Pflegeeltern.de (http://www.pflegeeltern.de/index.php)
- Das schwarze Brett (http://www.pflegeeltern.de/board.php?boardid=1)
-- Newsboard (http://www.pflegeeltern.de/board.php?boardid=68)
--- Neue Initiative - Hilfe für Pflegeeltern im Rhein-Sieg-Kreis (http://www.pflegeeltern.de/thread.php?threadid=49976)


Geschrieben von miwi am 26.09.2012 um 11:29:

  Neue Initiative - Hilfe für Pflegeeltern im Rhein-Sieg-Kreis

Sabine Wagner aus Troisdorf und Marlen Krampe aus Hennef haben ein Netzwerk für Mütter und Väter im Rhein-Sieg-Kreis, die Pflegekinder aufnehmen, gegründet.

Wenn Kinder morgens um halb sechs testen, wie lieb Mama sie eigentlich wirklich hat, strapaziert das schon mal die Nerven. Für Sabine Wagner aus Troisdorf und Marlen Krampe aus Hennef sind solche Geduldsproben keine Ausnahmefälle. Zu ihren Familien gehören auch Pflegekinder, also Kinder, die nicht in ihrer Herkunftsfamilie leben können.

Das kann für Pflegeeltern eine hohe Belastung und mitunter problematisch sein. Damit sie das nicht allein mit sich und der Familie ausmachen müssen, haben Wagner und Krampe einen Initiativ-Kreis ins Leben gerufen, mit dem sie ein Netzwerk für die Region aufbauen wollen, wo sich Pflege- und Adoptiveltern regelmäßig austauschen
......


Quelle, Rechte und weiterlesen http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/Hilfe-fuer-Pflegeeltern-im-Rhein-Sieg-Kreis-article865231.html



Geschrieben von charly78sabine am 26.09.2012 um 13:26:

 

Sehr gute Veranstaltung. Super organisiert. Mein Mann hat dran teilgenommen.

Grüße
Sabine



Geschrieben von Sunny84 am 22.10.2012 um 12:03:

  RE: Neue Initiative - Hilfe für Pflegeeltern im Rhein-Sieg-Kreis

Warum gibt es nur soetwas nicht bei uns im Kreis? traurig



Geschrieben von Müllekoven am 29.10.2012 um 13:47:

  Neues Treffen Intiatiativkreis Rhein-Sieg-Kreis

EINLADUNG
an alle Pflege- und Adoptiveltern im Rhein-Sieg-Kreis

Wir haben einen Initiativkreis für Pflege- und Adoptiveltern im Rhein-Sieg- Kreis gegründet. Wir das sind zwei Pflegemütter aus Troisdorf und Hennef.

Wir haben uns viele Fragen gestellt:

Was könnte Familien im Alltag mit ihren Kindern und bei der Vielfalt von Herausforderungen helfen?
Wie könnte eine Unterstützung bei der Aufnahme eines Kindes aussehen?
Welche Erfahrungen gibt es zum Thema Besuchskontakte?
Gibt es in anderen Familien auch besondere Konflikte unter den Geschwistern?
Wie läuft es in der Schule – welche Schulformen sind geeignet?

Wir glauben, dass alle Familien davon profitieren können, wenn wir, die Gruppenmitglieder, alle unser Wissen und unsere Erfahrungen aus dem täglichen Umgang mit unseren Kindern oder auch im Umgang mit Schulen und Behörden weitergeben. Unterstützung bekommen wir dabei von der Lebenshilfe in St. Augustin, die sich bereit erklärt hat, uns einen schönen Gruppenraum zur Verfügung zu stellen. Auch PAN e.V., der Verband der Pflege- und Adoptiveltern in NRW hat uns seine Unterstützung zugesagt. Seminare und Vorträge zu psychologischen, rechtlichen und gesellschaftlichen Fragen der Familienpflege und Adoption sowie Supervision sollten auch ein wichtiger Bestandteil dieser Gruppe sein.

Wir haben viele Ideen, wie eine Gruppenarbeit aussehen könnte:

Vertrauensvolle und diskrete Zusammenarbeit
Zuhören, sich austauschen, Raum für aktuelle Themen und Probleme der Mitglieder
Sammlung von Themen und Aufbereitung für die Abende durch Gruppenmitglieder
Netzwerk für wichtige Kontakte zu Fachleuten (Ärzte, Therapeuten, Juristen, Verbände)
Netzwerk der Familien untereinander (Telefon, Mail) und Öffentlichkeitsarbeit

2. Treffen
Donnerstag, 15.11.2012, 20.00 Uhr

Ort: Lebenshilfe Bildung NRW
Bonner Strasse 68 a, 53757 St. Augustin
(Bitte Eingang hinter dem Haus nutzen)

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir viele Pflege- und Adoptiveltern im Rhein-Sieg-Kreis erreichen und die Gruppe mit guten Gesprächen, netten Kontakten und viel Spaß starten kann.

Kontaktdaten:

Sabine Wagner Marlen Krampe
Telefon: 02241/1695145 Tel.: 02242/9019079
eMail: kleintierwohl@gmx.de eMail: m.krampe@web.de


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH