Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 8 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 32 Besucher
- 40 Benutzer gesamt

Eli
InesTante
Siebenschlaefer
Sonnenschein28
Talita

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

BrittaS (44)
Familie-P-aus-e (39)
itsy
Michael2C (40)
Monchichi123 (36)

neuste Mitglieder
» Judith-gruen@web.de
registriert am: 10.12.2019

» Iris
registriert am: 09.12.2019

» singlemum
registriert am: 09.12.2019

» Hoffnung123
registriert am: 08.12.2019

» Robbx
registriert am: 08.12.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Demnächst im kino » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Demnächst im kino
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rennmaus
Rotzlöffel



[meine Galerie]


Dabei seit: 03.01.2016
Beiträge: 773
Bundesland: Bayern


Demnächst im kino Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

http://www.systemsprenger-film.de/
01.09.2019 17:04 rennmaus ist offline Beiträge von rennmaus suchen Nehmen Sie rennmaus in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.09.2019 um 17:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User rennmaus wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pitschku pitschku ist weiblich
Realschüler


images/avatars/avatar-15.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.03.2008
Beiträge: 1.327
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


RE: Demnächst im kino Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich hab vor ein paar Wochen die Vorschau gesehen
Toll , da gehe ich nach vielen Jahren Abstinenz wieder ins Kino und freu mich drauf Daumen

__________________
Es gibt nichts gutes außer man tut es!
01.09.2019 18:25 pitschku ist offline E-Mail an pitschku senden Beiträge von pitschku suchen Nehmen Sie pitschku in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.09.2019 um 18:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pitschku wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Suntini Suntini ist weiblich
Azubi



[meine Galerie]


Dabei seit: 23.06.2013
Beiträge: 2.330


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bei uns schon ausverkauft :-(

__________________
„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast." - Antoine de Saint-Exupery
01.09.2019 18:37 Suntini ist offline Beiträge von Suntini suchen Nehmen Sie Suntini in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.09.2019 um 18:37 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Suntini wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lexa Lexa ist weiblich



images/avatars/avatar-52.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2014
Beiträge: 2.989
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Suntini
Bei uns schon ausverkauft :-(


Alle Tage, jede Vorstellung?

__________________
„Wenn es dich nicht mehr kümmert, was andere von dir denken,
hast du die höchste Stufe der Freiheit erreicht.“
01.09.2019 18:39 Lexa ist offline E-Mail an Lexa senden Beiträge von Lexa suchen Nehmen Sie Lexa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.09.2019 um 18:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lexa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

rennmaus
Rotzlöffel



[meine Galerie]


Dabei seit: 03.01.2016
Beiträge: 773
Bundesland: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von rennmaus

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

In dem Kino, wo ich Vorschau und Flyer am WE gesehen habe, gibt es nur eine Vorstellung...
01.09.2019 19:42 rennmaus ist offline Beiträge von rennmaus suchen Nehmen Sie rennmaus in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.09.2019 um 19:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User rennmaus wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Elfe
Wirbelwind


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2015
Beiträge: 244


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

In den meisten Kinos in unserer Umgebung läuft der Film nicht....
...mir bleibt nur die DVD abzuwarten.

__________________
Gut, dass es Dich gibt!
Was wäre die Welt
ohne Deine Ideen - Deine Energie - Deine Worte -
Deine Talente - Deine Stärken - Deine Schwächen?
„Dieselbe sagst Du?“
Vielleicht, aber DU würdest fehlen!

Petra Würth
01.09.2019 20:05 Elfe ist offline Beiträge von Elfe suchen Nehmen Sie Elfe in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.09.2019 um 20:05 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Elfe wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pustekuchen pustekuchen ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-53.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 1.867


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hier gibt es auch nur eine Vorstellung. Und die war schnell voll.

Die Filmankündigung ist über viele pädagogische und psychotherapeutische Mailinglisten gelaufen.

Ich bin schon sehr gespannt und habe die Betreuung meiner kleinen Systemsprengerin hier zu Hause bereits sicher gestellt für die Zeit, damit ich es ins Kino schaffe.

