Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 17 Mitglieder
- davon 10 unsichtbar
- 4 Besucher
- 21 Benutzer gesamt

akeal
Junis
Mama Muh
Mara-M
mimmi07
noracora
Petra Maria

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Berndthebread (42)
Caroo1984 (40)
Jylu (39)
kuki (57)
lorito (55)

neuste Mitglieder
» leningrad
registriert am: 15.06.2019

» Engellucrecia
registriert am: 15.06.2019

» Keks123
registriert am: 15.06.2019

» Nate311
registriert am: 13.06.2019

» VickyK.
registriert am: 09.06.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Kleinkind durch Föhn getötet » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kleinkind durch Föhn getötet
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Twix
Angestellter


images/avatars/avatar-22.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2010
Beiträge: 3.522


Kleinkind durch Föhn getötet Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Kleinkind durch Föhn getötet

Ein zweijähriger Junge ist am Mittwoch gegen 21 Uhr in einer Wohnung in Süßen zu Tode gekommen. Der Junge, der im kommenden Monat drei Jahre alt geworden wäre, saß in der Badewanne, als ein an eine Steckdose angeschlossener Föhn in das Wasser fiel.


http://www.swp.de/goeppingen/lokales/mit...art5777,1695374



Kinder waren wohl ION und sind zurückgeführt worden....................
hat mir eine PM erzählt.
28.10.2012 14:11 Twix ist offline Beiträge von Twix suchen Nehmen Sie Twix in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 28.10.2012 um 14:11 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Twix wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Themis Themis ist weiblich
Hauptschüler


images/avatars/avatar-2543.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.06.2011
Beiträge: 1.128


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Sehr traurig :(

__________________
_______________________
"Aus den Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen." idee2
28.10.2012 14:27 Themis ist offline Beiträge von Themis suchen Nehmen Sie Themis in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 28.10.2012 um 14:27 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Themis wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Samira
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

sie gehen von einem Unglück aus... Schreck Zerknirscht

Wer lässt ein so kleines Kind auch nur 1 Minute alleine in der Badewanne sitzen???? regauf
28.10.2012 15:02
Dieser am 28.10.2012 um 15:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Samira wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Twix
Angestellter


images/avatars/avatar-22.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2010
Beiträge: 3.522

Themenstarter Thema begonnen von Twix

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

sie ist jung und hat meist die Kids sich selber überlassen...oh man wie traurig.
28.10.2012 15:43 Twix ist offline Beiträge von Twix suchen Nehmen Sie Twix in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 28.10.2012 um 15:43 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Twix wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

suri suri ist weiblich
Hauptschüler


images/avatars/avatar-69.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.10.2005
Beiträge: 1.056


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

und wieder einmal wird weder das JuA noch ein eventuell beteiligtes Gericht für diesen groben Fehler (Rückführung des Kindes) belangt......


langsam könnt ich nur noch Beisstisch Kotz Keule

Wann wachen die Behörden und Gerichte hier endlich auf? Wie viele Kinder müssen noch sterben????

Traurige Grüße,

Suri

__________________
Suri

2 Pflegekinde darf ich ins Leben begleiten, beide haben ein großes gesundheitliches Päckchen zu tragen.

28.10.2012 16:00 suri ist offline E-Mail an suri senden Beiträge von suri suchen Nehmen Sie suri in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 28.10.2012 um 16:00 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User suri wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Twix
Angestellter


images/avatars/avatar-22.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2010
Beiträge: 3.522

Themenstarter Thema begonnen von Twix

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wenn man mitbekommt dass jemand die GM kennt und der Fall eine persönliche Note bekommt....dann bekommt man noch mehr Gänsehaut. Es ist sooo traurig!!
28.10.2012 16:43 Twix ist offline Beiträge von Twix suchen Nehmen Sie Twix in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 28.10.2012 um 16:43 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Twix wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

deanna deanna ist weiblich
Angestellter


images/avatars/avatar-2237.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.07.2009
Beiträge: 3.974
Herkunft: kleines Dorf am Ende der Welt


