Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 8 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 15 Besucher
- 23 Benutzer gesamt

Bibichanoum
Maju
Pfeffi
Rosenköpfchen
shary

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Blubbi31 (33)
Flydee (42)
kleinbesis (47)
Lulu Laune (51)
MelOe (40)
verfitzt (59)

neuste Mitglieder
» Wernerin
registriert am: 19.06.2019

» Hartis
registriert am: 19.06.2019

» Muckel
registriert am: 19.06.2019

» leningrad
registriert am: 15.06.2019

» Engellucrecia
registriert am: 15.06.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Heute abend- Die Story im Ersten um 22.45 Uhr » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Heute abend- Die Story im Ersten um 22.45 Uhr
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Momo2014
Schlingel


images/avatars/avatar-62.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 22.10.2013
Beiträge: 560


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Monserat
Zitat:
Original von Sasa
Also, es gab zwei JA -Mitarbeiter, die klar gesagt haben, dass sie durch das Delegieren an FT nicht mehr so arbeiten können, wie sie es im Studium "Soziale Arbeit" gelernt haben- und dass sie genau das so nicht mehr wollen.

Auch war eine Demo eines JA in Berlin zu sehen ( Wedding, meine ich?) mit Transparenten wie "40 Kinder pro Sachbearbeiter sind genug".......


Ja, zu sehen war das - aber auch dazu gesagt, dass sich dadurch nichts geändert hat Zerknirscht


Das meine ich! Es wurde nicht deutlich benannt und wäre am Ende als Fazit nett gewesen!

__________________
Grüße, Momo


ALLE SAGEN DAS GEHT NICHT! DANN KAM EINER, DER WUSSTE DAS NICHT UND HAT ES GEMACHT! Daumen
(unbekannt)

24.02.2015 20:52 Momo2014 ist offline Beiträge von Momo2014 suchen Nehmen Sie Momo2014 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 24.02.2015 um 20:52 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Momo2014 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sasa Sasa ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-95.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.10.2006
Beiträge: 8.949
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Das stimmt, es wurde nicht nochmal deutlich als Fazit benannt.

__________________
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)
24.02.2015 20:55 Sasa ist offline Beiträge von Sasa suchen Nehmen Sie Sasa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 24.02.2015 um 20:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sasa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sadiria Sadiria ist weiblich
Realschüler


images/avatars/avatar-90.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 12.01.2010
Beiträge: 1.391
Bundesland: Baden-Württemberg


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ihr habt recht!
Somit war das Fazit: Die FT erwirtschaften mit dem Leid der Kinder sehr viel Steuergelder in ihre eigene Tasche! Und niemand tut was dagegen.

Nicht falsch verstehen! Das darf natürlich nicht sein! Es geht nur um das Fazit und was für die "normalen Steuerzahler" ankommt.
25.02.2015 07:20 Sadiria ist offline Beiträge von Sadiria suchen Nehmen Sie Sadiria in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 25.02.2015 um 07:20 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sadiria wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sasa Sasa ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-95.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.10.2006
Beiträge: 8.949
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Die gezahlten Summen waren aber teilweise wirklich astronomisch hoch....und da diese ja in etwa gleich waren, egal, welcher FT beteiligt war, wäre es vielleicht mal eine Sache fürs Bundeskartellamt großes Grinsen

Wenn die mit dem Stromversorgern und den Ölkonzernen denn mal fertig werden, haben sie da gleich ein neues Betätigungsfeld.....

__________________
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)
25.02.2015 07:56 Sasa ist offline Beiträge von Sasa suchen Nehmen Sie Sasa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 25.02.2015 um 07:56 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sasa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Snickers
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal die Geschäftsführerin dieses Trägers gegoogelt, der die Kinder im "Auslandsprojekt" billig bei polnischen PE unterbringt.
Die Berufsbezeichnung der Dame ist "Pädagogin". Kein Diplom davor! Das hört sich auch so an, als habe sie kein Hochstuhlstudium absolviert! Sie ist noch dazu die Heimleiterin der verschiedenen Einrichtungen des Trägers.
Erschreckend ist dabei, dass hier keine fachlich gut ausgebildeten Leute diese Träger leiten, sondern solche, die verstanden haben, wieviel Geld mit Einrichtungen der Jugendhilfe zu machen ist!

Wie hier schon geschrieben wurde, sind ganz sicher nicht alle Träger / Einrichtungen so, und viele
stecken sicher auch ihr Herzblut in ihre Arbeit!!
Aber je mehr es sich herumspricht, wie schnell man hier mal große Summen umsetzen kann, desto mehr "fragwürdige Träger" werden sicher wie Pilze aus dem Boden schießen!

Das Wohl von Menschen steht ja heute selten noch im Vordergrund! Das fängt ja in unserem Gesundheitssystem an, und endet leider hier in der Jugendhilfe, wo Kinder betroffen sind, die ohnehin schon einen denkbar schlechten Start ins Leben hatten!
25.02.2015 09:10
Dieser am 25.02.2015 um 09:10 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Snickers wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

sternchen1963 sternchen1963 ist weiblich
Krabbelmonster


images/avatars/avatar-24.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 12.02.2012
Beiträge: 83
Bundesland: Brandenburg


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Oh man - ich sitze hier und heule immer noch!!!
Mir ist da der ganze kalte Kaffee von Sachsen wieder hochgekommen. So ist es uns auch ergangen. Die Einrichtung gab Empfehlungen, der Amtsvormund und das Gericht gaben dem statt.
Und was ist daraus geworden?
4,5 Jahre Entfremdung der Kinder zur Mutter zeigen bei beiden massive Störungen.
Der Große ist mittlerweile ein seelischer Pflegefall und der Lütte hat eine Bindungsstörung mit Enthemmung.
Um das seelische Heil der Kinder hat sich in Sachsen 6 Jahre lang keiner einen Schei..... gekehrt. Hauptsache die Kasse hat gestimmt.
Und Berlin/Brandenburg darf nun das totale Versagen der Jugendhilfe in Sachsen ausbügeln. böse
25.02.2015 10:06 sternchen1963 ist offline E-Mail an sternchen1963 senden Beiträge von sternchen1963 suchen Nehmen Sie sternchen1963 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 25.02.2015 um 10:06 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User sternchen1963 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Fischli
Schlingel



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.11.2010
Beiträge: 553


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bei uns ist es genau umgekehrt. Ich stecke seit der Ankunft des Kleinen mein ganzes Herzblut in das Kind. Fahre es jahrelang zu den BK´s 20 km hin, 20 km zurück. Fahre regelmäßig zu Untersuchungen in die Klinik mit ihm. Ohne einen zusätzlichen Cent zu nehmen! Bin zu Hause geblieben um ihn zu fördern und Geborgenheit zu schenken.
Fahre ihn zu Therapien und kümmere mich um alles.
Das Jugendamt hat jemanden von einem anderen Träger beauftragt regelmäßig unsere Familie zu "unterstützen".
Dieser nutzte die Gelegenheit mich zu mobben und zu stalken. Ich war kurz davor die Polizei einzuschalten.
Dafür wurde er auch noch bezahlt und das JA hat sich bis heute nicht entschuldigt....einfach nur traurig diese Fehlentwicklungen.....

Fischli
25.02.2015 11:11 Fischli ist offline Beiträge von Fischli suchen Nehmen Sie Fischli in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 25.02.2015 um 11:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Fischli wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Heute abend- Die Story im Ersten um 22.45 Uhr
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™