__________________
Sonnige Grüße von Pustekuchen
01.09.2019 20:32 pustekuchen ist offline Beiträge von pustekuchen suchen Nehmen Sie pustekuchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.09.2019 um 20:32 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pustekuchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

rennmaus
Rotzlöffel



[meine Galerie]


Dabei seit: 03.01.2016
Beiträge: 773
Bundesland: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von rennmaus

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Viele Programmkino haben ihr Programm für Oktober noch nicht fertig. Ich denke da bestehen noch chancen. Ich Versuch Grad was über den gegenüberstehende zu organisieren...
02.09.2019 08:43 rennmaus ist offline Beiträge von rennmaus suchen Nehmen Sie rennmaus in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 02.09.2019 um 08:43 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User rennmaus wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Andreja
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hat den Film jetzt einer gesehen?
Ich schon.
20.09.2019 10:11
Dieser am 20.09.2019 um 10:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Andreja wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lexa Lexa ist weiblich



images/avatars/avatar-52.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2014
Beiträge: 2.989
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andreja
Hat den Film jetzt einer gesehen?
Ich schon.


Und?

__________________
„Wenn es dich nicht mehr kümmert, was andere von dir denken,
hast du die höchste Stufe der Freiheit erreicht.“
20.09.2019 10:47 Lexa ist offline E-Mail an Lexa senden Beiträge von Lexa suchen Nehmen Sie Lexa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 20.09.2019 um 10:47 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lexa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

elsemeti elsemeti ist weiblich
verwöhnter Zwerg


images/avatars/avatar-1114.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.06.2007
Beiträge: 137
Bundesland: Bayern


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bei uns konnte man, wenn man im Verteiler der freien und öffentlichen Jugendhilfe ist, eine Freikarte vom Amt für Jugend und Familie gewinnen.
Für den Film mit anschließender Gesprächsrunde mit der Regisseurin Nora Fingscheidt sowie mit 2 Vertretern der Jugendhilfe aus der Region Würzburg.
Das ganze findet morgen statt und ich bin schon sehr gespannt!!!
20.09.2019 16:53 elsemeti ist offline E-Mail an elsemeti senden Beiträge von elsemeti suchen Nehmen Sie elsemeti in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 20.09.2019 um 16:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User elsemeti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Susi
Erstklässler


images/avatars/avatar-90.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.11.2009
Beiträge: 400


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bei uns läuft der Film Im Oktober, ich habe Karten reserviert.

Susi
20.09.2019 17:01 Susi ist offline Beiträge von Susi suchen Nehmen Sie Susi in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 20.09.2019 um 17:01 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Susi wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Suntini Suntini ist weiblich
Azubi



[meine Galerie]


Dabei seit: 23.06.2013
Beiträge: 2.330


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich heule schon Rotz und Wasser, wenn ich mir nur den Trailer ansehe...

__________________
„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast." - Antoine de Saint-Exupery
20.09.2019 19:13 Suntini ist offline Beiträge von Suntini suchen Nehmen Sie Suntini in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 20.09.2019 um 19:13 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Suntini wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Andreja
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich hab den Film gestern angesehen.
Er war schlimm.
Es sind Leute rausgegangen, weil sie es nicht mehr ausgehalten haben.
Ich fand die Schauspielerin ganz toll ausgewählt.
Allerdings war der Film ziemlich deprimierend und hoffnungslos und ich hätte auch keine Idee gehabt, wie die Situation noch zu retten ist.

Das Kind war nicht schlimmer als meine große PT. Aber die habe ich mit drei bekommen. Als sie mit neun so total furchtbar war, hatte ich sie einfach schon so lieb.
20.09.2019 19:29
Dieser am 20.09.2019 um 19:29 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Andreja wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

fausball fausball ist weiblich
Ich bin fast jeden Tag hier


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 15.078
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich fand den Film sehr real.
Super gemacht aber sehr hart.

__________________
Fausball



Es gibt solche und solche,aber mehr solche als solche.smile
Ich schreibe auch mal für andere User.
21.09.2019 08:18 fausball ist offline E-Mail an fausball senden Beiträge von fausball suchen Nehmen Sie fausball in Ihre Freundesliste auf

pustekuchen pustekuchen ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-53.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 1.867


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Andreja, würdest du schreiben was so schlimm war?
An welchen Stellen sind Leute raus gegangen?

Ich will ihn morgen sehen, habe aber ein bisschen Angst, dass er mir zu extrem sind.

Wie sind denn zb die Psychiatrieszenen?