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Suri...wer sagt Dir, dass das Jugendamt die Kinder zurückführen WOLLTE ????
Weißt Du, es passiert sehr häufig, dass das JU sagt, Kinder bleiben draußen und das Gericht anders entscheidet. Aber dann hat das JU und die Kollegen dort den schwarzen Peter. Und wenn ich als SPFH da drin bin , ICH auch. Und soviele Berichte zum Thema : Mutter kümmert sich nicht ausreichend, ist bei mehreren Kleinkindern und Anforderungen überfordert kann ich gar nicht schreiben. Ich kann mich an eine Geschichte erinnern, da war eigentlich alles in Ordnung, oberflächlich, nach außen hin. Richtige Anhaltspunkte hatten wir nicht, aber immer das Gefühl, hier ist was nicht in Ordnung. Sichtbaar wurde das nur, wenn das Leben tobte...und die Gefahr sahen wir in erster Linie für die Kleineren, die dann untergingen, Katastrophen, Verletzungen etc gab es in erster Linie an den WOE oder in der betreuungsfreien Zeit. . O-Ton des Richters : Nun, wer von uns wäre nicht mal überfordert mit so vielen Kleinkindern, oder übermüdet. Dafür Handlungsstrategien aufzuzeigen, ist ja die Familienhilfe da. Und wir sollen beaufsichtigen und überwachen. Die Familie hatte 15 Stunden in der Woche. Das ist sehr viel. Das die Zeit , in der wir nicht da sind, in einer 7 Tage Woche mit 24 Stunden pro Tag sehr viel höher ist ( wenn Bedarf ist, sollen wir dann telefonisch zur Verfügung stehen regauf ) war dem guten Mann nicht klar zu machen. Auch das wir einfach Bauchweh haben , wenn die Familie länger alleine ist , dass es jeder Menge Anzeichen einer Überforderung gibt, aber leider ( Vorsicht , Ironie ) halt keine toten Kinder oder schwerletzten Säuglinge zur Beweisführung. Das Gefühl einer Sozialarbeiterin ist halt leider nicht ausreichend bei Gericht. Auch nicht, um das Leben eines Kindes zu schützen.

Es gibt hier keine klaren Anhaltpunkte, WER versagt hat, mal ganz abgesehen von der Mutter, die ihr Kind mit einem Fön auch nur in greifbarer Nähe alleine in der Wanne lässt.

deanna

__________________
Das LEBEN und dazu eine KATZE, das ergibt eine unglaubliche Summe.

Rainer Maria Rilke

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von deanna: 28.10.2012 16:59.

28.10.2012 16:56 deanna ist offline E-Mail an deanna senden Beiträge von deanna suchen Nehmen Sie deanna in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 28.10.2012 um 16:56 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User deanna wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Dreamtheater
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ION bedeutet was?
28.10.2012 20:35
Dieser am 28.10.2012 um 20:35 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Dreamtheater wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 10.131
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Inobhutnahme


__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

28.10.2012 20:51 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

Silvia.* Silvia.* ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-90.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.04.2005
Beiträge: 1.806
Herkunft: zu Hause


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Traurig....... böse

Aber wie Deanna schon schrieb,sind das heute nicht nur die Jugendämter,die wissen ja gar nicht mehr wie und wann sie wirklich handeln sollen oder müssen.......da müßte man vielmehr die Richter verurteilen

__________________
Da wo Kinder sind,ist ein goldenes Zeitalter!
28.10.2012 20:55 Silvia.* ist offline E-Mail an Silvia.* senden Beiträge von Silvia.* suchen Nehmen Sie Silvia.* in Ihre Freundesliste auf

deanna deanna ist weiblich
Angestellter


images/avatars/avatar-2237.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.07.2009
Beiträge: 3.974
Herkunft: kleines Dorf am Ende der Welt


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Silvia.*
(.... ) .....da müßte man vielmehr die Richter verurteilen



... und die wissen oft nicht, was sie tun .

Allerdings nimmt das die JÄ nicht aus der Pflicht, aber am Familiengericht kommen die oft nicht vorbei. MEINE sehr frustrierende Erfahrung.

deanna

__________________
Das LEBEN und dazu eine KATZE, das ergibt eine unglaubliche Summe.

Rainer Maria Rilke
28.10.2012 23:24 deanna ist offline E-Mail an deanna senden Beiträge von deanna suchen Nehmen Sie deanna in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 28.10.2012 um 23:24 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User deanna wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Kalle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Weil sie keine verpflichtende Fortbildung haben und das ....mich richtig an!!
Ich habe eine Richterin auf einer Fortbildung gesehen( und nicht nur ich), leider ist sie in Rente gegangen und eine Umsetzung erfolgte leider nicht mehr, weil Richter nicht verpflichtet sind.
28.10.2012 23:53
Dieser am 28.10.2012 um 23:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kalle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

madline1
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Genau mein reden, das JA kommt am Richter nicht vorbei. Hast du LE die nicht mit einem guten Anwalt gesegnet sind und auch nicht nachfragen, ok, dann kann das JA schalten. HAben aber die LE einen Anwalt und sind dazu noch Bauernschlau, können die ohne Richter nichts machen. Der aber holt sich immer mehr einen Gutachter zur Seite und läßt lieber den entscheiden, was gemacht werden soll und kann. Nur der Gutachter sieht manchmal Dinge, die nicht nachvollziehbar sind....

Und dann passieren Rückführungen, die nicht passieren sollten. Kinder kommen zurück, ohne Bindung zur HF,Kinder müssen zurück in einen Haushalt, wo sie keiner Schützt......

Und dann...... passiert genau das, es stirbt wieder ein Kind............Mir wird jedesmal schlecht, wenn ich dies höre:

Mutter bringt sich und die Kinder um....
Vater erschießt sich und die Kinder.....

usw.....

Aber es wird nichts geändert, warum auch es waren ja die LE und nicht die PE.....
29.10.2012 07:34
Dieser am 29.10.2012 um 07:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User madline1 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Maria976
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich frage mich auch, wer lässt bitteschön nen 2jährigen alleine baden? Unsere ist 3undhalb und badet nicht allein. Und wenn schon, dann aber alle elektrischen Geräte weit weg tun. Ich begreife es einfach nicht. Ich war auch mal jung und unerfahren (waren wir ja alle) aber so ein Blödsinn hab ich nett gemacht! Schreck Schreck Schreck
29.10.2012 09:06
Dieser am 29.10.2012 um 09:06 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Maria976 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

madline1
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich lasse nicht mal unseren 6 Jährigen alleine baden, da mir die Gefahr zu groß ist.

Bei solchen Vorfällen fällt mir nichts mehr ein...
29.10.2012 09:26
Dieser am 29.10.2012 um 09:26 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User madline1 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Twix
Angestellter


images/avatars/avatar-22.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2010
Beiträge: 3.522

Themenstarter Thema begonnen von Twix

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich kenne eine PM die die Oma kennt. Sie hatte wohl beide Kinder mal in Pflege. Sie wurden aber zurück zur jungen Mama (auch schon Mitte 20) geführt. es hatte sich nichts geändert. Der große Bruder hat seinen kleinen Bruder gefunden als der regeungslos im Wasser lag. Es ist echt schlimm....das hätte verhidnert werden können.
29.10.2012 09:43 Twix ist offline Beiträge von Twix suchen Nehmen Sie Twix in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 29.10.2012 um 09:43 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Twix wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Corinna67
unregistriert
Kleinkind getötet mit Föhn Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallöle alle zusammen.....

möchte auch was zu dem Thema sagen.
das Kind war schon vor 21:00 Uhr tot. man hatte eine stunde versucht das kind zu retten aber leider kein glück mehr. das kind war schon blau als man es aus der wanne nahm. man musste es in eine anderen wohnung gegenüber bringen, da es in der kinds wohnung nicht ging. erst nach dem man mehrere personen zusammen gerufen hatte um dem kind zu helfen, wurde der notarzt informiert. geschockt
das ja und betreuer der familie haben in meinen augen zu 200% VERSAGT.
das größere kind lebte bei der oma und wurde vor 1 jahr wieder zurückgeführt zur mutter, wo ich sagen muss, dass das der größte fehler war das das ja je gemacht hat und auch zugelassen hatte. aber die entscheidung kam von einer verfahrenspflegerin das ein kind zur mutter gehört, egal was ist, denn das kind hat nicht zu entscheiden...............
TYPISCH DEUTSCHER STAAT Schreck

LG corinna
15.11.2012 21:10
Dieser am 15.11.2012 um 21:10 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Corinna67 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Twix
Angestellter


images/avatars/avatar-22.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2010
Beiträge: 3.522

Themenstarter Thema begonnen von Twix

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ja so genau wollte ich das hier nicht schreiben...ja traurig ist das.
Das JA hat versagt.
15.11.2012 21:12 Twix ist offline Beiträge von Twix suchen Nehmen Sie Twix in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.11.2012 um 21:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Twix wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Kranke Schwester Kranke Schwester ist weiblich
Windelpupser


images/avatars/avatar-89.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 25.07.2011
Beiträge: 56
Bundesland: Sachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Und was bitte hat ein 2 jähriges Kind alleine in einer Wanne verloren und dann auch noch abends um 9 ???

Versteh ich absolut nicht .

__________________
Kranke Schwester
15.11.2012 21:16 Kranke Schwester ist offline Beiträge von Kranke Schwester suchen Nehmen Sie Kranke Schwester in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.11.2012 um 21:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kranke Schwester wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Corinna67
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

woher weißt du denn das alles ????
15.11.2012 21:25
Dieser am 15.11.2012 um 21:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Corinna67 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Twix
Angestellter


images/avatars/avatar-22.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2010
Beiträge: 3.522

Themenstarter Thema begonnen von Twix

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich hoffe doch sehr, dass der Junge nun wieder zu seiner Oma zurück darf und das JA ihn der LM weggenommen hat!?
15.11.2012 21:25 Twix ist offline Beiträge von Twix suchen Nehmen Sie Twix in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.11.2012 um 21:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Twix wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Corinna67
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

das kind war nicht um 9 in der wanne sondern um 19 uhr

ja das hätte man verhindern können, ist aber nun zu spät

sie hat sich einen sehr guten rechtsanwalt zugelegt und das kind ist jetzt auch wieder bei seiner oma. hoffen wir doch das das gericht nun doch mal an das wohl des kindes denkt und ihn bei seiner oma lässt, die sooooo gut um ihn sorgt wie auch sein opa

nicht nur das ja sonder auch den betreuer den die LM hatte
15.11.2012 21:25
Dieser am 15.11.2012 um 21:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Corinna67 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Corinna67
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

unglück???????? na ja Schreck

ihre bedürfnisse waren ihr wichtiger wie ihre eigenen kindern. böse

es war nur ein kind das bei der oma lebte und dann wieder zur km zurückgeführt wurde. km war mit dem zweiten kind im mutter-kind-heim in göppingen für ein jahr
15.11.2012 21:31
Dieser am 15.11.2012 um 21:31 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Corinna67 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Sasa Sasa ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-95.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.10.2006
Beiträge: 8.949
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Also, man ist nicht verpflichtet, für jeden Satz ein neues "Feld" zu beginnen.

Und wenn Du wirklich zum "Dunstkreis" des Kindes gehören solltest, wäre ich mit Postings wie "Unglück...naja..." usw sehr vorsichtig.

Das würde implizieren- Du weißt/meinst zu wissen, daß es Absicht war. Sprich: Mord/vorsätzliche Tötung.

Und mit solchen Kommentaren begibt man sich a. auf sehr dünnes Eis und b. finde ich es hier ziemlich fehl am Platz.

__________________
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)
15.11.2012 21:38 Sasa ist offline Beiträge von Sasa suchen Nehmen Sie Sasa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.11.2012 um 21:38 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Sasa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Corinna67
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sasa
Also, man ist nicht verpflichtet, für jeden Satz ein neues "Feld" zu beginnen.

Und wenn Du wirklich zum "Dunstkreis" des Kindes gehören solltest, wäre ich mit Postings wie "Unglück...naja..." usw sehr vorsichtig.

Das würde implizieren- Du weißt/meinst zu wissen, daß es Absicht war. Sprich: Mord/vorsätzliche Tötung.

Und mit solchen Kommentaren begibt man sich a. auf sehr dünnes Eis und b. finde ich es hier ziemlich fehl am Platz.


sorry aber ich schreibe zu allem immer na ja und wenn man die zeitungen liest kann man sich auch die infos dort raus holen ;-)
15.11.2012 21:42
Dieser am 15.11.2012 um 21:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Corinna67 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Kleinkind durch Föhn getötet
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™