Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 3 Mitglieder
- davon 1 unsichtbar
- 28 Besucher
- 31 Benutzer gesamt

Mina
Multimum

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

3+1 (33)
Blauhoernchen (45)
Monro (57)
oma mone (61)
schadita (43)

neuste Mitglieder
» Alisa
registriert am: 19.09.2019

» Pauale
registriert am: 19.09.2019

» Eckhart
registriert am: 18.09.2019

» Pelle
registriert am: 18.09.2019

» leita
registriert am: 17.09.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Jugendämter und freie Träger » Bewerberseminare » Kreisjugendamt Siegburg: Kinder suchen Pflegeeltern » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kreisjugendamt Siegburg: Kinder suchen Pflegeeltern
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Kreisjugendamt Siegburg: Kinder suchen Pflegeeltern Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Kinder suchen Pflegeeltern

Rhein-Sieg-Kreis – Im kommenden Jahr 2011 wird an sieben Abenden und einem Wochenende (Freitag bis Sonntag) wieder ein Kurs für interessierte Menschen angeboten, die sich eine Pflegeelternschaft vorstellen können.


Die von Dienstag, 22. Februar, bis Dienstag, 5.April 2011, stattfindende Schulung wird vom Kreisjugendamt in Siegburg in Kooperation mit benachbarten Jugendämtern durchgeführt. Die Pflegeeltern - Bewerber setzen sich in dem Kurs mit den vielfältigen Themen auseinander, die mit der Aufnahme eines Pflegekindes verbunden sind: Neben vielen anderen Dingen erfahren die möglichen Pflegeeltern etwas über die Vergangenheit und die Herkunft von Pflegekindern. Über Rollenspiele und Einzelgespräche lernen sie, sich in die Gefühlslage eines Kindes, dass seine Familie verlassen muss, weil die Eltern seine Versorgung und Erziehung nicht sicherstellen können, zu versetzen. In dem Kurs wird auch vermittelt, dass Pflegeeltern immer damit rechnen müssen, dass sich „ihr“ Kind nicht in die bestehenden Strukturen eingliedert und Situationen möglich sind, die den Teilnehmern neu sind. „Pflegeeltern müssen sich stets darüber bewusst sein, dass die Kinder, hätten sie eine Wahl, lieber in ihrer eigenen Familie leben würden", sagte Helma Reifers, Fachberaterin für Fachpflegefamilien des Jugendamtes des Rhein-Sieg-Kreises.
Die Bewerber lernen in diesem Kurs auch die Situation der überforderten Eltern kennen und sollten eine eigene Haltung im Hinblick auf Eltern finden, die ihre Kinder manchmal auf Grund ihrer eigenen Bedürftigkeit schädigen.

Sie setzen sich mit der Bedeutung von Kontakten der Pflegekinder zu ihren Eltern auseinander und erfahren, wie diese zum Wohl des Kindes gestaltet werden können und wann sie unterbrochen werden müssen.

Die zukünftigen Pflegeeltern erhalten nicht zuletzt Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen und ihre Rechte und Pflichten als Pflegeeltern.

Das zum Kurs gehörende Schulungswochenende findet in Haus Bröltal in Ruppichteroth statt, die Bewerberpaare bringen zu diesem gemeinsamen Wochenende – wenn vorhanden - ihre Kinder mit. Mit der Distanz vom Alltag wird in aller Ruhe an Fragen der eigenen Motivation gearbeitet, wobei die Kinder in eigenen Gruppen kindgerecht zu dem Thema einbezogen werden.

Neben Referaten und Informationen müssen sich die Teilnehmer einige Themen – immer mit Unterstützung und Anleitung durch die Teamerinnen - selbst erarbeiten. Dahinter versteckt sich unter anderem die Absicht, dass die eigenen Grenzen erfahren und die eigenen Gefühle spürbar werden. Denn allein dadurch sind die Kursteilnehmer in der Lage, sich entweder für ein Pflegekind zu entscheiden oder zu erkennen, dass sie sich den hohen Anforderungen an die Aufgabe als Pflegeeltern nicht stellen können.

Für den nächsten Kurs können ab sofort Anmeldungen erfolgen. Bei Rückfragen zu dem Thema erhalten Interessenten ab Montag, 10. Januar 2011, Auskunft bei der Fachberaterin für Fachpflegefamilien Helma Reifers unter Tel. 0 22 41/9 58 12 69



quelle und rechte: http://www.presse-service.de/data.cfm/static/783375.html

__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
02.01.2011 05:41 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 02.01.2011 um 05:41 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Jugendämter und freie Träger » Bewerberseminare » Kreisjugendamt Siegburg: Kinder suchen Pflegeeltern
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™