Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 14 Mitglieder
- davon 5 unsichtbar
- 29 Besucher
- 43 Benutzer gesamt

akeal
bigulu
Charlotte
Golden1
hdgdldJ
Honigkuchen
melingo
Pusteblume80
Strandpiraten

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

blumenwiese (56)
nickybull (48)
Senta♡ (34)

neuste Mitglieder
» Exit
registriert am: 20.11.2018

» Wiebke82
registriert am: 20.11.2018

» Maren2201
registriert am: 20.11.2018

» SilviMiri22
registriert am: 18.11.2018

» Biggi.3
registriert am: 18.11.2018


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Berichte über Pflegefamilien im Net » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (12): « erste ... « vorherige 10 11 [12] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Berichte über Pflegefamilien im Net 13 Bewertungen - Durchschnitt: 8,0013 Bewertungen - Durchschnitt: 8,0013 Bewertungen - Durchschnitt: 8,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lexa Lexa ist weiblich



images/avatars/avatar-52.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2014
Beiträge: 1.973
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Catalie
Zitat:
Original von MaryPoppins
Ein wirklich schöner Artikel Respekt

(ist es tatsächlich so, dass ein "ich könnte das nicht?" eine negative Kritik mitschwingen lässt? Au weh, für mich hieß es immer übersetzt "ich bewundere deine Stärke!")


Ich glaube, das kommt ganz auf das Selbstwertgefühl und die innere Einstellung des Empfängers an. smile


So schön ausgedrückt Daumen Daumen Daumen

__________________
Der Kopf ist rund damit die Gedanken ihre Richtung ändern können.
31.10.2017 12:34 Lexa ist offline E-Mail an Lexa senden Beiträge von Lexa suchen Nehmen Sie Lexa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 31.10.2017 um 12:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lexa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Min
Realschüler



[meine Galerie]


Dabei seit: 25.11.2010
Beiträge: 1.369


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MaryPoppins
Ein wirklich schöner Artikel Respekt

(ist es tatsächlich so, dass ein "ich könnte das nicht?" eine negative Kritik mitschwingen lässt? Au weh, für mich hieß es immer übersetzt "ich bewundere deine Stärke!")


Oft wird ja noch ein "...weil ich daran zerbrechen würde...ich könnte das Kind nicht mehr abgeben...." hinterher geschoben. DAs impliziert dann schon, dass derjenige, der es sehr wohl kann, wohl gefühlskalt ist, nicht so sensibel, abgebrüht oder ähnliches.

Ein ehrliches Lob und Wertschätzung kann man besser ausdrücken ;-)
31.10.2017 12:54 Min ist offline Beiträge von Min suchen Nehmen Sie Min in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 31.10.2017 um 12:54 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Min wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Min
Realschüler



[meine Galerie]


Dabei seit: 25.11.2010
Beiträge: 1.369


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Also dann ist mein SElbstwertgefühl wohl nicht so besonders groß. Denn ich empfinde diesen Spruch in den allermeisten Fällen nicht als Lob cool
31.10.2017 12:56 Min ist offline Beiträge von Min suchen Nehmen Sie Min in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 31.10.2017 um 12:56 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Min wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Pfeffi Pfeffi ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-89.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 06.06.2005
Beiträge: 1.597
Bundesland: Sachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@min Ja genauso ist es.
Ansonsten wirklich schön beschrieben, wie es wirklich ist. Nur von dem 100 Euro Tagessatz sind wir hier sehr weit entfernt, bei uns sind das 39 Euro pro Kind.
31.10.2017 13:02 Pfeffi ist offline E-Mail an Pfeffi senden Beiträge von Pfeffi suchen Nehmen Sie Pfeffi in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 31.10.2017 um 13:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Pfeffi wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Braun Braun ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 7.117
Bundesland: Sachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Dieses "Das könnte ich nicht " habe ich auch nie als Lob empfunden.
Das kommt meist vor :"Warum willst Du es denn nicht behalten...".

__________________
HB
____________________

Falls Du denkst das Leben ist ein Theater,
dann spiele darin eine Rolle die Dir Spaß macht.
31.10.2017 15:14 Braun ist offline E-Mail an Braun senden Beiträge von Braun suchen Nehmen Sie Braun in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 31.10.2017 um 15:14 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Braun wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.097
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Pflegeeltern wie Familie Behrens aus Hamburg verzweifelt gesucht: "Das Schönste, was passieren konnt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Pflege-Mama ist einfach "Mama"

Wenn Behörden Kinder aus ihrer Familie nehmen müssen, haben die meistens Schlimmes erlebt. Deshalb ist es wichtig, ihnen möglichst schnell ein neues Zuhause zu vermitteln. Doch in Deutschland gibt es viel zu wenige Pflegefamilien, die bereit sind, Kinder für einige Monate oder für immer aufzunehmen. Dabei ist das durchaus eine Option für Menschen, die selbst keine Kinder bekommen können. RTL-Reporter Jan Bulig hat genau so ein Paar in Hamburg getroffen......

