.01.2012 um 08:54 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User henry42 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

A&M
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wau gabt es hier viel zum lesen großes Grinsen

Wir sind auch schwul und wir haben uns auch als PE beworben. Ich wollte auch in dem Regenbogen Forum, aber dann dachte ich auch wie schade- jetzt werde ich wieder von hetero PF abgegrenzt !!! Ich denke es ist auch gut wenn man als schwule PF auch andere hat, die man besser verstehen kann und die gleiche Probleme erleben, aber wir wollen und wir sind auch eine ganz normale Familie und ich wollte meine Sorgen, aber auch Freuden mit alle Andere hier mitteilen und nicht nur in einem Forum für Regenbogenfamilien traurig Viele werden denken, so ein Forum ist ein Schutz für schwule PF oder vielleicht so ein Forum muss für schwule PF auch geben warum auch immer. Mag auch sein, aber wir müssen alle zeigen dass uns auch gibt und das wir auch Probleme und Sorgen im Leben haben, sehr oft auch mehr als hetero PF. Deshalb denke ich so ein Forum braucht kein Mensch. Ich bitte alle schwule PF zeigt euch, rede offen über Probleme und Freuden versteckt euch nicht zeigt die WELT wir sind auch da und wir leben wie alle andere Familien auch.
Wenn ein Mensch mit uns ein Problem hat, hat mit sich selbst ein Problem und nicht wir. WELT WIR SIND AUCH DA, UND ES IST GUT SO großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

http://www.youtube.com/watch?v=DZvgO2XDLxo

http://www.youtube.com/watch?v=i3Lo46Vfu_A
24.01.2012 09:53
Dieser am 24.01.2012 um 09:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User A&M wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

S.Dali S.Dali ist männlich
Realschüler


images/avatars/avatar-56.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.01.2009
Beiträge: 1.302
Bundesland: Hessen
Herkunft: In der Nähe von Frankfurt


Regenbogen - ganz wie es euch gefällt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Das eigene Forum kann Sinn machen, kann aber auch dazu führen, das die Untergruppe "im eigenen Saft kocht"
Und Ihre ganz eigenen Probleme vorzugsweise dort diskutiert. Hat zur Folge, das aufgrund der höheren Akzeptanz dort, die Präsenz im offenen Forum schwindet. Und damit die Akzeptanz dieser Lebensart bei den "normalen"

Vielleicht sollte man auch für hetorosexuelle Pflegeväter im Forum eine eigene Gruppe einrichten.
Die haben ganz spezielle Probleme und Themen, die ich nicht in dieser von Frauen verseuchten Community diskutieren möchte. Aber wir sind natürlich eine noch kleinere Gruppe in diesem Forum - und unsere Akzeptanz bei Jugendämtern und Trägern ist noch schlechter -

__________________
-------------------------------------------------------------------
wir können nicht die ganze Welt retten - aber vielleicht ein Kind !
24.01.2012 10:34 S.Dali ist offline E-Mail an S.Dali senden Beiträge von S.Dali suchen Nehmen Sie S.Dali in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 24.01.2012 um 10:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User S.Dali wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.204
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Themenstarter Thema begonnen von peutetre

RE: Regenbogen - ganz wie es euch gefällt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von S.Dali
Das eigene Forum kann Sinn machen, kann aber auch dazu führen, das die Untergruppe "im eigenen Saft kocht"
Und Ihre ganz eigenen Probleme vorzugsweise dort diskutiert. Hat zur Folge, das aufgrund der höheren Akzeptanz dort, die Präsenz im offenen Forum schwindet. Und damit die Akzeptanz dieser Lebensart bei den "normalen"

Vielleicht sollte man auch für hetorosexuelle Pflegeväter im Forum eine eigene Gruppe einrichten.
Die haben ganz spezielle Probleme und Themen, die ich nicht in dieser von Frauen verseuchten Community diskutieren möchte. Aber wir sind natürlich eine noch kleinere Gruppe in diesem Forum - und unsere Akzeptanz bei Jugendämtern und Trägern ist noch schlechter -



wir haben seinerzeit speziell bei den homosexuellen den usern angefragt, ob so ein forum sinn macht - was mit großer mehrheit bejaht wurde. aus diesem grunde haben wir uns dazu entschlossen, es einzurichten. dass die akzeptanz bei den "normalen" schwindet kann ich nicht sehen - wobei ich jetzt unterstelle, dass du das wort "normal" bewusst in klammern gesetzt hast. denn mehr oder weniger normal sind wir doch schließlich alle, oder?
du kannst dir auch sicher sein, dass die gruppe nicht in ihrem eigenen saft kocht und die user dort wie auch im offenen forum gleichermaßen aktiv sind. viele probleme sind gleich, aber einige sind eben doch anders, sodass eine offenen diskussion nicht immer sinn macht.

