Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 14 Mitglieder
- davon 7 unsichtbar
- 18 Besucher
- 32 Benutzer gesamt

annabelle
Löwenherz30
Marlein
meer2000
Michelle77
Wally
wubiene

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

bissi4747 (57)
Katharina1975 (42)
nauohrneva (39)
Pflegepapa Markus (43)
Sandymuddi (48)

neuste Mitglieder
» Malemi
registriert am: 17.08.2017

» zelda99
registriert am: 17.08.2017

» MamaBerlin
registriert am: 17.08.2017

» Wanderweg61
registriert am: 17.08.2017

» esk
registriert am: 16.08.2017


Team
Administratoren:
fausball
miwi
peutetre

Moderatoren:
Lexa
Saltatio
Stuntel

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- Fragebogen
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bücherecke » Mit den Augen eines Kindes sehen lernen - Band 2. Die Anstrengungsverweigerung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mit den Augen eines Kindes sehen lernen - Band 2. Die Anstrengungsverweigerung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 9.877
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Mit den Augen eines Kindes sehen lernen - Band 2. Die Anstrengungsverweigerung Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Mit den Augen eines Kindes sehen lernen - Band 2. Die Anstrengungsverweigerung


Autor: Bettina Bonus

Verlag: Books on Demand GmbH; Auflage: 1 ( März 2008 )

ISBN-Nummer: 3837018431





Beschreibung:

Nach Band 1, der die grundlegende Problematik der Pflege- und Adoptivkinder beschreibt, wird im vorliegenden Buch die Anstrengungsverweigerung als eine der häufigsten Folgen der Frühtraumatisierung beschrieben. Sie äußert sich in einer extrem hartnäckigen Verweigerung von Anstrengung, die scheinbar nicht durchbrochen werden kann.

Diese kann so weit gehen, dass die Kinder aus dem bürgerlichen Leben herausfallen (Schulabbruch, Leben auf der Straße, etc.), denn viele von ihnen besitzen nicht den Antrieb, die erforderlichen Anstrengungen des normalen Alltags auf sich zu nehmen. So sind die betroffenen Kinder auf die Hilfe von außen angewiesen.

Was Pflege- und Adoptiveltern, aber auch andere unterstützende Menschen tun können, um den Teufelskreis zu durchbrechen, erfahren Sie im Buch.



__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

29.04.2008 06:57 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

Lümmelmutti Lümmelmutti ist weiblich
Gymnasiast


images/avatars/avatar-473.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.07.2006
Beiträge: 2.189


Mit den Augen eines Kindes sehen lernen Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo lieber Miwi

Weis zwar nicht ob hier auf deinen Buchhinweis geantwortet werden darf aber ich versuch es mal

Davon bräuchten wir ja dann wohl eine Großbestellung für Jedes JA
oder hat das schon mal einer im Amt als Angebot liegen sehen????

Haben die sich schon mal Gedanken gemacht wie die Kinder sehen ???
Oder warum die Kinder so leben (Straße Schulversagen u.v.m.)
Oder warum viele Kids sich nicht mehr anstrengen können oder wollen.

Aber dazu dann ab morgen im Camp mehr die Lümmelmutti

__________________
Das Leben ist wie ein Theater Stueck doch leider ohne Generalprobe
Drum SINGE;LACHE;TANZE oder WEINE ehe der Vorhang fällt
29.04.2008 09:12 Lümmelmutti ist offline E-Mail an Lümmelmutti senden Beiträge von Lümmelmutti suchen Nehmen Sie Lümmelmutti in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 29.04.2008 um 09:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lümmelmutti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

miwi miwi ist männlich
immer für Euch da


images/avatars/avatar-2459.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 9.877
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln

Themenstarter Thema begonnen von miwi

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ja es darf geantwortet werden, dafür ist das Forum doch da.