Quelle, Rechte und weiterlesen https://rtlnext.rtl.de/cms/pflegeeltern-...te-4134689.html

__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

07.12.2017 19:29 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.097
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Landkreis Donau-RiesAmt für Jugend und Familie verabschiedet Pflegeeltern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wie in den Vorjahren hat das Amt für Jugend und Familie Donau-Ries zum traditionellen Pflegeelternabend in das Gasthaus "Zur Wallfahrt" nach Wemding eingeladen. Dabei wurden zwei langjährig tätige Pflegeeltern verabschiedet. Erfreulicherweise konnten sechs neue Pflegeeltern begrüßt werden.

Fachbereichsleiter Adelbert Singer hieß die zahlreichen Pflegeeltern,....

Quelle, Rechte und weiterlesen: http://www.focus.de/regional/bayern/land...id_7918292.html

__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

07.12.2017 19:45 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.097
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Wie die Augsburgerin Mona ihr Glück in einer neuen Familie fand Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wie die Augsburgerin Mona ihr Glück in einer neuen Familie fand

Mona Brehm kann sich nicht daran erinnern, wie alles begann. Und auch nicht an ihre leibliche Mutter. Wie auch? Das Mädchen ist erst wenige Wochen alt, als die Behörden es der Mutter wegnehmen. Die Frau hat Alkoholprobleme, sie schafft es nicht, sich um das Kind zu kümmern. Monas Vater, der getrennt von ihr lebt, hat das Jugendamt eingeschaltet. Mona landet bei Kurzzeitpflegeeltern. Elke und Elmar Brehm aus Augsburg suchen zu dieser Zeit ein Pflegekind – ...
Wie die Augsburgerin Mona ihr Glück in einer neuen Familie fand - ...

Quelle, Rechte und weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/augs...id44215411.html

__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

23.02.2018 11:38 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

PettersonFindus PettersonFindus ist weiblich
Trotzkopf



[meine Galerie]


Dabei seit: 07.02.2018
Beiträge: 171
Bundesland: Baden-Württemberg


RE: Wie die Augsburgerin Mona ihr Glück in einer neuen Familie fand Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Soso, sie haben es der Mutter "weg genommen". Hmmmm, so kann man es natürlich auch ausdrücken.

__________________
Gruß aus der Höhle
PettersonFindus
23.02.2018 11:52 PettersonFindus ist offline Beiträge von PettersonFindus suchen Nehmen Sie PettersonFindus in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.02.2018 um 11:52 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User PettersonFindus wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.097
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Lesbisches Paar im Kinderglück Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Die Magdeburgerin Judith Linde-Kleiner und ihre Frau sind Pflegeeltern und haben den einjährigen Leon in ihrer Familie aufgenommen.

Magdeburg l Der kleine Leon kann nicht bei seiner leiblichen Mutter leben. Als er nicht mal ein Jahr alt ist, kommt er in die Bereitschaftspflege. In diesen besonderen Pflegefamilien werden Kinder vorübergehend untergebracht, wenn sie in Not geraten, ihre eigenen Eltern sie nicht mehr versorgen können.

Quelle, Rechte und weiterlesen: https://www.volksstimme.de/lokal/magdebu...im-kinderglueck

__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

27.06.2018 14:00 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.097
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Eine ganz normale Geschwisterliebe Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Eine ganz normale Geschwisterliebe

Der Zehnjährige schleppt den kleinen Lion (6) auf seinem Rücken durchs Treppenhaus. Mit wildem Gequietsche. Ein Bild, wie es typisch ist für Geschwister.

Doch leibliche Geschwister sind sie nicht. Denn der Viertklässler, den wir Simon nennen, ist das Pflegekind der Familie Fischer aus Bothenheilingen.

Jennifer und Christian Fischer haben sich früh dazu entschlossen, Pflegeeltern zu werden. Zehn Jahre ist das her. Damals war das junge Paar gerade dabei, sich am Ortsrand ein Haus .......

Quelle, Rechte und weiterlesen https://muehlhausen.thueringer-allgemein...iebe-1335057941

__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

12.10.2018 19:47 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.097
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Viel Verantwortung: Homo-Paar gründet Familie mit Pflegekindern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Frank ist der Rationale, François der Emotionale in der Familie Dupont. Ihre langjährige «eingetragene Lebenspartnerschaft» ist jetzt eine echte Ehe - auch aus Verantwortung für zwei hilfsbedürftige Pflegekinder.

Für François Dupont war es nie eine Frage. Er würde sich um die Kinder kümmern, wenn sie denn kommen. Er würde in seinem Job als Immobilienmakler pausieren - und zwar so lange das nötig ist........

– Quelle, Rechte und weiterlesen: https://www.svz.de/21203157 ©2018

__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

12.10.2018 19:56 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

Seiten (12): « erste ... « vorherige 10 11 [12] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Berichte über Pflegefamilien im Net
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™