und ein forum für heterosexuelle PV ? -* lach* - dann kannst du auch gleich hier im offenen forum bleiben. denn die meisten PV hier sind heterosexuell. und die ehemänner der hier schreibenden PM in der regel sowieso. warum die jetzt keine akzaptanz beim ja haben sollten erschließt sich mir nicht? verwirrt



Zitat:
Original von A&M

Ich wollte auch in dem Regenbogen Forum, aber dann dachte ich auch wie schade- jetzt werde ich wieder von hetero PF abgegrenzt !!! Ich denke es ist auch gut wenn man als schwule PF auch andere hat, die man besser verstehen kann und die gleiche Probleme erleben, aber wir wollen und wir sind auch eine ganz normale Familie und ich wollte meine Sorgen, aber auch Freuden mit alle Andere hier mitteilen und nicht nur in einem Forum für Regenbogenfamilien



die mitglieder im RB-Forum sind ja vom offenen forum nicht ausgeschlossen? verwirrt wo steht, dass sie NUR im RB-Forum schreiben dürfen/können? verwirrt verwirrt und wo steht, dass es sich da nicht um "ganz normale familien" handelt? verwirrt

und wenn du denkst, so ein forum braucht kein mensch, dann darfst du das gerne denken. die user in dem forum denken aber ganz was anderes Augenzwinkern (und verstecken sich auch nicht!!!)


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

26.01.2012 08:31 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

fausball fausball ist weiblich
Ich bin fast jeden Tag hier


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 14.767
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


smile Ich möchte mal wieder darauf aufmerksam machen Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte einfach mal für neuere User nochmal das Regenbogenforum ans Herz legen.
Hier nochmal wie man sich dafür anmelden kann:



Liebe Userinnen, liebe User,


Dieses Forum ist ein speziell geschütztes Forum zum Thema „Homosexuelle Pflegeelternpaare“. Gedacht ist es für Paare die bereits Pflegeeltern sind sowie für Bewerber. Homosexuellen Paaren fällt es oft schwerer sich in einem offenen Forum zu äußern, ihre Sorgen und Ängste mitzuteilen. Deshalb ein „geschützter“ Raum, um sich ungezwungener austauschen zu können.

Wir halten es so, dass das Forum ausschließlich für besonders registrierte Nutzer sichtbar ist. Eine Freischaltung für dieses Forum erfolgt nur nach einem Telefonat, entweder mit unserer Mitarbeiterin Fausball oder mit mir (peutetre). Diese Vorgaben erschienen uns sehr wichtig damit dieser Raum auch wirklich geschützt ist. Wir werden versuchen jeden Missbrauch so weit wie möglich von vornherein auszuschließen.

Wenn Ihr also dieses Forum nutzen möchtet, wendet Euch per PN an Fausball oder mich, und Ihr werdet weiteres erfahren. Jeder neu dort freigeschaltete User sollte sich dann den bisherigen kurz vorstellen, um größtmöglichen Schutz der Nutzer des Forums zu gewährleisten.

Die Mitglieder, die sich nach 7 Tagen noch nicht vorgestellt haben werden wieder deaktiviert. Für eine erneute Freischaltung kann man sich dann an den Admin wenden.

Zudem werden wir innerhalb des Regenbogenforums ankündigen, wer neu freigeschaltet wurde.

Silvia, im Namen des Teams


__________________
Fausball



Es gibt solche und solche,aber mehr solche als solche.smile
Ich schreibe auch mal für andere User.
08.04.2013 10:45 fausball ist offline E-Mail an fausball senden Beiträge von fausball suchen Nehmen Sie fausball in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Forum - Neuigkeiten zum Forum, Regeln, Aktuelles und dem Chat » Neues Forum für homosexuelle (Pflegeeltern)paare
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™