Möchtest Du mit einer Sammelbestellung den Anfang machen.... großes Grinsen

gruß
Michael

__________________
"Für die Symptome der Vernachlässigung ist Bindung die beste Kur."
- Charles Nelson -

29.04.2008 09:17 miwi ist offline E-Mail an miwi senden Homepage von miwi Beiträge von miwi suchen Nehmen Sie miwi in Ihre Freundesliste auf

Lümmelmutti Lümmelmutti ist weiblich
Gymnasiast


images/avatars/avatar-473.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.07.2006
Beiträge: 2.189


Mit den Augen eines Kindes sehen lernen Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Nee erst mal noch nicht

aber am nächsten Stammtisch werde ich dafür Reklame machen

damit wir als PE wenigsten den Weitblick behalten wenn es das Amt schon nicht schafft mit den Augen der Kinder in diese Welt zu schauen

So lieber Miwi danke für die schnelle Antwort dasd ich hier PC mässig mal was ricxhtig gemacht habe Bis bald die Lümmelmutti

__________________
Das Leben ist wie ein Theater Stueck doch leider ohne Generalprobe
Drum SINGE;LACHE;TANZE oder WEINE ehe der Vorhang fällt
29.04.2008 09:39 Lümmelmutti ist offline E-Mail an Lümmelmutti senden Beiträge von Lümmelmutti suchen Nehmen Sie Lümmelmutti in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 29.04.2008 um 09:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lümmelmutti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Pseudonym Pseudonym ist weiblich
Krabbelmonster


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 80
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: das Kaff kennt ihr eh nicht


Oktober 2007


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Da wir schon den ersten Teil haben, wartete ich schon sehnsüchtig auf den zweiten Teil.
Bis ich den Preis sah!
Schade denn 39,-€ finde ich schon ganz schön heftig.

LG

__________________
..... and your life will never be the same again....
29.04.2008 10:42 Pseudonym ist offline E-Mail an Pseudonym senden Beiträge von Pseudonym suchen Nehmen Sie Pseudonym in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 29.04.2008 um 10:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Pseudonym wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

willywinzig willywinzig ist weiblich
Realschüler


images/avatars/avatar-1818.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 1.308


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe den zweiten Teil schon seid 5 Wochen und ihn gelesen. Ist sehr Interesant. Daumen

__________________
liebe Grüße
willywinzig
29.04.2008 12:23 willywinzig ist offline E-Mail an willywinzig senden Beiträge von willywinzig suchen Nehmen Sie willywinzig in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 29.04.2008 um 12:23 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User willywinzig wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Adler
unregistriert
RE: Mit den Augen eines Kindes sehen lernen - Band 2. Die Anstrengungsverweigerung Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo miwi,

danke für Deine Buchvorstellung. Ich hab kürzlich gerade erst den ersten Band gelesen und war mir gar nicht darüber im Klaren, dass der zweite Band soooo druckfrisch ist. Hab´ das Buch schon bestellt. smile )

Adler
29.04.2008 18:53
Dieser am 29.04.2008 um 18:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Adler wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.204
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Da ich mit dem Gedanken spiele, mir dieses Buch zuzulegen, wären ein paar Rezensionen ganz hilfreich - wer von euch hat es gelesen, wie ist eure Meinung, ist das Buch hilfreich gewesen, lohnt sich die Anschaffung?

__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

08.01.2009 10:08 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

akelei
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

hab es gestern bekommen (Lieferzeit von nur einem Tag bei Amazon!)
habe die ersten Zeilen gelesen, mehr noch nicht. Ist wirklich nur für Pflege/Adokinder gedacht,die hochproblematisches Verhalten im Sinne von Anstrengungsverweigerung haben durch Frühtraumatisierung. Soweit hab ich gelesen. Preis find ich auch heftig! Aber da ich genau so ein Kind hab, oder gar zwei, versprech ich mir weitere Erkenntnisse.
PP
08.01.2009 10:34
Dieser am 08.01.2009 um 10:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User akelei wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Griseldis Griseldis ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-1199.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.02.2006
Beiträge: 1.813
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: linker Niederrhein, Xanten


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Ich habe bisher nur gutes gehört. Ich habe das Buch aber nicht und auch noch nicht gelesen und wäre an einer Sammelbestellung interessiert, wenn man das buch dann billiger bekommt.
Gruß Griseldis

__________________
Griseldis BJ 56 "flügge": Ado-T 82, PS 97 u. PT 91 "Nestlinge": PT 97, PS 03, PT 10
08.01.2009 10:37 Griseldis ist offline E-Mail an Griseldis senden Beiträge von Griseldis suchen Nehmen Sie Griseldis in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Griseldis in Ihre Kontaktliste ein
Dieser am 08.01.2009 um 10:37 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Griseldis wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Karla Karla ist weiblich
Vorschüler


images/avatars/avatar-30.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.12.2006
Beiträge: 326
Bundesland: Sachsen
Herkunft: Am Fuße des Erzgebirges


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe das Buch gelesen (Männe liest gerade) und ich finde es gut. Man muss sich allerdings, falls man den ersten Teil schon gelesen hat, durch den Anfang etwas durchkämpfen, weil es die Kurzfassung des ersten Teils ist. Aber eine Wiederholung kann manchmal auch ganz hilfreich sein. Meine Zwerge sind zwar nicht ganz so heftig, wie sie in dem Buch als Beispiel beschrieben werden, aber sie sind ziemlich nahe dran. Ich kann das Buch durchaus empfehlen, auch wenn der Preis ziemlich heftig ist. Mir hat es im Alltag recht gut weitergeholfen.

__________________
Liebe Grüße
Karla

mit AS (*02/01, seit 04/05 bei uns), AT (*11/01, seit 07/06 bei uns) und Wunderkrümel LS (*10/09)
_______________
Das Leben ist nicht das, was wir erwarten. Das Leben ist das, was uns passiert.
08.01.2009 11:39 Karla ist offline E-Mail an Karla senden Beiträge von Karla suchen Nehmen Sie Karla in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 08.01.2009 um 11:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Karla wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

arevka arevka ist weiblich
Vorschüler


images/avatars/avatar-69.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 24.09.2007
Beiträge: 335
Bundesland: Bayern
Herkunft: NRW


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Mir hat Band 2 nicht ansatzweise so gut gefallen wie Band 1 und ich war recht enttäuscht.

Arevka

__________________
Auch aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden
kann man Schönes bauen.
31.07.2009 20:01 arevka ist offline E-Mail an arevka senden Beiträge von arevka suchen Nehmen Sie arevka in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 31.07.2009 um 20:01 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User arevka wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Alte Nudel Alte Nudel ist weiblich
verwöhnter Zwerg



[meine Galerie]


Dabei seit: 04.11.2007
Beiträge: 125
Bundesland: Hamburg


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Gerade gestern war wieder so ein Tag, wo ich gedacht habe, verdammt noch mal. Wieso läuft es so wie es gerade läuft? Wieso bekommt er es nicht hin? Eigentlich ist er so clever, aber....!!!!
Habe das Buch gerade bestellt. Hoffe, ich werde danach mein Kind besser einschätzen können.
10.11.2009 08:02 Alte Nudel ist offline Beiträge von Alte Nudel suchen Nehmen Sie Alte Nudel in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 10.11.2009 um 08:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Alte Nudel wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

cte
Privatschüler


images/avatars/avatar-95.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 1.660
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe es schon gelesen und bin danach immer motiviert alles anders zu machen und das Kind eben anders zu sehen. Ich war und bin viel sensibilisierter geworden und hinterfrage mein Verhalten mehr und mehr.
Ich finde es ist eine super Frau. Bei einem Problem das ich mit unserer PT hatte und sehr irritiert war und auch ehrlich keine Ratschläge mehr annehmen konnte habe ich FR. Bonus persönlich gesprochen. Sie macht ja in ihrem Buch das Angebot über ihre Internetadresse seine Probleme schriftl zu formulieren und antwortet auch zügig. In unserem Fall hat sie uns dann telefonisch betreut und das war der Hammer. In Bezug auf das Problem wie erkläre ich meinem PK warum es nicht aus meinem Bauch gekommen ist hat sie uns sehr viel Mut gemacht und man merkte das sie keine Theoretikerin ist. Einfach Kompetent.

Buch oder Bücher und Fr. Bonus als Fachfrau nur zu empfehlen.


cte
10.11.2009 08:56 cte ist offline E-Mail an cte senden Beiträge von cte suchen Nehmen Sie cte in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 10.11.2009 um 08:56 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User cte wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bücherecke » Mit den Augen eines Kindes sehen lernen - Band 2. Die Anstrengungsverweigerung
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™