__________________
Sonnige Grüße von Pustekuchen
21.09.2019 19:19 pustekuchen ist offline Beiträge von pustekuchen suchen Nehmen Sie pustekuchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 21.09.2019 um 19:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pustekuchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sajudiar
Wirbelwind


images/avatars/avatar-44.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.09.2015
Beiträge: 226
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bei uns läuft der 3 mal am Tag.
Im Lehrerkollegium wollen ihn einige sehen,weil sie meinen solche Kinder hätten wir vermehrt in der Schule. Naja,auf dem Dorf sind 0 fremdplatzierte Kinder. Im Forum für gefühlsstarke Kinder meinen auch einige es würde Akzeptanz fördern. Momentan wird irgendwie aus vielen Richtungen der Film als hilfreich betrachtet. Ich denke aber, dass es oft nicht so wirklich passt...
Bin sehr unsicher ,ob ich ihn sehen mag. Aber eigentlich müsste man die Chance nutzen um mitreden zu können.
21.09.2019 19:35 Sajudiar ist offline Beiträge von Sajudiar suchen Nehmen Sie Sajudiar in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 21.09.2019 um 19:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sajudiar wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Slie
Dreikäsehoch



[meine Galerie]


Dabei seit: 29.08.2013
Beiträge: 119


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich komme gerade aus dem Kino. War mit unserer Adomaus (kapp 13) und ihrer Patentante. Sie war auch Mausis Erzieherin in der Kita nd ist inzwischen eine sehr gute Freundin. Ich fand den Film sehr gut gelungen, aber auch manchmal heftig, manchmal traurig, zwei mal lustig und insgesamt sehr berührend.
In einer Szene haben wir alle geweint: es war HK, Kind sollte zur Mutter zurück, hat sich riesig gefreut, Mutter kam zu spät und sagt vor Kind, dass sie doch noch nicht nach Hause kann. Am Ende war Mutter weg und SB ist zusaengebrochen. Kind hat SB getröstet. Interessant waren unsere verschiedenen Empfingdungen dabei: meine Freundin hat geweint, weil sie in der Kita auch oft unfähige Mütter erlebt und nicht helfen kann und die Mütter manchmal am liebsten schütteln und anschreien würde, Maus musste weinen, weil die Mutter immer wieder Hoffnung geweckt und nie erfüllt hat. Ich habe geweint, weil mir das Mädel unendlich leid tat und sogar noch die SB getröstet hat. Maus sagte dazu: "Benny wärees nicht so schlecht gegangen, wen die blöde Mutter sie gleich zur Adoption gegeben hätte". Wir waren danach noch Pizza essen und haben viel geredet. Ich war sehr erstaunt, wie reflektiert Maus schon die Emotionen der einzlen Akteure wiedergeben konnte und wie viel sie verstanden hat.
Ich fand den Film super. Aber er ist nichts für schwache Gemüter und man sollte ihn nicht sehen, wenn man gerade aus irgendeinem Grund emotional angeschlagen ist.
Für Erzieherinnen, Lehrerinnen etc. sollte der Film Pflicht sein.
LG Slie
21.09.2019 22:52 Slie ist offline Beiträge von Slie suchen Nehmen Sie Slie in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 21.09.2019 um 22:52 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Slie wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

rennmaus
Rotzlöffel



[meine Galerie]


Dabei seit: 03.01.2016
Beiträge: 773
Bundesland: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von rennmaus

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich gehe morgen rein.
Ich glaube nicht dass der Film irgendwelche Lösungen zeigt.
Und das macht einige, die mit dem Thema nicht viel Berührung hatten, wahrscheinlich sehr traurig, weil wir ja irgendwie doch imer auf eine Lösung hoffen, und den film wahrscheinlich für viele schwer erträglich.


Interessantes Interview:


https://www.spiegel.de/lebenundlernen/sc...-a-1287365.html
22.09.2019 08:01 rennmaus ist offline Beiträge von rennmaus suchen Nehmen Sie rennmaus in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.09.2019 um 08:01 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User rennmaus wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

jako
Wirbelwind


images/avatars/avatar-51.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 10.04.2012
Beiträge: 247
Bundesland: Bayern
Herkunft: münchen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

hallo,
mein Mann und ich haben den Film gestern auch gesehen...…….
glaube der Film zeigt vieles auf.....

was dann an Erklärungen ständig auf das Kind eingeprasselt ist,verständniss haben....immer dieses zutexten....die HPG runde mit dem Kind---grauenhaft und überfordernd........

