Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 8 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 23 Besucher
- 31 Benutzer gesamt

hdgdldJ
hoehnelisabeth
Mago
Malave
Marco
wubiene

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Asica (33)
kinderbastel (42)
sonnenstern1973 (46)
vennefrau (43)

neuste Mitglieder
» Malave
registriert am: 13.10.2019

» vi.mar
registriert am: 13.10.2019

» Hel
registriert am: 13.10.2019

» Frau H.
registriert am: 12.10.2019

» Kaline
registriert am: 12.10.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bücherecke » Welches Buch für die LM ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welches Buch für die LM ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mausepuppelienchen mausepuppelienchen ist weiblich
Schlingel



[meine Galerie]


Dabei seit: 02.03.2009
Beiträge: 556


Welches Buch für die LM ? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich habe ja gerade in einem anderen Beitrag geschrieben, dass unser Kind für immer bleiben darf Daumen

Mhhh irgendwie hab ich da ein blödes Gefühl der LM gegenüber, weil sie damit natürlich überhaupt nicht einverstanden ist und sie die ganze "Sache" völlig anders sieht und sie ja eigentlich ihr Kind zurückwill. Sie tut bloss nichts dafür.

Ich verstehe sie einerseits und sie tut mir auch irgendwie leid, aber sie hat sich das selbst zuzuschreiben. aber das ist eine andere SAche.

Es ist sicherlich schwer für sie und deshalb wollte ich ihr ein Buch empfehlen, wo sie die ganze Sache mal aus Sicht ihrer Tochter sehen würde. Gibt es ein Buch, in dem ein Kind darüber schreibt, dass eben die Pflegeeltern die "richtigen Eltern" für das Kind sind und es so gar keine Beziehung zu der leiblichen Mutter herstellen konnte????

Oder gibt es einen Bericht von einem hier vorhanden Pflegekind, das schon mal einen Beitrag hier rein gestellt hat (oh mann, was für ein Deutsch großes Grinsen )

Ihr versteht mich?
04.12.2009 09:45 mausepuppelienchen ist offline Beiträge von mausepuppelienchen suchen Nehmen Sie mausepuppelienchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 04.12.2009 um 09:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User mausepuppelienchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Hello Kitty
unregistriert
RE: Welches Buch für die LM ? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

google doch mal: "Aus der Sicht eines Pflegekindes".
Da kam einiges, vielleicht ist was dabei.

Hello Kitty
04.12.2009 10:59
Dieser am 04.12.2009 um 10:59 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Hello Kitty wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

supermami
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ist bestimmt eine gute Idee und von dir lieb gemeint, allerdings denke ich nicht, dass das bei der Mutter wirklich gut ankommt.
Wenn du ihr ein Buch besorgst, wo drin steht, dass ein PK von sich auch noch sagt, dass die PE für sie ihre Richtigen Eltern sind, dann wird ihr das noch weniger gefallen. Auch wenn es bei den meisten PK schon so sein dürfte, hören das die LE bestimmt nicht gern.
Aber du hast recht: Die haben sich das halt selbst zuzuschreiben, und müssen eben lernen damit klar zu kommen.

lg
04.12.2009 11:20
Dieser am 04.12.2009 um 11:20 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User supermami wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Ulti
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo VdM

sehe das wie Supermami.
Das wäre Salz in die Wunde gestreut u. könnte noch mehr Reaktionen hervor rufen, die einem ruhigen Leben bei euch sicher nicht zuträglich wären. Augenzwinkern

LGr ulti
04.12.2009 11:34
Dieser am 04.12.2009 um 11:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

mausepuppelienchen mausepuppelienchen ist weiblich
Schlingel



[meine Galerie]


Dabei seit: 02.03.2009
Beiträge: 556

Themenstarter Thema begonnen von mausepuppelienchen

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

mmhhhhh ja, ihr habt Recht.

Und da ich mich gerade ganz fürchterlich über die LM aufgregt habe, weil sie schoooooooooooon wieder BK so kurzfristig abgesagt hat, ist mir das jetzt


S..............EGAL!!!!!! böse
04.12.2009 11:57 mausepuppelienchen ist offline Beiträge von mausepuppelienchen suchen Nehmen Sie mausepuppelienchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 04.12.2009 um 11:57 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User mausepuppelienchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

supermami
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Muss nicht immer so sein, ist aber meist die beste Einstellung bei den LE. Leider ändern sich nämlich die meisten davon gar nicht, niemals. Und für seine eigenen Nerven ist es auch besser, wenn man sich nicht auch noch mit deren Probleme beschäftigen muss.
Also: Keep cool Daumen
04.12.2009 12:00
Dieser am 04.12.2009 um 12:00 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User supermami wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

OIG
unregistriert
RE: Welches Buch für die LM ? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Volldiemama,
ich verstehe gut was Du meinst. Ich würde mir auch wünschen das die LM von unserem 5 jährigen PS ( der bleibt auch für laaange...Rückführung erst wenn alle Defizite ausgeräumt sind? Also wohl eher nie) verstehen würde WARUM das Kind nicht bei ihr ist.
Aber glaubst Du wirklich sie versteht das besser wenn sie ein Buch liest? Wenn sie überhaupt liest!
Herzliche Grüße
Andrea
04.12.2009 12:09
Dieser am 04.12.2009 um 12:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User OIG wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bücherecke » Welches Buch für die LM ?
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™