Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 6 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 23 Besucher
- 29 Benutzer gesamt

rainbow
Talita
Traumschaf

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Cayenne (42)
Nicole82 (37)
Röschen (47)

neuste Mitglieder
» nicoleshorty
registriert am: 21.10.2019

» Lotta 106
registriert am: 21.10.2019

» FlowiPowi
registriert am: 20.10.2019

» Wiebke224
registriert am: 19.10.2019

» LarsFL
registriert am: 19.10.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.

[URL]http://[/URL]

Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » 21.1.10, WDR 22.15 Uhr : Notfallfamilien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 21.1.10, WDR 22.15 Uhr : Notfallfamilien
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fausball fausball ist weiblich
Ich bin fast jeden Tag hier


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 15.067
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Themenstarter Thema begonnen von fausball

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Ich fand es O.K.Es ist schwer Bereitschaft in so einer kurzen Zeit zu zeigen.Bereitschaft hat soviele Facetten.Aber mit dem Abschied,ging mir sehr nahe und gerade,weil wir ja auch bald wieder ein Kind gehentraurig .Mir standen die Tränen in den Augen.Ich hatte Gänsehaut.
Bereitschaft ist nicht einfach und wird es nie werden.traurig

__________________
Fausball



Es gibt solche und solche,aber mehr solche als solche.smile
Ich schreibe auch mal für andere User.
22.01.2010 10:12 fausball ist offline E-Mail an fausball senden Beiträge von fausball suchen Nehmen Sie fausball in Ihre Freundesliste auf

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

für alle, die es nicht gesehen haben:


man kann sich die sendung unter dieser adresse


http://www.wdr.de/tv/menschenhautnah/vodcast/index.jsp



nochmal anschauen oder auf den pc downloaden. mach ich nämlich grad..... großes Grinsen


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

22.01.2010 10:13 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Emma4
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

darf ich mich im Club der Heul einreihen?! Augenzwinkern

Auch ich fand den Beitrag HAUTNAH und diese Sendereihe ist wirklich klasse. Ich habe schon viele Beiträge gesehen.

Gerade, weil reale Beteiligte den großen Mut aufbringen, sehr offen und wahnsinnig ehrlich über ihre Gefühle und Lebensumstände zu berichten, sie auch zeigen...... mitten aus dem Leben....kann sich der Zuschauende mit dem Thema der Sendung so tief indentifizieren.
Das macht diese Sendereihe so einzigartig! Daumen

BSP, mit all ihren Licht und Schattenseiten. Das war blanke Realität!


LG
Emma
22.01.2010 10:15
Dieser am 22.01.2010 um 10:15 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Emma4 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

missabonum missabonum ist weiblich
Arbeiter


images/avatars/avatar-2268.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.772
Herkunft: Daheim


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ja, es war vieles getroffen, was die BRS ausmacht.....
......... das hätte auch die BRS in unserer Stadt sein können.........

__________________
Liebe Grüße Missa

Ist so'n kleines Rückgrat, sieht man fast noch nicht.
Darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht.
(Bettina Wegner)
22.01.2010 10:18 missabonum ist offline Beiträge von missabonum suchen Nehmen Sie missabonum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.01.2010 um 10:18 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User missabonum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Calluna Calluna ist weiblich
Chef


images/avatars/avatar-2000.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 5.769
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich fand es gut gemacht, habe aber nicht geheult.
Die beiden Kinder sind ja in Sicherheit.

Es wurde von mehreren Seiten gezeigt, PE, LM, BK, auch die Oma, die meckerte, weil Celina keine Strumpfhose anhatte.
Auch, das oftmals viele Arztbesuche evtl. Krankenhausaufenthalte dazu kommen und wöchentliche BK,
aber vor allem, wie schwer es nach so langer Zeit fällt, ein Kind wieder gehen zu lassen.

Auch die beiden LM, die zwar ihre Kids gerne wieder bei sich hätten, aber die Schuld nur beim JA sehen und selbst nicht aus den Puschen kommen, die Chance nicht nutzen, keine Therapie machen, usw...

Doch, es kam vieles ganz deutlich rüber.

Calluna

__________________
http://www.familienhilfe-sbano-uganda.de/
22.01.2010 10:19 Calluna ist offline Beiträge von Calluna suchen Nehmen Sie Calluna in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.01.2010 um 10:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Calluna wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Calluna Calluna ist weiblich
Chef


images/avatars/avatar-2000.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 5.769
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ach ja, und was ich auch gut fand, war die Szene, wo ein Kindsvorschlag kam, mit Hepatitis B und Verdacht auf C, wo die Bereitschaftsfamilie sich zusammen gesetzt hat und besprochen hat, ob sie das als Familie so leisten können und wollen.
Die LK wurden mit einbezogen und es gab ein Nein.
Auch eine Bereitschaftsfamilie darf mal nein sagen.

__________________
http://www.familienhilfe-sbano-uganda.de/
22.01.2010 10:22 Calluna ist offline Beiträge von Calluna suchen Nehmen Sie Calluna in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.01.2010 um 10:22 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Calluna wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

charly78sabine charly78sabine ist weiblich
Hauptschüler


images/avatars/avatar-81.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 24.09.2007
Beiträge: 1.235
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wir haben gestern Abend auch die Sendung gesehen.
Beide Pflegeeltern waren sehr sympathisch. Die Gefühle und Fürsorge kamen identisch rüber. Nach unserer Vorstellung, die LE und die Oma auch. Beim Abschied vom Kleinen zu den DPE blieb bei uns Beiden kein Auge trocken.

LG
Sabine
in der Warteschleife seit März 08
22.01.2010 11:03 charly78sabine ist offline E-Mail an charly78sabine senden Beiträge von charly78sabine suchen Nehmen Sie charly78sabine in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.01.2010 um 11:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User charly78sabine wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

szm
Arbeiter


images/avatars/avatar-99.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.05.2007
Beiträge: 2.589


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Die beiden Kinder haben es gut getroffen, das ist für eine BPF immer das Wichtigste.

Hier in diesen beiden Fällen ging es gut für alle Beteiligten weiter, und deshalb konnten die BPF gut loslassen, hatten natürlich ihre Abschiedstrauer trotzdem.

(Um wieviel schlimmer ist es, wenn ein Kind so lange bleibt, Bindungen entstanden sind und man es ohne Anbahnungszeit in eine vorhersehbar schlechte Zukunft ziehenlassen muss und man genau weiß, dass es schief geht!!)

Wie wahr der Satz der älteren BPM, man stünde ständig unter Spannung und es passiere nichts (kein Anruf). - So isses....

Der Film zeigte die Realität, richtig klasse! Selbst die plötzlich auftauchende und nölige Oma, die "so etwas noch nicht erlebt hat" - weil das Kind keine Strumpfhose anhatte; genau diese Unwägbarkeiten passieren ständig.
22.01.2010 11:12 szm ist offline Beiträge von szm suchen Nehmen Sie szm in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.01.2010 um 11:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User szm wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

sunshine
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich fand den Film auch sehr gut, man sieht hier allerdings wieder ganz deutlich, dass die Bereitschaftspflege, insbesondere für das Baby, viel zu lange dauerte. Was mich noch interessiert hätte, wäre, wie die leiblichen Kinder der Familien mit den Abschieden zurechtkamen, das hat mir gefehlt. Das darf man nämlich auch nicht unterschätzen.

Gruß Sunshine smile
22.01.2010 11:20
Dieser am 22.01.2010 um 11:20 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User sunshine wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

jamy jamy ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-1353.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 4.247


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich fand den Bericht sehr schön, er gab vielleicht auch Menschen die sowas noch nie erlebt haben, einen kleinen Einblick.
Ich gebe zu, das ich beim Abschied der kleinen Mäuse auch mit heulen musste. Als mein Mann dann dazu kam und schaute, was da läuft, sagte er gleich: gell, die Gefühle kennen wir auch.

__________________
Viele Grüße jamy


" Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand "(Blaise Pascal)
22.01.2010 12:44 jamy ist offline Beiträge von jamy suchen Nehmen Sie jamy in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.01.2010 um 12:44 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User jamy wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

szm
Arbeiter


images/avatars/avatar-99.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.05.2007
Beiträge: 2.589


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Jetzt, 1415h, kommt die Wiederholung auf WDR.
22.01.2010 14:12 szm ist offline Beiträge von szm suchen Nehmen Sie szm in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 22.01.2010 um 14:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User szm wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

guten morgen,

mittlerweile konnte ich mir den bericht ansehen und muss sagen dass ich ihn gut gelungen finde Daumen

gefallen hat mir dass man erkennen konnte, die "ganze" pf , incl. LK , müssen zurückstecken wenn ein PK einzieht.

auch die anfeindungen und überraschungen (ich meine jetzt das plötzliche auftauchen der Loma vor dem ja ) von teilen der HF wurden dargestellt. wir hatten auch schon Loma ´s die so wahnsinnig "nett" waren! Zerknirscht

leider konnte nicht richtig vermittelt werden WARUM die kinder so lange in brp waren. irgendwie kam der gedanke auf das ja sei da schuld, weil die sich nicht kümmern. das die jä meist "gezwungen" sind den LE alle möglichen (und unmöglichen!) chancen zu geben wurde nicht klargestellt.....


__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
23.01.2010 06:20 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 23.01.2010 um 06:20 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

missabonum missabonum ist weiblich
Arbeiter


images/avatars/avatar-2268.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.772
Herkunft: Daheim


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Reica

leider konnte nicht richtig vermittelt werden WARUM die kinder so lange in brp waren. irgendwie kam der gedanke auf das ja sei da schuld, weil die sich nicht kümmern. das die jä meist "gezwungen" sind den LE alle möglichen (und unmöglichen!) chancen zu geben wurde nicht klargestellt.....


Aber es entspricht der Sicht der BRS PF, wie sie an verschiedenen Stellen gesagt haben, .... Jetzt will der LV das Sorgerecht........ oder......... eigentlich war die Frist der LM da und da abgelaufen, aber das JA läßt ihr trotzdem noch Zeit....... dann finden sie wieder keine PF............ und sooo vergeht die Zeit verwirrt

Ich erlebe das hier ganz genauso........... Zerknirscht Zerknirscht Zerknirscht und ich frage mich immer wieder, WARUM haut hier keiner auf den Tisch und sagt........... So, wenn bis dann und dann das und das nicht ist, dann DP

Ich habe den Bericht aufgenommen und ihn schon mehrmals angeschaut und finde ihn wirklich gut, fehlt nur eine Rückführung........ und wie die BRS PF dann damit umgehen kann...... verwirrt

Bei uns gibt es einfach mehr Rückführungen als Vermittlungen in Dp traurig traurig traurig

__________________
Liebe Grüße Missa

Ist so'n kleines Rückgrat, sieht man fast noch nicht.
Darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht.
(Bettina Wegner)
23.01.2010 09:55 missabonum ist offline Beiträge von missabonum suchen Nehmen Sie missabonum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.01.2010 um 09:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User missabonum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von missabonum

Aber es entspricht der Sicht der BRS PF, wie sie an verschiedenen Stellen gesagt haben, .... Jetzt will der LV das Sorgerecht........ oder......... eigentlich war die Frist der LM da und da abgelaufen, aber das JA läßt ihr trotzdem noch Zeit....... dann finden sie wieder keine PF............ und sooo vergeht die Zeit verwirrt




hallo missa,

und eben genau darum schrieb ich:

Zitat:
Original von Reica

............das die jä meist "gezwungen" sind den LE alle möglichen (und unmöglichen!) chancen zu geben wurde nicht klargestellt.....


..........selbst wieder besseres wissen! traurig

in dem bericht kam es rüber als seinen die jä schuld, weil die eben nicht in die puschen kommen und sich um eine zügige weitervermittlung bemühen. das unsere gesetzeslage bezgl. PK total besch....eiden ist und die jä immer nur nach ihren (meiner meinung nach wenigen) möglichkeiten agieren können, wurde mit keinem wort erwähnt!

aber genau das sollte einmal erwähnt werden *find* schließlich gibt es immer einen richter der das letzte wort spricht. selbst wenn er von der "materie" PK keine ahnung hat und das "elternrecht" vor das kindeswohl stellt! böse *grummel*




__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
23.01.2010 10:28 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 23.01.2010 um 10:28 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

missabonum missabonum ist weiblich
Arbeiter


images/avatars/avatar-2268.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.772
Herkunft: Daheim


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ja das stimmt! Aber es kam noch deutlicher rüber, dass die BRS PF alles wieder als letzte mitbekommt und vielleicht auch nicht immer, warum dies und das jetzt wieder sooo lange dauert........

__________________
Liebe Grüße Missa

Ist so'n kleines Rückgrat, sieht man fast noch nicht.
Darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht.
(Bettina Wegner)
23.01.2010 10:32 missabonum ist offline Beiträge von missabonum suchen Nehmen Sie missabonum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 23.01.2010 um 10:32 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User missabonum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » 21.1.10, WDR 22.15 Uhr : Notfallfamilien
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™