der Kurzurlaub im Wald war super.bestätigt meine Theorie das immer viel zu viel Unruhe tagtäglich auf die Kids einprasselt......was sie alles grundsätzlich tagtäglich
leisten müssen trotz ihrer heftigen Vorgeschichten oft...…
und die Mutter-----traurig,unfähig und keiner sagt die Wahrheit und das Kind träumt nur vom Mama......dann lieber ein cut und nicht diese ständigen Enttäuschungen...…
dann noch Kenia----voll bekloppt

Fand alles gut umgesetzt in dem Film und habe zwischendrin weinen müssen.....

jako
22.09.2019 09:41 jako ist offline Beiträge von jako suchen Nehmen Sie jako in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.09.2019 um 09:41 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User jako wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

rudi68 rudi68 ist männlich
Wirbelwind



[meine Galerie]


Dabei seit: 10.09.2008
Beiträge: 278
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: köln


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich habe nicht im Kino, aber den kompletten Heimweg geweint.
Es ist eben soooo hoffnungslos. Eine so verletzte Kinderseele kann nicht wirklich heilen.
Und was für mich ein Kennzeichen so schwer frühtraumatisierter Kinder ist: das Kontrollieren, Kontrolle behalten als Überlebens-Mechanismus, von dem sie nicht mehr lassen können, das wird so deutlich.
Mit 9 Jahren bereits nicht mehr willens sich auf die Bezugspersonen, die ja definitiv immerzu ausgetauscht werden (egal ob durch Schicht-Wechsel oder weil sie mal wieder i-wo rausgeflogen ist) und das so deutlich kundtuend, indem sie die Erwachsenen nicht mehr beim Namen nennt, sondern nur noch "ErzieherIn".
Sich aber verzweifelt u gleichzeitig auch berechnend an jeden hängt, der sich um sie bemüht (Schulbegleiter/SA vom JA).
Und ja, man mag Kenia als bekloppte Idee abtun, aber das Tragische ist ja, dass es DEN richtigen Weg nicht gibt.
LG
Rudi
22.09.2019 13:17 rudi68 ist offline Beiträge von rudi68 suchen Nehmen Sie rudi68 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.09.2019 um 13:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User rudi68 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pustekuchen pustekuchen ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-53.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 1.867


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Habe ihn jetzt auch gesehen.
Benni ist wie meins PT. Das war toll zu sehen, dass da so gut recherchiert wurde.

Generell bleibe ich aber ratlos zurück.
Ich verstehe nicht warum an keiner Stelle erwähnt wird, dass das Kind eine massive Traumafolgestörung hat und weder Einsicht noch die klassische Jugendhilfe da helfen können?

Da nimmt sich der Film doch die Chance von ein wenig Aufklärung?
Dass es so IST wie der Film darstellt, ist erschreckend und traurig. Aber mir fehlt ein weiterdenken.
Es gibt ja Konzepte.
Die finanziert nur keiner oder es gibt zu wenige Plätze.

__________________
Sonnige Grüße von Pustekuchen
22.09.2019 22:29 pustekuchen ist offline Beiträge von pustekuchen suchen Nehmen Sie pustekuchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.09.2019 um 22:29 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pustekuchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Andreja
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Eine Erziehungsstelle ohne andere Kinder irgendwo auf dem Land hätte man noch versuchen können...
Der Film soll ja aufrütteln und ratlos machen.
Keine Lösung anbieten.
23.09.2019 00:13
Dieser am 23.09.2019 um 00:13 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Andreja wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

pustekuchen pustekuchen ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-53.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 1.867


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Schade. Mich macht er eher wütend. Weil er genau das beschreibt, was ich erlebe. Das Wort Trauma will keiner aussprechen oder hören und weiterdenken auch nicht.
Ich verstehe die Intention des Films.
Hätte aber den Hinweis auf die Richtung, in die es in diesem maroden Jugensmdhilfesystem gehen könnte, wichtig gefunden.

__________________
Sonnige Grüße von Pustekuchen
23.09.2019 06:45 pustekuchen ist offline Beiträge von pustekuchen suchen Nehmen Sie pustekuchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.09.2019 um 06:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User pustekuchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

rudi68 rudi68 ist männlich
Wirbelwind



[meine Galerie]


Dabei seit: 10.09.2008
Beiträge: 278
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: köln


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,
Zitat:
Es gibt ja Konzepte.

Welche Konzepte meinst Du da, Pustekuchen?
LG
Rudi
23.09.2019 07:42 rudi68 ist offline Beiträge von rudi68 suchen Nehmen Sie rudi68 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.09.2019 um 07:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User rudi68 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Demnächst im kino
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™